RSC Inzing

Beiträge zum Thema RSC Inzing

Lukas Gastl rechts hielt den Kampf lange Zeit offen
7

RSCI unterliegt Vizemeister
Nach spannenden Kämpfen siegt der KSK Klaus mit 24:29 Punkten

An die 150 Zuschauer konnten in einem tollen Zelt, welches den Blick durch die große Glasfront ermöglichte, untergebracht und 50 Personen durften sich diesmal in der Halle aufhalten und feuerten ihre Jungs an. Leider machte das Verletzungspech den Inzingern derzeit sehr zu schaffen, sodass einige Ersatzleute in der Aufstellung berücksichtigt werden mussten. Die Begegnung lief bis zum letzten Kampf überaus spannend und es stand vor dem letzten Kampf noch 24:25, ehe der Vizemeister auf 24:29...

  • Tirol
  • Telfs
  • Klaus Draxl
Benni Greil (rechts) war der erfolgreichste RSCI Ringer in Wals
2

RSCI empfängt den KSK Klaus
Niederlage gegen Wals

Ersatzgeschwächt musste der RSCI vergangenes Wochenende zum 53-fachen Rekordmeister AC Wals anreisen. Zu den krankheits- bzw. verletzungsbedingten Ausfällen einiger Ringer, wie al Obaidi oder Daniel Gastl kamen noch einige unglückliche Niederlagen hinzu. So unterlag etwa der starke Juniorenringer Jakob Saurwein im Freistil in Führung liegend in letzter Kampfsekunde mit 10:8, während er den Grecokampf mit 9:2 in Front liegend verletzungsbedingt abgeben musste. Ebenso knapp die Entscheidung im...

  • Tirol
  • Telfs
  • Klaus Draxl
Wolfgang Norz (rot) mit einem herrlichen Wurf
7

Mit fulminantem Sieg ins Meisterplayoff
Inzing siegt in der 1.Bundesliga

Nach einem Jahr Ligapause war es nun endlich wieder so weit, dass die Bundesliga im Ringen wieder starten konnte. Durch die strengen Covid Auflagen entschied sich der RSCI Vorstand die gesamten Zuschauer in ein Zelt vor dem Mehrzwecksaal zu verlagern, in welches Bild und Ton via “Stream” übertragen wurden. Außerdem konnte man durch die großen Scheiben in den Mehrzwecksaal Livebilder erhaschen, denn dort durften sich nur die beiden Teams, welche alle getestet waren und der Kampfrichter...

  • Tirol
  • Telfs
  • Klaus Draxl
Klaus Riederer (AC Vollkraft), Franz Pitschmann (AC Hötting), Klaus Draxl und Thomas Krug (beide RSC Inzing) freuen sich auf die kommende Saison (v. l. n. r.).

Ringer-Bundesliga
Nach einem Jahr Pause geht's wieder los

TIROL/INNSBRUCK. Die drei Tiroler Teams (AC Vollkraft Innsbruck, AC Hötting und RSC Inzing) gehen optimistisch in die kommende Ligasaison, die am 28. August startet. Corona bedingt musste man vergangenes Jahr pausieren. Umso größer ist die Vorfreude auf die kommenden Kämpfe. Liga aufgestockt Neu ist, dass die  Sport-2000 1. Ringer-Bundesliga auf zehn Teams aufgestockt wurde. Die Teams KG Vigaun aus Salzburg und die KG Wien sind neu dabei. Gespielt wird in zwei Playoffs (Plätze 1-5 und 6-10),...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Yannik Lintner
Aker Al Obaidi im Kampf gegen Zoidze (GEO).

Aker Al Obaidi erreicht sensationelles Ergebnis
8. Rang bei den Olympischen Spielen!

INZING. Der Ringer des RSC Inzing, Aker Al Obaidi, der bei den Olympischen Spielen für das IOC-Flüchtlingsteam an den Start ging, erreichte sensationell den 8. Platz in Tokio. Bis ins ViertelfinaleNach einem Freilos in Runde 1 traf Aker im Achtelfinale auf Souleyman Nasr aus Tunesien. Er startete fulminant in den Kampf und konnte gleich zu Beginn mit einer 4 Punkte Wertung in Führung gehen. Der Tiroler ruhte sich aber nicht auf seiner Führung aus und beendete den Kampf mit einer zweiten 4...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Aker al Obaidi bei der Eröffnungsfeier der 32. Olympischen Spiele
Die Spiele haben begonnen

"Aker al Obaidi ist einer von uns"...so titelte ÖOC Präsident Karl Stoss auf der ÖOC Homepage und lud Aker und Benedikt zur offiziellen Verabschiedung des Österreichischen Nationalteams nach Wien. Selbst unser Bundespräsident ließ es sich nicht nehmen und wünschte den beiden alles Gute für Tokyo 2020. In diesen Verabschiedungsreigen stimmten dann sogleich auch der RSCI und der TRSV sowie die Gemeinde Inzing ein und luden Aker in einem kleinen Rahmen zur Verabschiedung ins Inzinger Waves......

  • Tirol
  • Telfs
  • Klaus Draxl

Silber für al Obaidi

In der sardinischen Stadt Sassari fand eines der letzten Turniere vor den OS in Tokyo statt. Der ÖRSV konnte dort 2 Silbermedaillen erringen, eine davon durch Aker al Obaidi vom RSC Inzing. In der Gewichtsklasse bis 67kg wurde "nordisch" gerungen also jeder gegen jeden. So musste Aker in der 1. Runde eine 1:5 Punkteniederlage hinnehmen ehe er in Runde 2 den starken Russen und Kadetten EM von 2017 Erokhin mit 2:2 nach Punkten besiegen. Die weiteren Gegner aus Portugal und Italien fertigte er...

  • Tirol
  • Telfs
  • Klaus Draxl
Martin Ennemoser

Martin Ennemoser startet auf Kadetten EM

Mit Martin Ennemoser schickt der RSC Inzing einen weiteren Athleten auf die Internationalen Matten. Der junge Zirler hatte sich vor kurzem in der internen Ausscheidung klar gegen seine Konkurrenten durchgesetzt, wodurch er von Nationaltrainer Außerleitner zu den Kadettenmeisterschaften nominiert wurde. Die Meisterschaften finden in Samokov (BUL) vom 14.-20.06 statt. Dies ist der erste große Einsatz für den jungen Sportler vom RSC Inzing, der im Freien Stil an den Start gehen wird.

  • Tirol
  • Telfs
  • Klaus Draxl

Aker al Obaidi bei Olympia
Inzinger Ringer für Tokio 2020 nominiert

Lausanne war der Ort an dem heute durch das IOC die 29 Sportlerinnen und Sportler nominiert wurden, die aufgrund ihres, durch die Vereinten Nationen, anerkannten Flüchtlingsstatus dem Refugeeteam des IOC angehören. Die 29 Athleten werden in 12 Sportarten antreten, Aker al Obaidi ist der einzige Ringer weltweit, der am 8.6. diese Chance bekam. Für den RSC Inzing ist das ein Beweis gelungener Integration und guter Arbeit auf der Matte. Für Aker ist das ein großer Schritt in seiner sportlichen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Klaus Draxl
Für Martina Kuenz und Aker Al Obaidi (Mitte) geht die Reise weiter.

U23 Europameisterschaft der Ringer
Martina Kuenz hofft auf Quotenplatz

INZING, SKOPJE. Die Olympia-Qualifikation ist bereits Geschichte, trotzdem versucht der Österr. Ringsportverband noch für Martina Kuenz einen Quotenplatz vom Ringerweltverband zu bekommen, da folgt schon die nächste Veranstaltung auf internationalem Niveau. Noch nicht zu spätDie U-23 Europameisterschaft in der Hauptstadt Mazedoniens, Skopje dauert noch bis 24.5. Auch hier will der Österr. Ringsportverband wieder um die begehrten Medaillen mitmischen. Der 6-fache Medaillengewinner und...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair

Kuenz&Co schaffen das Olympialimit nicht
Leider kein Olympiaticket für den RSC Inzing

Beim Welt Qualifikationsturnier vom 6.-9.5. in Sofia, lief es leider nicht nach Vorstellung unserer Athletinnen. Dabei startete Martina Kuenz in der Klasse bis 76kg nach einem Freilos in der 1. Runde mit einem fulminanten Sieg gegen die Afrikanerin Amy Youin (CIV) durch Technische Überlegenheit mit 11:0. Im Viertelfinale konnte Martina die Vize EM Janett Nemeth aus Ungarn mit einem klaren 4:1 Sieg bezwingen, ehe es im Halbfinale zu einer Neuauflage gegen die vierfache EM Yasemin Adar aus der...

  • Tirol
  • Telfs
  • Klaus Draxl

Wagner wird bei EM Neunter
Toptenplatzierung bei EM für Wagner

Nachdem es bei der EM in Warschau für Benjamin Greil im Freien Stil gegen seinen polnischen Kontrahenten nichts zum holen gab und Benjamin durch eine Technische Unterlegenheit in der ersten Runde ausschied, lief es für Vereinskollege und Routinier Michael Wagner wesentlich besser. Nach einem Freilos in der Qualifikationsrunde konnte Michael der Grecoringer seinen Gegner Dimitrios Papadopoulos klar mit 4:2 besiegen und erreichte so das Viertelfinale. Mit Denis Kudla hatte er den Vize WM zum...

  • Tirol
  • Telfs
  • Klaus Draxl
2

Martina Kuenz schrammt haarscharf an Olympiaquali vorbei
Bronze zum Trost

Nach einem klaren 11:0 Auftaktsieg gegen die Litauerin Gaucaite musste Martina im Viertelfinale gegen die mehrfache Europameisterin Yasemin Adar aus der Türkei antreten. Von ihrem Coach Benedikt Ernst bestens eingestellt lieferte Martina den Fight ihres Lebens und demoralisierte ihre Ggenerin nach einem 9:5 Vorsprung mit einem Schultersieg! Im Halbfinale wartete mit der Russin Vorobeja eine weitere Granate. Martina hielt diesen Kampf über weite Strecken offen und kämpfte sehr klug.. Eine etwas...

  • Tirol
  • Telfs
  • Klaus Draxl
Die Inzingerin Martina Kuenz trainiert aktuell unter strengen Corona-Vorschriften und bereitet sich auf die Olympia-Qualifikation in Budapest vor. Dort geht es von 18. bis 22. März zur Sache.

WM-Qualifikation in Budapest
Für Martina Kuenz wird's jetzt ernst

INZING, BUDAPEST. Der Sprung auf den Zug nach Olympia soll für Ringerin Martina Kuenz nun in Budapest klappen.  Frauen in einer MännerdomäneFrauen und Mädchen haben sich in der einstigen Männerdomäne Ringen viel Platz verschafft, inzwischen sind die Damen gleichwertig im olympischen Medaillenkampf, denn die Frauen bestreiten seit 2016 genau wie die Griechisch-Römisch-Spezialisten und die Freistilringer das olympische Turnier mit sechs Gewichtsklassen. 1987 starteten die Frauen in ihre erste...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair

Ringer melden sich mit GP-Medaillen zurück

Das komplette ÖRSV Nationalteam ist voller Hoffnung zum seit langem ersten Offiziellen Wettkampf nach Nizza angereist. Cirka 10 Monate gab es nun keine offiziellen Wettkämpfe und so waren alle schon sehr gespannt auf die bevorstehenden Standortbetimmung. Auch die beiden Sportdirektoren Jörg Helmdach sowie Benedikt Ernst wollten wissen wo ihre SportlerInnen stehen und setzten große Erwartungen in das Weltcupturnier, den GP  von Frankreich, welcher in Nizza ausgetragen wurde. Und wer könnte...

  • Tirol
  • Telfs
  • Klaus Draxl
Österreichs und Inzings Medaillenhoffnung Martina Kuenz muss sich noch gedulden.

Vision Tokio noch nicht vom Tisch
Martina Kuenz muss sich noch gedulden

INZING. Der für den 04.-05. Dezember 2020 terminisierte Blaguss Team-Cup, der als Ersatztermin für die Ringer-Bundesliga geplant war,  wurde vom Präsidium des Österr. Ringsportverbandes aufgrund der neuerlichen Corona Vorfälle endgültig abgesagt. Auch für Inzings RingerInnen bedeutet das ein frühes Saisonende. Nun blickt man Richtung Tokio 2021. Inzingerin muss wartenDamit beendet der Österr. Ringsportverband vorzeitig die Saison ohne Nationale bzw. Internationale Wettkämpfe zu...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Schülerringer beim TL in Steinbrunn

RSCI - Schülerringer trainieren im Burgenland

Vom 3. bis zum 6. September nahmen die Schülerringer des RSCI am Trainingslehrgang im VIVA Sportzentrum in Steinbrunn teil. Unter der Leitung von Trainer Thomas Spiegl, Elena Pittl und Daniel Posch absolvierte die 14 köpfige Schülergruppe das Trainingsprogramm mit Frühsport und Mattentrainings mit Ringern vom burgenländischen Ringerverein VIVA Neufeld. Das Schwimmen im nahen Neufelder See war die ideale Regeneration und Erfrischung nach den harten Trainingseinheiten. Alles in allem ein super...

  • Tirol
  • Telfs
  • Klaus Draxl
Erfolgreiches RSCI-Team mitt ihren Trainern bei der ÖM in Bad Vigaun
3

4x ÖM-Gold für RSC Inzing

Am Samstag den 7. März fand die österreichische Mädchen (bis 14 Jahre) und U17-Meisterschaft bei den Burschen im freien Stil in Bad Vigaun statt. Einen Tag später folgte dann die U17-Meisterschaft der Burschen im griechisch-römischen Stil. Für den RSC Inzing kämpften 6 Mädchen und 7 Burschen um die begehrten ÖM-Medaillen. Bei den Mädchen könnte Sophia Meraner bis 36kg ihren dritten österreichischen Meistertitel in Folge einheimsen. Mit zwei souveränen Siegen untermauerte Sophia ihre nationale...

  • Tirol
  • Telfs
  • Klaus Draxl
3

3 Staatsmeistertitel für RSC Inzing

Die RSC Inzing Ringer werden mittlerweile auch im Freistil ihrem Ruf gerecht, sie avancieren immer mehr zur Österreichischen Spitze! Insbesondere die Leistungen von "Küken" Jakob Saurwein lassen so manchen staunen.Waren ihm im Nachwuchsbereich stets die Goldmedaillen bei ÖMs verwehrt, kommt er nun immer besser in Schuss. Nach seiner Silbermedaille bei den Grecostaatsmeisterschaften in Innsbruck, konnte er diesmal in seiner Paradedisziplin Freistil bis 57 kg nachlegen und gab in den Vorrunden...

  • Tirol
  • Telfs
  • Klaus Draxl
Martina Kuenz verpasste die Verteidigung ihrer EM–Medaille.

Ringer–EM in Rom
Inzinger Ringer ohne Glück

INZING, ROM. Nicht nach Wunsch verliefen die Ringer-Europameisterschaften in Rom für den Österr. Ringsportverband und die drei Teilnehmer vom RSC Inzing.  Kein Glück für KuenzÖsterreichs und Inzings größte Medaillenhoffnung Martina Kuenz (bis 76 kg), startete mit großen Erwartungen in den Wettkampf. Die Silbermedaillen–Gewinnerin der letztjährigen EM verlor ihren Auftaktkampf jedoch gegen die Europaspiele Gewinnerin 2019 Vasilisa MARZALIUK (BLR) knapp mit 4:4 nach Punkten. Da Marzaliuk das...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair

RSC Inzing dominiert Landesmeisterschaften

Am 8. Februar fanden in ARZL bei Innsbruck die Tiroler Meisterschaften der Junioren und der Männer im griechisch römischen Stil statt. Trotz der EM bedingten Abwesenheit von Aker al Obaidi und Michael Wagner, und dem Fehlen von Daniel Gastl der sich auf die Olympiaqualifikation konzentriert, konnten die RSCI RINGER DIE Teamwertung bei den Männern sowie insgesamt 9 Titel gewinnen. Tiroler Landes/Juniorenmeister 2020 im Freistil wurden: Jakob Saurwein 55/57, Martin Ennemoser 61/61, Benjamin Greil...

  • Tirol
  • Telfs
  • Klaus Draxl
Martina Kuenz vom RSCI hat die größten Medaillenchancen.

Martina Kuenz auf Medaillenkurs
Chancen für Inzingerin bei Ringer–EM in Rom

INZING, ROM. Vom 08. – 17. Februar finden in der Hauptstadt Italiens die Ringer-Europameisterschaften für Männer und Frauen in Rom mit Inzinger Beteiligung statt. Inzingerin auf MedaillenkursEs ist die letzte Standortbestimmung für die bevorstehenden Olympia-Qualifikationsturniere am 19. März 2020 in Budapest und am 03. April 2020 in Sofia/Bulgarien. Der Österr. Ringsportverband hofft bei den Titelkämpfen wieder in die Medaillenränge vorzustoßen. Martina Kuenz vom RSC Inzing ist die größte...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair

Gold und Silber für RSCI Nachwuchs

Timon Haslwanter startete gleich bei seinem ersten Internationalen Großereignis voll durch und holt sich beim Flatz Open in Wolfurt die Goldmedaille. Er konnte im Finalkampf seinen Gegner aus Ungarn auf Schulter besiegen. Ebenfalls einen Stockerlplatz konnte sich Jakob Saurwein sichern, der beherzt kämpfte und nach 2 Siegen im Halbfinale gegen den starken ungarischen Ringer die Oberhand behielt. Lediglich im Finale musste er seinem Gegner aus Frankreich das bessere Ende lassen und wurde somit...

  • Tirol
  • Telfs
  • Klaus Draxl
Die Schülermannschaft konnte sich gegen die Konkurrenz durchsetzen und schnappte sich den österreichischen Staatsmeistertitel.

Schülermeisterschaften im Ringen
RSCI Nachwuchs triumphiert bei Staatsmeisterschaften

INZING. Am Samstag bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften im Griechisch-Römischen Stil stellten Michael Wagner (82kg) und Daniel Gastl (130kg) wieder einmal ihr Können unter Beweis. Beide gewannen alle ihre Kämpfe klar und wurden somit Staatsmeister. Auch der Rest der Mannschaft zeigte sich in Topform und so konnte in der Mannschaftswertung der ausgezeichneten zweite Platz hinter dem KSK Klaus erkämpft werden. Staatsmeistertitel geht nach InzingDie Schüler machte es ihren Vorbildern...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.