Rabenhof

Beiträge zum Thema Rabenhof

6

Mitzi, Staatskünstler, Maschek & Co. - Der Rabenhof hat wieder Saison!

Der Rabenhof, das Gemeindebautheater im 3., hat wieder Saison. Mit allen Größen der Kabarett- und Satireszene und einem ausgeklügelten Covid-19-Präventionskonzept, das jeweils an die geltenden gesetzlichen Vorschriften angepasst wird. Und das "shortly without von delay". Jener Spruch des Jahres der ehemaligen ÖVP-Finanzministerin Maria Fekter, der den Satiriker Klaus Oppitz und den Profil-Wirtschaftsjournalisten Michael Nikbakhsh zu ihrem ersten Programm "Niemand nennt uns Mitzi"...

  • Wien
  • Wieden
  • Oliver Plischek
Kreisky: Franz Adrian Wenzl, Helmuth Brossmann, Martin Max Offenhuber, Klaus Mitter (v.l.)
1 6

Kreisky mit neuem Album "Blitz": "Wir sind alte Füchse"

Nach einem Ausflug ins Theater ist die österreichische Band Kreisky wieder in ihrer gewohnten Umgebung angekommen: Am 16. März erscheint das neue Album "Blitz", über das Sänger Franz Adrian Wenzl und Schlagzeuger Klaus Mitter mit der bz-Wiener Bezirkszeitung gesprochen haben. WIEN. Vier Jahre sind vergangen, seit Kreisky ihr letztes Album "Blick auf die Alpen" veröffentlicht haben. Untätig ist die Band jedoch keineswegs gewesen. Im Herbst 2017 feierte das Theaterstück "Viel gut essen" der...

  • Wien
  • Sabine Miesgang
Barefoot Basement meets Tombo gehen mit dem Song "Right Neider" an den Start.

Protestsongcontest 2016: Finale im Rabenhof

Der Protestsongcontest geht am 12. Februar in sein großes Finale. Zehn Acts, darunter Bernhard Eder, Kurt Razelli, Laura Rafetseder und Papers Please, werden den Rabenhof (3., Rabengasse 3) in einen Hexenkessel verwandeln. Erlaubt ist alles, von Eigenkomposition bis Cover-Versionen, den Text müssen die Bewerber jedoch selbst verfasst haben. Schauspieler Michael Ostrowski moderiert den Abend. Karten (15 €): Tel. 01/712 82 82, www.protestsongcontest.net, Freitag, 12.2., 20 Uhr, Rabenhof ...

  • Wien
  • Landstraße
  • BZ Wien Termine
"Sonny Boys": Stermann & Grissemann stehen gemeinsam mit Magda Kropiunig auf der Bühne.

Stermann & Grissemann in "Sonny Boys"

Ab 10. Februar spielt die bekannte Schauspielerin und ORF-Kärnten-Moderatorin Magda Kropiunig gemeinsam mit den Schmäh-Kapazundern Dirk Stermann und Christoph Grissemann im Broadwayklassiker „Sonny Boys“ von Neil Simon im Rabenhof (3., Rabengasse 3). "Sonny Boys" ist die Geschichte einer exzentrischen Freundschaft: Altersdepression, Missmut und gegenseitige Verachtung sind die Themen in Dirk Stermanns und Christoph Grissemanns Version des US-amerikanischen Comedy-Klassikers, neu bearbeitet...

  • Wien
  • Landstraße
  • BZ Wien Termine
Wladimir Kaminer wurde durch seinen Erzählband "Russendisko" bekannt.

Wladimir Kaminer: Lesung im Rabenhof

Lebenskünstler sind Menschen, die sich mit Herz, Fantasie und mitunter einer Prise Versponnenheit ins Dasein stürzen. In seinem hinreißend komischen, aber auch anrührenden Buch "Das Leben ist (k)eine Kunst" erzählt Wladimir Kaminer von Menschen, die mit Talent an ihre Arbeit gehen, aber deren Genie in ihrem Umgang mit dem Leben liegt – egal, ob sie über Widrigkeiten triumphieren oder grandios scheitern. Der Autor liest am 27.1. im Rabenhof (3., Rabengasse 3) aus seinen Erzählungen. Karten...

  • Wien
  • Landstraße
  • BZ Wien Termine

Lange Nacht der Kolumnisten im Rabenhof

Einmal im Jahr verlassen die besten Kolumnisten des Landes ihre Schreibtische zum launig-schrägen Lesemarathon im Rabenhof (3., Rabengasse 3). Ein Abend für Liebhaber von Querdenkern und kautzigen Schreibtischtätern. Mit dabei sind Klaus Nüchtern, Julya Rabinowich, Gabriele Kuhn, Robert Misik, Rainer Nowak, Anneliese Rohrer u.a. Durch den Abend führen Florian Scheuba und Thomas Maurer. Der Reinerlös geht an einen guten Zweck. Karten (15 €): Tel. 01/712 82 82, www.rabenhof.at, Sonntag,...

  • Wien
  • Landstraße
  • BZ Wien Termine

Max Goldt: Lesung im Rabenhof

Kleist-Preisträger Max Goldt liest wie jedes Jahr im Rabenhof (3., Rabengasse 3) Neues und Unbekanntes aus seinem reichhaltigen Schaffen. Für eingefleischte Fans, aber auch für Neueinsteiger Grund genug, um dem Meister einen Besuch im "Literatursalon im Gemeindebau" abzustatten. Karten (15 €): Tel. 01/712 82 82, www.rabenhof.at, Samstag, 17.10., und Sonntag, 18.10., 20 Uhr, Rabenhof Wann: 18.10.2015 ganztags Wo: ...

  • Wien
  • Landstraße
  • BZ Wien Termine
Die Band Rammelhof begeistert das Publikum mit ironischen Texten und fetziger Rockmusik.

"Putin’s Nightmare": Rocktheater im Rabenhof

Rammelhof, die Protestsongcontest-Sieger 2015, changieren zwischen Alice-Cooper-Monstershow, Drahdiwaberl und Feuerwehrfest. Mit ihrem Siegerlied „Wladimir (Put Put Putin)" belegten sie wochenlang Platz eins der ukrainischen Pop-Charts. Nun lehren sie Wladimir Putin im Rabenhof (3., Rabengasse 3) mit einer postdramatischen Schweinerock-Oper abermals das Fürchten. Karten (20 €): Tel. 01/712 82 82, www.rabenhof.at, Freitag, 25.9., 20 Uhr, Rabenhof Wann: ...

  • Wien
  • Landstraße
  • BZ Wien Termine
Am 19. Juni gibt Vitásek seine 100. und zugleich letzte Rabenhof-Vorstellung von "Sekundenschlaf".

Letzte Vorstellungen von Vitáseks "Sekundenschlaf"

Andreas Vitásek traumwandelt in seinem zwölften Soloprogramm auf dem dünnen Eis der Realität mit ihren Sollbruchstellen, Gewinnwarnungen und Paradigmenwechseln. "Sekundenschlaf", eine kabarettistische Navigationshilfe zwischen Wirklichkeit und Traum, Gestern und Morgen, Himmel und Hölle, Mann und Frau, Mensch und Tier, ist noch bis 19. Juni im Rabenhof (3., Rabengasse 3) zu sehen. Karten (26 €): Tel. 01/712 82 82, www.rabenhoftheater.com, Freitag, 29.5., bis Freitag, 19.6., 20 Uhr, Rabenhof ...

  • Wien
  • Landstraße
  • BZ Wien Termine
Vea Kaiser liest aus ihrem neuen Roman "Makarionissi oder Die Insel der Seligen".

Vea Kaiser präsentiert ihr neues Buch

Nach dem fulminanten Dramatikerinnendebüt "Blasmusikpop" präsentiert das „Fräuleinwunder“ der österreichischen Literatur nun seinen neuen Roman gemeinsam mit Christian Dolezal im Rabenhof (3., Rabengasse 3). Mit hinreißender Tragikomik, einem liebevollen Blick für Details und furioser Fabulierlust erzählt Vea Kaiser in "Makarionissi oder Die Insel der Seligen" die Geschichte einer unvergesslichen Familie, die auseinandergerissen werden musste, um zusammenzufinden. Karten (15 €): Tel. 01/712...

  • Wien
  • Landstraße
  • BZ Wien Termine
Florian Scheuba

Florian Scheuba zieht "Bilanz mit Frisur"

Florian Scheuba, vielfach ausgezeichneter Satiriker, zieht erstmals Bilanz aus seinen 33 Jahren unerschrockenem Kampf an der Satire-Front. Das Publikum erwartet im Rabenhof (3., Rabengasse 3) ein Soloabend, an dem der Kabarettist spielt, erzählt, improvisiert und einige seiner Lieblingstexte präsentiert. Karten (20 €): Tel. 01/712 82 82, www.rabenhoftheater.com, Montag, 4.5., und Dienstag, 5.5., 20 Uhr, Rabenhof Wann: 04.05.2015 ganztags ...

  • Wien
  • Landstraße
  • BZ Wien Termine
8

„Das Leben ist viel zu lang“

Dirk und Stermann und Christoph Grissemann im bz-Interview. bz: Im Film „3 Eier im Glas“ stecken Sie beide in einer Midlife-Crisis. Wie ist das privat bei Ihnen so? Christoph Grissemann: "Schwer zu beantworten. Ich kenne so etwas nicht. Also ich kenne krisen schon, aber keine Midlife Krise. Ich hab weder Lust die Freundin zu wechseln, noch ein schnelles Auto zu kaufen. Das würde mich nicht reizen. Mein Leben groß verändern will ich auch nicht. So gesehen, spielt das Wort für mich nicht die...

  • Wien
  • Ottakring
  • Mona Rahmanian
Die Science Busters widmen sich am 12.4. dem Thema "Weltuntergang".

Science Busters: "Wissen, Film und Rock’n’Roll"

Die „Chippendales der Physik“ beweisen mit ihren aktuellen Programmen und Themen im Sommersemester auf der Gemeindebau-Uni, dass Neil Armstrong doch am Mond war, wissen, dass auch Weiden bei Gewitter keine Buchen suchen, und erklären, warum Bakterienschweiß der Lieblingsgeschmack vieler Menschen ist. Diesmal lautet das Motto "Armageddon für Anfänger". Karten (24 €): Tel. 01/712 82 82, www.rabenhoftheater.com, Sonntag, 12.4., 20 Uhr, Rabenhof Wann: 12.04.2015 ...

  • Wien
  • Landstraße
  • BZ Wien Termine

Premiere: "Robinson Crusoe" im Rabenhof

(Beinahe) 300 Jahre nach seiner Entstehung kommt Daniel Defoes berühmter Abenteuerroman in einer modernen Bühnenfassung von Bernhard Studlar und in der Regie von Roman Freigaßner für die Kids von heute auf die Bühne des Rabenhofs (3., Rabengasse 3). Das Ergebnis: die Abenteuer des wohl einsamsten Helden der Literaturgeschichte als rasant-witzige Mediensatire für Jugendliche ab elf Jahren. Karten: ab 12 €, Infos: www.rabenhoftheater.com, Premiere: Montag, 12.1., 18.30 Uhr, Rabenhof ...

  • Wien
  • Landstraße
  • BZ Wien Termine
Ab sofort als Kabarett-Trio im Rabenhoftheater: Christoph Grissemann, Oliver Welter und Dirk Stermann (v.l.).
1 4

Ein Männertraum hat sich erfüllt

Naked-Lunch-Sänger Oliver Welter verstärkt ab sofort das ORF-Kultduo Stermann/Grissemann Für ihr neues Kabarettprogramm "Für die Eltern was Perverses" haben sich Dirk Stermann und Christoph Grissemann mit dem Kärntner Oliver Welter Verstärkung geholt. Der Sänger der Band Naked Lunch ist nach den mehrwöchigen Proben bereits bestens auf das Kultduo eingespielt. "Sprachlich gab es am Anfang ein paar kleinere Probleme. Aber jetzt verstehen wir uns prächtig", lacht Welter. Nicht biografisch! Das...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik

maschek: Bye-bye, Österreich

Die Rabenhof-Haderer-maschek.-Puppenshow ist zurück. Das Wahlergebnis ein Desaster, Stronach und die Neos in der Regierung und Josef Cap demnächst gemeinsam mit Maria Fekter bei „Dancing Stars“! Die politische Elite des Landes ist bruchlandungsreif. Deshalb sagt sie: „Bye-bye, Österreich!“ Rabenhof 3., Rabengasse 3 Karten: 26 €, Infos: www.rabenhoftheater.com Wann: 28.05.2014 20:00:00 Wo: Rabenhof...

  • Wien
  • Landstraße
  • BZ Wien Termine
Foto: pertramer.at

Max & Moritz: Da ist noch was im Busch!

Wilhelm Buschs Klassiker über große und kleine Streiche als bunte, anarchische Gaudi im Rabenhof-Stil für Kinder ab sechs Jahren. Rabenhof 3., Rabengasse 3 Karten: ab 10 € Infos: www.rabenhof.at Wann: 08.04.2014 15:00:00 Wo: Rabenhof Theater, Rabengasse 3, Erdberg, 1030 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Landstraße
  • BZ Wien Termine
Die griechische Sage der Argonauten wird am 3. März im Rabenhof für Kinder modern erzählt.

Die Argonauten, Rabenhof

Die berühmte Sage aus dem antiken Griechenland wird von Vea Kaiser spannend, mitreißend, voller Komik, Tragik und Action neu zu Papier gebracht und im Rabenhof Theater zu aktuellem Leben erweckt. Ab elf Jahren. 3., Rabengasse 3, Karten: ab 10 €, Infos: www.rabenhof.at Wann: 03.03.2014 15:30:00 Wo: Rabenhof Theater, Rabengasse 3, Erdberg, 1030 Wien auf Karte...

  • Wien
  • Landstraße
  • BZ Wien Termine

Protestsongcontest 2014 im Rabenhof

Der Protestsongcontest geht nach einer Dekade des Protestes in sein elftes Jahr! Immer noch hallen die Stimmen der Unzufriedenen, der Entrüsteten laut und eindringlichen in der ehrwürdigen Halle des Rabenhof Theaters wider. Rabenhof 3., Rabengasse 3 Karten: 15 € Infos: www.rabenhof.at Wann: 12.02.2014 20:00:00 Wo: Rabenhof Theater, Rabengasse 3, Erdberg, 1030 Wien ...

  • Wien
  • Landstraße
  • BZ Wien Termine
Herrlich unkonventionell – Comedian Oliver Polak.

Kabarett „Jud süß sauer“ von Oliver Polak

Jüdische Comedy vom Feinsten Kabarett „Jud süß sauer“ von Oliver Polak im Rabenhof Theater (3., Rabengasse 3; Beginn: 20 Uhr). Nach seiner fulminanten Premiere im letzten Oktober tourt Oliver Polak mit seinem aktuellen Programm quer durch Österreich. Ende Februar gas­tiert er einmal mehr im legendären Rabenhof. Dabei beantwortet er Fragen, die sich keiner zu stellen getraut: „Wie feiert man am selben Tag Mauerfall und Reichspogromnacht?“ und „Taugt ‚Meine Oma ist in Auschwitz gestorben’...

  • Wien
  • Landstraße
  • Petra Bukowsky

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.