regional

Beiträge zum Thema regional

Organisatorin des Marktes Kerstin Rohrer und Leiter des Marktkomitees Luka Zeichmann
2 15

Markt der Erde in Lutzmannsburg
Kraft aus der Erde

BEZIRK. Vor allem in Zeiten des Lockdowns schätzt man es sehr, eine Möglichkeit zu bekommen, um regionale Produkte zu erwerben. Dies wird durch den ,,Markt der Erde" in Lutzmannsburg ermöglicht, welcher stets reich besucht ist. Im Gespräch mit der Organisatorin, des ersten Slow Food Earth Market im Mittelburgenland, Kerstin Rohrer und dem Leiter des Marktkomitees Luka Zeichmann stellte sich heraus, dass es ihnen am meisten Freude bereitet, den Besuchern regionale Schätze schmackhaft zu machen....

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Vanessa Wittmann
Mitmachen und eines von 50 Kochbüchern gewinnen!
1 2 5

Gewinnspiel: Kochbuch für die moderne, burgenländische Familie

Kochen erleben - ein Projekt von dem Familienreferat Burgenland in Kooperation mit dem Ländlichen Fortbildungsinstitut Burgenland Die qualitativ hochwertigen Produkte aus burgenländischer Erzeugung sind längst zu einem Markenzeichen unserer Region geworden. Regionale Produkte sind das ganze Jahr über erhältlich und ermöglichen eine vielfältige und abwechslungsreiche Ernährung. Der Kauf saisonaler Waren bedeutet kurze Wege, die Lebensmittel sind frischer und schmecken besser. Wie man mit...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Bezirksblätter Burgenland
Marco, Elisabeth, Herbert Fruhmann, rechts vorne Raphaela, daneben ihr Freund Rafael und hinten links Marcos Freundin Julia.
8

"Wir haben auf nichts verzichtet"

Familie Fruhmann berichtet, wie die sechs Monate mit regionaler Ernährung verliefen. KARL (EP). Das Burgenland bietet eine reichhaltige Palette an regionalen Produkten. Aber ist es auch möglich, sich über einen längeren Zeitraum ausschließlich von burgenländischen Lebensmitteln zu ernähren? Die Bezirksblätter wollten es genau wissen und wagten mit sechs Familien dieses „regionale Experiment“. Sechs Monate lang kaufte Familie Fruhmann aus Karl ausschließlich regionale Produkte ein. Uns...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
2

Regionalität ist wichtiger denn je

"Regional schmeckt genial" lautete eine Woche lang das Motto in den burgenländischen Betrieben. BEZIRK (EP). Ziel dieser Aktion der Wirtschaftskammer war es, auf die vielfältige Produktpalette des heimischen Lebensmittelgewerbes aufmerksam zu machen. Auch im Bezirk nahmen neun Betriebe teil, sie sprachen ihre Kunden mit interessanten Angeboten an. Einblick Außerdem erhielten sie Einblick in das Handwerk, so wie in der Schedl Mühle in Lockenhaus. Bereits 1555(!) erfolgte die Grundsteinlegung der...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
2

Der Heidelbeerstrudel vom Bäcker in Forchtenstein

Seit Wochen liegt Martina Degasperi-Wanek ihre Tochter in den Ohren. Sie träumt von einem Strudel den Sie bei Ihrer Freundin gegessen hatte: Sie schwärmte immer wieder davon wie saftig und wie traumhaft der Geschmack dieses Strudels war. Nachdem das Flehen meiner Tochter nicht aufhörte diesen Strudel zu besorgen habe ich mich gestern endlich dazu entschlossen den Bäcker ausfindig zu machen und diesen wunderbaren Strudel zu bestellen. Gesagt getan! Bäcker in Forchtenstein Das Angenehme - es...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Wo kauf’ ich ein – Wir essen burgenländisch

Hofladen der Familie Tinhof in Krensdorf

Die Zucchinizeit ist voll im Gange und dieses tolle Gemüse will natürlich verarbeitet werden, also hat Familie Wagner gefüllten Zucchini gezaubert. Hier geht´s zum Rezept. Alle Zutaten, bis auf Salz und Pfeffer waren selbstverständlich aus dem Burgenland. Das Gemüse sogar aus dem eigenen Garten. Das Hühnerfleisch hat Familie Wagner aus Krensdorf vom Tinhofladen geholt. Die Produktpalette reicht von div. Fleisch- und Wurstwaren, Grameln über Schmalz, Marmeladen bis hin zu Seewinkler Nudeln und...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Wo kauf’ ich ein – Wir essen burgenländisch
2

"Wir wollen Netzwerk aufbauen"

Experiment: Familie Fruhmann ernährt sich sechs Monate regional KARL / LOCKENHAUS (EP). Zu Pfingsten öffneten Burgenlands Mühlen ihre Türen, auch Familie Fruhmann machte sich auf den Weg nach Lockenhaus, um die Schedlmühle zu besichtigen. "Nach einer ausgiebigen Führung erwarben wir im Verkaufsladen einige Produkte. Wir waren vom Angebot des Verkaufsladens beeindruckt", ist Elisabeth Fruhmann begeistert. Netzwerk "Wir kauften Weizenmehl, Brotbackmischung, Nudeln sowie Suppeneinlagen. Das...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank

Saisonal und regional genießen

BUCH TIPP: Alexander Jakabb, Margareta Reichsthaler – "Österreich kocht" Regionalität und Saisonalität – darum dreht es sich in der Edition 2016 von "Österreich kocht". Margareta Reichsthaler und Alexander Jakabb stellen Produzenten und GenussWirte aus 110 GenussRegionen in ganz Österreich und ihre Produkte sowie dazu gehörende, raffinierte Rezepte zum Nachkochen vor. Eine kulinarische Entdeckungsreise durch heimische Küchen. Pichler Verlag, 180 Seiten, 25 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier:...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.