Severin Falkinger

Beiträge zum Thema Severin Falkinger

Lokales
Severin Falkinger engagiert sich auch als EU-Gemeinderat.

Freiwilligeneinsatz im Ausland: Severin Falkinger hilft in einem Jugendzentrum in Malawi mit

Fünf junge Oberösterreicher starten demnächst ihren freiwilligen Auslandsdienst mit "Volontariat bewegt". Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat sie am Dienstag offiziell verabschiedet. PUTZLEINSDORF. Den Aufbruch ins Unbekannte wagen fünf Oberösterreicher, die in Kürze ihren Freiwilligendienst im Ausland beginnen. Letzte Woche wurden sie mit einem stimmungsvollen Fest im Beisein ihrer Familien und Freunde in ihr Volontariat entsandt. Die Freiwilligen werden in Kinder- und...

  • 09.07.18
Politik
Severin Falkinger engagiert sich auch als EU-Gemeinderat.

"Starke EU ist guter Weg in die Zukunft"

Severin Falkinger aus Putzleinsdorf ist EU-Gemeinderat. Er ist von den Vorteilen der EU überzeugt. PUTZLEINSDORF (alho) In verschiedenen Vereinen und Gremien der Gemeinde und Pfarre seit vielen Jahren engagiert, zeigt Severin Falkinger wie wichtig ihm diese sind. Der 30-Jährige ist Gemeindejugendreferent, unterstützte tatkräftig eine Jungschargruppe der Pfarre und ist seit Kurzem auch EU-Gemeinderat. Auf die Frage, warum Falkinger EU-Gemeinderat ist, meint der 30-Jährige entschlossen: „Weil ich...

  • 26.06.18
Lokales
Die bunten Möbel wurden an Bürgermeister Bernhard Fenk übergeben.
2 Bilder

Bunte Palettenmöbel laden in Putzleinsdorf zum Verweilen ein

BEZIRK. Im Rahmen des 72h-Projektes der Katholischen Jugend entstand im Herbt im Jugendzentrum in Rohrbach-Berg die Idee, aus Paletten Möbel zu bauen und einen Vielfaltsplatz in einer Gemeinde zu errichten. Dafür fertigten im Winter Jugendliche von der Bioschule Schlägl mit ihren Lehrern besagte Werkstücke an. Die Paletten dazu hatte die Firma Ecker aus Neustift zur Verfügung gestellt. Damit die Sitzgelegenheiten noch etwas bunter und ansprechender wurden, trafen sich sodann Jugendliche der...

  • 24.07.17
  •  1
Freizeit
Jugendleiterin Anna Bräuer und Jugendzentrumsleiter Severin Falkinger.
2 Bilder

Jugendzentrum ist bereit fürs neue Schuljahr

ROHRBACH-BERG. Mit dem Schulbeginn startet auch das Jugendzentrum in Rohrbach-Berg wieder voll durch. Es steht allen Jugendlichen zu den Öffnungszeiten (Dienstag: 8 bis 17:30 und Mittwoch bis Freitag 12 bis 19 Uhr) zur Verfügung. Für das Schuljahr 2016/2017 sind darüber hinaus auch wieder einige tolle Aktionen und Veranstaltungen geplant. Gestartet wird am Dienstag, 20. September mit einer Summer End Party. Neben kleineren Veranstaltungen wie Wuzzelturnieren oder Filmabenden sind auch schon...

  • 08.09.16
Lokales
Severin Falkinger (l.) und Anna Bräuer (3. v. l.), die Betreuer, mit Jugendlichen vor dem Jugendzentrum in Rohrbach-Berg.

Die Jugend der Region stärken

Jugendzentrum s‘Haven ist für den Regionalitätspreis nominiert. ROHRBACH-BERG (anh). 2014 ging der Jugendzentrumsförderungsverein, der seit vielen Jahren das Jugendzentrum Movido führt, mit dem Treffpunkt mensch&arbeit Rohrbach eine Kooperation ein, um die Attraktivität des Zentrums zu steigern. Im s‘Haven werden seither viele Veranstaltungen für Jugendliche der Region sowie auch für Flüchtlinge zur Integration organisiert. Zukunft der Region Das Angebot erstreckt sich von Ausflügen ins...

  • 28.06.16
Lokales
Veranstaltungen und Aktivitäten finden laufend statt.
4 Bilder

Jugendzentrum sHaven – Movido blickt positiv in die Zukunft

ROHRBACH-BERG. Im September 2014 ging der Jugendzentrumsförderungsverein, der seit vielen Jahren das Jugendzentrum Movido führt, mit dem Treffpunkt mensch&arbeit Rohrbach eine Kooperation ein, um die Attraktivität des Zentrums zu steigern. Gemeinsam sorgen die Initiativen seitdem für ein vielseitiges Angebot. Dieses erstreckt sich von Ausflügen ins Kino oder zum Shoppen über das gemeinsame Feiern zu Weihnachten oder Ostern bis hin zu Gartenbauprojekten und Turnieren. In der Schulstadt Rohrbach...

  • 01.02.16
Lokales
Das Regionsteam der kirchlichen Jugendarbeit im Oberen Mühlviertel (von vorne nach hinten): Margit Scherrer, Alexandra Berger, Maria Krone, Stefanie Poxrucker, Nicki Leitenmüller, Severin Falkinger, Maximilian Pühringer, Matthäus Dorfner und Anna Bräuer.
2 Bilder

Maximilian Pühringer ist neuer Regionsjugendseelsorger

Führungswechsel im Oberen Mühlviertel: Jakob Eckerstorfer geht nach jahrelangem Einsatz für die kirchliche Jugendarbeit in die „Jugend-Pension“ und übergibt an Maximilian Pühringer. BEZIRK. Seit September ist Maximilian Pühringer neuer Regionsjugendseelsorger im Oberen Mühlviertel. Er übernimmt diese ehrenvolle Aufgabe von Jakob Eckerstorfer, der diese Berufung viele Jahre nicht nur mit Leib und Seele sondern auch mit sehr viel Engagement, Herzblut und einem besonderen menschlichem Gespür...

  • 28.09.15
Lokales
Seit nun mehr zehn Jahren besteht das "Ask-Ju" in Aigen-Schlägl.
7 Bilder

Jugendzentren sind wichtige Orte des Austausches

Dreizehn Jugendtreffs sind im Bezirk für die Jugendlichen da und vernetzen die Jugendarbeit der Region. BEZIRK (anh). Kinder sind unsere Zukunft, schließlich sind die Kinder von Heute die Erwachsenen von Morgen. Dieser Übergang vom Kind zum Erwachsenen ist manchmal eine schwierige, immer jedoch eine interessante Phase im Leben eines jeden Menschen. Neue Freundschaften werden geknüpft, versteckte Talente entdeckt, Meinungen und Perspektiven geändert. Mit anderen Worten: die Auseinandersetzung...

  • 01.07.15
  •  1
  •  1
Leute
Severin Falkinger aus Putzleinsdorf ist der neue Leiter des Movido.

Neuer Leiter im Movido Rohrbach

ROHRBACH. Severin Falkinger (25) aus Putzleinsdorf will frischen Wind ins Jugendzentrum Movido bringen. Das Jugendzentrum (=JUZ) Movido in der Linzer Straße in Rohrbach gibt es bereits seit 1999. Seit Anfang August 2013 wird es nun von Severin Falkinger geleitet. Im JUZ bekommen Schüler und Jugendliche Unterstützung und Equipment für Projekte – von der Idee bis zur Realisierung. Außerdem gibt es die Möglichkeit bei verschiedenen Projekten mitzuarbeiten. So gibt es zum Beispiel im Schuljahr...

  • 26.09.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.