Alles zum Thema Poetry-Slam

Beiträge zum Thema Poetry-Slam

Freizeit

Johannes Passion mit Poetry Slam

Johannes Passion von Johann Sebastian Bach Die Passion wird aufgeführt von MünchenKlang. Sie wird dabei dreimal vom Slam Poeten und Salzburger Kulturpreisträger Lukas Wagner unterbrochen, der Texte rund um die drei Kernbegriffe Verurteilen, Tod und Hoffnung vorträgt. Kostenlose Eintrittskarten erhalten die Besucher im Infopoint Kirchen, Franziskanergasse 3 (infopoint@kirchen.net, 066280472087). (Eine Veranstaltung des Infopoint Kirchen)

  • 13.03.18
Freizeit

ARGEpoetry slam: U20 Poetry Slam

Wer zwischen 14 und 20 Jahre alt ist, Lust am Spiel mit der Sprache hat und Gedichte, Geschichten oder Rap-Texte schreibt, ist beim Salzburger U20-Poetry-Slam auf der Bühne genau richtig. Garantiert wird viel Spaß, der Respekt des Publikums und vielleicht wird dieser Auftritt ja sogar der Einstieg in die große Slam-Welt. Man muss sich nur trauen. Anmeldung unter www.argekultur.at/projekte/poetryslam und dann am Abend auch wirklich erscheinen!  Hier gibts mehr Infos

  • 26.02.18
Freizeit

ARGEkultur: Poetry Slam

Mit Selina Rudlof, Sophia Szymula, Ksafa, Christopher Hütmannsberger, Nik Salsflausen, Daniel Wagner und JeyJey Glünderling. Mod.: Ko Bylanzky. Supp.: DJ Diaz. Weitere Infos gibt´s hier!

  • 22.02.18
Freizeit

ARGEpoetry slam: Poetry Slam

1986 fing es in Chicago mit dem „Dichterwettstreit“ an. Poetry Slam begeistert seit den 90ern weltweit als Ausdrucksform einer Generation von jungen, ambitionierten KünstlerInnen; ein Format, welches das ganze inhaltliche Spektrum der Literatur in einzigartiger Weise abbildet. Seit 2009 ist die ARGEkultur die einzige regelmäßige Veranstalterin von monatlichen Poetry Slams in Salzburg; hier präsentiert Slam-Master Ko Bylanzky hervorragende SlammerInnen aus dem ganzen deutschsprachigen Raum!...

  • 03.01.18
Freizeit

ARGEpoetry slam: Poetry Slam

1986 fing es in Chicago mit dem „Dichterwettstreit“ an. Poetry Slam begeistert seit den 90ern weltweit als Ausdrucksform einer Generation von jungen, ambitionierten KünstlerInnen; ein Format, welches das ganze inhaltliche Spektrum der Literatur in einzigartiger Weise abbildet. Seit 2009 ist die ARGEkultur die einzige regelmäßige Veranstalterin von monatlichen Poetry Slams in Salzburg; hier präsentiert Slam-Master Ko Bylanzky hervorragende SlammerInnen aus dem ganzen deutschsprachigen Raum!...

  • 03.01.18
Freizeit

ARGEpoetry slam: Poetry Slam

1986 fing es in Chicago mit dem „Dichterwettstreit“ an. Poetry Slam begeistert seit den 90ern weltweit als Ausdrucksform einer Generation von jungen, ambitionierten KünstlerInnen; ein Format, welches das ganze inhaltliche Spektrum der Literatur in einzigartiger Weise abbildet. Seit 2009 ist die ARGEkultur die einzige regelmäßige Veranstalterin von monatlichen Poetry Slams in Salzburg; hier präsentiert Slam-Master Ko Bylanzky hervorragende SlammerInnen aus dem ganzen deutschsprachigen Raum!...

  • 13.11.17
Freizeit

ARGEpoetry slam: Poetry Slam

1986 fing es in Chicago mit dem „Dichterwettstreit“ an. Poetry Slam begeistert seit den 90ern weltweit als Ausdrucksform einer Generation von jungen, ambitionierten KünstlerInnen; ein Format, welches das ganze inhaltliche Spektrum der Literatur in einzigartiger Weise abbildet. Seit 2009 ist die ARGEkultur die einzige regelmäßige Veranstalterin von monatlichen Poetry Slams in Salzburg; hier präsentiert Slam-Master Ko Bylanzky hervorragende SlammerInnen aus dem ganzen deutschsprachigen Raum!...

  • 17.10.17
Freizeit

ARGE poetry slam: Poetry Slam

1986 fing es in Chicago mit dem „Dichterwettstreit“ an. Poetry Slam begeistert seit den 90ern weltweit als Ausdrucksform einer Generation von jungen, ambitionierten KünstlerInnen; ein Format, welches das ganze inhaltliche Spektrum der Literatur in einzigartiger Weise abbildet. Seit 2009 ist die ARGEkultur die einzige regelmäßige Veranstalterin von monatlichen Poetry Slams in Salzburg; hier präsentiert Slam-Master Ko Bylanzky hervorragende SlammerInnen aus dem ganzen deutschsprachigen Raum!...

  • 24.08.17
Lokales
Einer der Teilnehmer:Ksafa

Poetry Slammer zeigen ihre Kunst

SALZBURG. Beim "ARGE poetry slam" in der Arge-Kultur werden einmal im Monat selbst geschriebene Texte von Poeten wie auch Leuten aus dem Publikum literarisch im Wettkampf vorgetragen. Der Kreativität sind kaum Grenzen gesetzt, die Bandbreite, von Prosa über Lyrik, Rap bis Comedy, ist weit gefächert – bewertet werden sowohl der Inhalt der Texte als auch natürlich die Art der Inszenierung. Der nächste Termin ist am 30. September um 20...

  • 10.07.17
Lokales

Wortvoll Open Poetry Slam

SALZBURG. Der Wortvoll Open Poetry Slam bietet Poeten jeden Alters eine offene Bühne in Salzburg zum Wettlesen um die Gunst des Publikums. Wer Texte für 2 mal je 5 Minuten mitbringt, kann mitmachen! Was zählt ist die lebendige Performance, ganz gleich ob Lyrik, Prosa, Rap oder Comedy. Am 22. Juni ab 20.30 Uhr findet der Poetry Slam im Jazzit statt.

  • 12.06.17
Freizeit

ARGE poetry slam: Poetry Slam

1986 fing es in Chicago mit dem „Dichterwettstreit“ an. Poetry Slam begeistert seit den 90ern weltweit als Ausdrucksform einer Generation von jungen, ambitionierten KünstlerInnen; ein Format, welches das ganze inhaltliche Spektrum der Literatur in einzigartiger Weise abbildet. Seit 2009 ist die ARGEkultur die einzige regelmäßige Veranstalterin von monatlichen Poetry Slams in Salzburg; hier präsentiert Slam-Master Ko Bylanzky hervorragende SlammerInnen aus dem ganzen deutschsprachigen Raum!...

  • 18.05.17
Lokales
Auch Titelverteidiger Ksafa ist mit dabei.

Poetry Slammer zeigen ihre Dichter-Kunst

SALZBURG (lg). Poetry Slam goes Salzburg – unter diesem Motto werden in der ARGEkultur erstmals in Salzburg die Österreichischen – und Südtiroler – Meisterschaften im U20 Poetry Slam ausgetragen. 18 junge Slammer im Alter zwischen 13 und 20 Jahren werden am fünften und sechsten Mai jeweils ab 19:30 Uhr wortgewaltig um den Titel kämpfen. Beim großen Finale am sechsten Mai gibt es im Anschluss ein großes Abschlussfest mit dem Salzburger Freestyle Rapper "Scheibsta und die Buben". Als "Salzburger...

  • 27.04.17
Leute
So wie es bei den meisten Künstlerinnen und Künstlern ist, so ergeht es auch Sophia: manchmal will sie den Stift frustriert wegwerfen, manchmal fließen die Gedanken nur so aus ihr heraus.

Gedanken, die zu Worten werden

Sie ist 14 Jahre jung, schreibt gerne und wird sich mit deutlich älteren Kontrahenten messen. TAMSWEG. Sophia Url aus Tamsweg wird bei der U20 Poetry Slam-Meisterschaft teilnehmen. Die 14-Jährige wird sich am 5. und 6. Mai auf der Bühne der ARGEkultur in Salzburg mit den größten poetischen Bühnentalenten aus ganz Österreich messen. Poetry Slam: was ist das? Poetry Slam ist ein literarischer Vortragswettbewerb, bei welchem von den Teilnehmern selbst verfasste Texte innerhalb einer...

  • 27.04.17
  •  1
Freizeit

ARGE poetry slam: Poetry Slam

1986 fing es in Chicago mit dem „Dichterwettstreit“ an. Poetry Slam begeistert seit den 90ern weltweit als Ausdrucksform einer Generation von jungen, ambitionierten KünstlerInnen; ein Format, welches das ganze inhaltliche Spektrum der Literatur in einzigartiger Weise abbildet. Seit 2009 ist die ARGEkultur die einzige regelmäßige Veranstalterin von monatlichen Poetry Slams in Salzburg; hier präsentiert Slam-Master Ko Bylanzky hervorragende SlammerInnen aus dem ganzen deutschsprachigen Raum!...

  • 14.04.17
Freizeit

ARGE poetry slam: Poetry Slam

1986 fing es in Chicago mit dem „Dichterwettstreit“ an. Poetry Slam begeistert seit den 90ern weltweit als Ausdrucksform einer Generation von jungen, ambitionierten KünstlerInnen; ein Format, welches das ganze inhaltliche Spektrum der Literatur in einzigartiger Weise abbildet. Seit 2009 ist die ARGEkultur die einzige regelmäßige Veranstalterin von monatlichen Poetry Slams in Salzburg; hier präsentiert Slam-Master Ko Bylanzky hervorragende SlammerInnen aus dem ganzen deutschsprachigen Raum!...

  • 20.03.17
Freizeit

ARGE poetry slam: Poetry Slam

1986 fing es in Chicago mit dem „Dichterwettstreit“ an. Poetry Slam begeistert seit den 90ern weltweit als Ausdrucksform einer Generation von jungen, ambitionierten KünstlerInnen; ein Format, welches das ganze inhaltliche Spektrum der Literatur in einzigartiger Weise abbildet. Seit 2009 ist die ARGEkultur die einzige regelmäßige Veranstalterin von monatlichen Poetry Slams in Salzburg; hier präsentiert Slam-Master Ko Bylanzky hervorragende SlammerInnen aus dem ganzen deutschsprachigen Raum!...

  • 07.02.17
Freizeit

WORTVOLL Open Poetry Slam

Kurze Rede, langer Sinn – Wortvoll geht weiter! Das freie Slam-Format für Salzburg startet im März endlich wieder durch. Wie immer bei freiem Eintritt! Wieder wird die große, offene Bühne im Jazzit:Saal zum Wettlesen um die Gunst des Publikums geboten. Wer Texte für 2 mal je 5 Minuten mitbringt, kann mitmachen! Was zählt ist die lebendige Performance, ganz gleich ob Lyrik, Prosa, Rap oder Comedy. Nur 3 Vorgaben müssen beachtet werden: Es dürfen keine Requisiten verwendet werden, nur das...

  • 01.02.17
Freizeit

ARGE poetry slam: U20 Poetry Slam

Erneut erobern Salzburgs jüngste SlammerInnen die ehrwürdige Bühne des Studios, auf der schon die großen HeldInnen des Poetry Slam standen. Wer zwischen 14 und 20 Jahre alt ist und Lust am Spiel mit der Sprache hat, ist beim Salzburger U20-Poetry-Slam auf der Bühne genau richtig! Mehr Informationen hier!

  • 31.01.17
Freizeit

ARGE poetry slam: Poetry Slam

1986 fing es in Chicago mit dem „Dichterwettstreit“ an. Poetry Slam begeistert seit den 90ern weltweit als Ausdrucksform einer Generation von jungen, ambitionierten KünstlerInnen; ein Format, welches das ganze inhaltliche Spektrum der Literatur in einzigartiger Weise abbildet. Seit 2009 ist die ARGEkultur die einzige regelmäßige Veranstalterin von monatlichen Poetry Slams in Salzburg; hier präsentiert Slam-Master Ko Bylanzky hervorragende SlammerInnen aus dem ganzen deutschsprachigen Raum!...

  • 31.01.17
Freizeit

ARGE poetry slam: Poetry Slam

1986 fing es in Chicago mit dem „Dichterwettstreit“ an. Poetry Slam begeistert seit den 90ern weltweit als Ausdrucksform einer Generation von jungen, ambitionierten KünstlerInnen; ein Format, welches das ganze inhaltliche Spektrum der Literatur in einzigartiger Weise abbildet. Seit 2009 ist die ARGEkultur die einzige regelmäßige Veranstalterin von monatlichen Poetry Slams in Salzburg; hier präsentiert Slam-Master Ko Bylanzky hervorragende SlammerInnen aus dem ganzen deutschsprachigen Raum!...

  • 19.12.16
Freizeit

ARGE poetry slam: Poetry Slam

1986 fing es in Chicago mit dem „Dichterwettstreit“ an. Poetry Slam begeistert seit den 90ern weltweit als Ausdrucksform einer Generation von jungen, ambitionierten KünstlerInnen; ein Format, welches das ganze inhaltliche Spektrum der Literatur in einzigartiger Weise abbildet. Seit 2009 ist die ARGEkultur die einzige regelmäßige Veranstalterin von monatlichen Poetry Slams in Salzburg; hier präsentiert Slam-Master Ko Bylanzky hervorragende SlammerInnen aus dem ganzen deutschsprachigen Raum!...

  • 17.11.16
Freizeit

ARGE poetry slam: Poetry Slam

1986 fing es in Chicago mit dem „Dichterwettstreit“ an. Poetry Slam begeistert seit den 90ern weltweit als Ausdrucksform einer Generation von jungen, ambitionierten KünstlerInnen; ein Format, welches das ganze inhaltliche Spektrum der Literatur in einzigartiger Weise abbildet. Seit 2009 ist die ARGEkultur die einzige regelmäßige Veranstalterin von monatlichen Poetry Slams in Salzburg; hier präsentiert Slam-Master Ko Bylanzky hervorragende SlammerInnen aus dem ganzen deutschsprachigen Raum!...

  • 24.10.16
Freizeit

ARGE poetry slam: Poetry Slam

Mit Friedrich Herrmann, Felix Bartsch, Victoria Helene Bergemann, Meral Ziegler, Tom Weninger, Simon Tomaz. Moderation: Ko Bylanzky. Support: DJ Twang. 1986 fing es in Chicago mit dem „Dichterwettstreit“ an. Poetry Slam begeistert seit den 90ern weltweit als Ausdrucksform einer Generation von jungen, ambitionierten KünstlerInnen; ein Format, welches das ganze inhaltliche Spektrum der Literatur in einzigartiger Weise abbildet. Seit 2009 ist die ARGEkultur die einzige regelmäßige...

  • 06.09.16
Freizeit

ARGE poetry slam: Poetry Slam

1986 fing es in Chicago mit dem „Dichterwettstreit“ an. Poetry Slam begeistert seit den 90ern weltweit als Ausdrucksform einer Generation von jungen, ambitionierten KünstlerInnen; ein Format, welches das ganze inhaltliche Spektrum der Literatur in einzigartiger Weise abbildet. Seit 2009 ist die ARGEkultur die einzige regelmäßige Veranstalterin von monatlichen Poetry Slams in Salzburg; hier präsentiert Slam-Master Ko Bylanzky hervorragende SlammerInnen aus dem ganzen deutschsprachigen Raum!...

  • 10.08.16
  • 1
  • 2