Alles zum Thema Rastatronics

Beiträge zum Thema Rastatronics

Lokales
"Rastatronics" vereinen Mundart und Reggae.

Rastatronics im Beserlpark
"Bei unseren Shows ist Tanzen erwünscht"

BEZIRKSBLÄTTER: Warum passt Mundart und Reggae so gut zusammen? STEFAN LANGEDER: Wir stehen zu hundert Prozent hinter jeder Zeile Text die wir schreiben, deshalb möchten wir von unserem Publikum auch verstanden werden. Da wir alle aus dem Mostviertel kommen, und man mit Mundart unserer Meinung nach einen viel besseren „Flow“ als mit Hochdeutsch in die Texte bringt, haben wir uns dafür entschieden. Reggae funktioniert außerdem fast in jeder Sprache. Bei uns hört man sogar einige Texte in...

  • 16.07.19
  •  1
Lokales
Der verein Beserlpark präsentiert stolz das Line-Up der 25. Auflage.

Jubiläumsausgabe des Beserlpark-Festival
Deutsche Blasmusiker headlinen Manker Musikspektakel

MANK. Seit einem Vierteljahrhundert gibt es das idyllische Beserlpark-Festival schon. Und das gehört natürlich gebührend gefeiert. Der Kulturverein Beserlpark bleibt auch bei der 25. Auflage seiner Linie treu: hochwertige Musik aus der Welt und der Heimat auf die Holzbühne in den Manker Park zu bringen. Musik aller Genres Bei der Jahreshauptversammlung vergangenen Samstag im Manker Heimatmuseum hat das Team rund um Präsident Markus Lechner die ersten Künstler für das kommende Festival...

  • 06.03.19
Lokales
Tolles Konzert beim Hiabstla: Die Rastatronics begeisterten das Publikum beim Herbstfest am Scheibbser Erlaufufer.
2 Bilder

Die Rastas aus dem Mostviertel

Die Reggae-Band "Rastatronics" sorgt mit ihren karibischen Rhythmen im Mostviertel zur Zeit für viel Furore. MOSTVIERTEL. 2012 haben Stefan Langeder, der als Schlagzeuger und Sänger fungiert, und Keyboarder Daniel Berger, der sich mittlerweile mit der Gruppe "Powerkryner" der Schlagermusik widmet, zu zweit die Reggae-Band Rastatronics in unserer Region gegründet. Alles begann mit den Loops "Da wir zu Beginn ja nur zu zweit waren, mussten wir die Melodien aufnehmen und als Loops abspielen, um...

  • 11.06.18
Freizeit
Die Reinsberger fiebern dem großen Reggaejam entgegen, der unter dem Motto "Back to the Roots" in der Burgarena ausgetragen wird.
2 Bilder

Reinsberg feiert den Reggae

REINSBERG. Mit dem Reggaejam in der Burgarena Reinsberg hat sich das Kulturdorf zu einer Pilgerstätte der Reggae-Szene entwickelt. Am Samstag, 24. Juni ist es wieder soweit und die Burgmauern werden ab 20 Uhr in "rot-gelb-grünen" Farben erstrahlen. Unter dem Motto "Back to the Roots" werden die regionale Band Rastatronics, der altbekannte und immer wieder gern gesehene Christoph Martin sowie die internationalen Topstars von Iriepathie und Rootz Radicals aus Regensburg kräftig einheizen. Also –...

  • 16.06.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.