Pius-Institut Bruck

Beiträge zum Thema Pius-Institut Bruck

GFin Intersport Pia Teuber-Weckersdorf (vorne links), Renate Untersweg Volkshilfe (vorne rechts), Initiator Siegfried Nerath, Hausherr Sascha Auer,  Vizebürgermeisterin Susanne Kaltenegger,  GF Pius Institut Karl Hall, Regionalstellenleiterin Wirtschaftskammer Martina Romen-Kierner und Bgm. Peter Koch beim Wirtschaftsfrühstück in der Brucker Roseggerstraße.
11

Brucker Wirtschaftsfrühstück
Netzwerktreffen im City Center in der Roseggerstraße

Das zweite Wirtschaftsfrühstück in Bruck an der Mur wurde rund um „die Drehscheibe der Roseggegerstraße“ in Sascha Auers City Center veranstaltet.  Im City Center sticht vor allem das Bistro Aktiv des Pius Instituts mit seiner Vielfalt an Kreativem hervor - sei es künstlerisch oder kulinarisch. Geschäftsführer Karl Hall zog im Jahr 2018 mit seiner Einrichtung des Pius Institutes in die Räumlichkeiten ein. Diese Intention wurde mit Kunst Aktiv – wo mit Klienten kreativ mit Ton, Textilien und...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Tiergestützte Intervention: Klient Werner, Klaus Schmidhofer und Astrid Weiland mit den vier hauseigenen Schafen.
1 Video 2

Tiergestützte Intervention am Pius-Institut Bruck
Wenn Schafe zu Freunden werden - mit Video!

Mit großem Erfolg läuft am Brucker Pius-Institut das Projekt "tiergestützte Intervention". Seit September 2018 läuft am Brucker Pius-Institut das Projekt "tiergestützte Intervention"; vier Schafe – Anneliese, Emma, Heidi und Gretel – haben am Gelände des Instituts ein neues Zuhause gefunden und sorgen seither für große Freude im Haus. Ja, tatsächlich auch im Haus, denn vor allem die gutmütige Anneliese, die auch immer wieder zirkusreife Kunststücke hinlegt, darf an der Leine immer wieder mal...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Video

Zu Besuch beim "Zirkus-Schaf" Anneliese im Pius-Institut - mit Video!

Die WOCHE Bruck war zu Besuch bei den Waldschafen im Pius-Institut in Bruck. Was wir dort erleben durften, seht ihr im Video. Den ganzen Bericht zum lustigen Ausflug findet ihr in der nächsten Printausgabe der WOCHE Bruck am kommenden Mittwoch!

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
In großer Vorfreude auf den Ball sind schon alle Beteiligten, das Komitee und natürlich die Band "Mundwerk".

Beim Pius Ball gehts in die goldenen 20er-Jahre

Von der Polonaise über die Kleider bis hin zu Essen und Musik ist alles auf den Stil der 20er-Jahre ausgerichtet. Die Vorbereitungen laufen bei den Klientinnen und Klienten des Brucker Pius-Instituts schon auf Hochtouren, schließlich bleiben nur noch knapp drei Wochen bis zum großen Ereignis: dem Pius-Ball am 8. Februar im Kulturhaus Bruck, der heuer bereits zum neunten Mal stattfindet. Passende Kleider für die Polonaise sind bereits bestellt, jetzt gehts an Basteln der Dekoration und der...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
34

Das war der Pius Ball in Bruck: die besten Bilder

Der Pius-Ball mausert sich immer mehr zum Höhepunkt der Ballsaison in der Region rund um Bruck. Die rund 680 Gäste des Pius-Balls erfreuten sich kürzlich wieder an dem schönen und wertschätzenden Miteinander im Brucker Kulturhaus. Unter dem Motto: "wonderful tonight" tanzten die Bruckerinnen und Brucker bis in die frühen Morgenstunden. Höhepunkte des Abends waren wie immer die Polonaise sowie die musikalisch Begleitung durch die Pius-Band Mundwerk. Lucy und der Wolf sowie Kinky Slinky ergänzten...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Martin Meieregger

Adventmarkt im Pius-Institut Bruck

Auch heuer wird zum alljährlichen Adventmarkt in den Mariensaal des Pius-Instituts geladen. Geboten werden Werkstücke der Kreativwerkstätte, Holzprodukte der Gruppe „Hand und Werk“ sowie festliche Adventkränze, hergestellt von den Mitarbeitern der Gartengruppe. Natürlich ist auch für allerlei Köstlichkeiten des Café Aktiv sowie der Gruppe „Hausfit Lebenspraxis“ gesorgt. Wann: 30.11.2017 12:00:00 bis 30.11.2017, 17:00:00 Wo: Pius - Istitut, Piusallee 1, 8600 Bruck an der Mur auf Karte...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • WOCHE Bruck/Mur
Jeder möchte ein Portrait von sich aus Farouqs Hand.
1 1 6

Woher kommst du, Nachbar, und wie geht es dir?

Das Pius-Institut der Kreuzschwestern in Bruck an der Mur setzte sich im Herbst letzten Jahres mit seinen KlientInnen mit dem Thema Diskriminierung, Politik und Asylgesetze auseinander. Sie erhielten viele Informationen darüber und konnten auch an einer Diskussion mit diversen Parteien teilnehmen. Kurze Zeit später wurde in der ehemaligen BAKIP ein Notquartier für Asylwerber, die zu 80 Prozent aus Syrien, aber auch aus Somalia und Afghanistan stammen, eröffnet. Da das Thema Asyl bei den...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Claudia Riegler
Bernhard Brandl (5.v.l.) mit seinen befreundeten witwirkenden Musikern vor der Renaissancelaute im Mariensaal des Pius-Institutes.
3

Crossover-Matinee im Mariensaal des Pius-Institutes Bruck an der Mur

Vor wenigen Tagen fand eine Crossover-Matinee im Mariensaal des Pius Institutes Bruck an der Mur statt. Die Musik reichte von früher Renaissance- über Barock- bis hin zur Popmusik. Authentische Volksmusik und Chormusik kamen ebenfalls nicht zu kurz. Unter anderem wirkten der MGV 1858 Bruck an der Mur, der AGV Niklasdorf, Foffl Gesangsquintett mit auserlesener Chormusik aus verschiedenen Jahrhunderten, Renaissance Consortium Leoben, Brandl Sänger & Geigenmusi, Schilchergstanzlmusi und der...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Claudia Riegler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.