Sommertheater

Beiträge zum Thema Sommertheater

Lokales
V.l.: Abgeordneter zum NÖ Landtag Hermann Hauer; Matthias Pichlbauer; OÄ Dr.in Karin Juen; DGKP Stefan Rosenberger;
und 3. Reihe (v.l.n.r.): Dipl.KH-Bwin DGKP Christa Grosz, MBA, MBA, Pflegedirektorin; Dipl.KH-Bw Ing. Johann Mayrhofer, interim. Kaufm. Direktor; Stefanie Reiterer; Ferdinand Zecha, Kaufm. Direktor a. D.; Ylva Turner; Christian Pfneisl; Lea Schwelch; Jonas Hottenroth; Professorin Sonja Berger; Stephan Ungersböck; Professorin Katrin Ungerböck mit Tochter; Mag. Gernot Braunstorfer, Direktor Gymnasium Sachsenbrunn; DGKP Ilse Kleinrath, MBA, Stv. Pflegedirektorin;

Ein besonderes kulturelles Erlebnis
Sommertheater im Landesklinikum Hochegg

HOCHEGG (Red.). Im Innenhof des Landesklinikums Hochegg fand das 16. Sommertheater „Wieder einmal anders“ statt. 110 Gäste genossen ein tolles Programm. Beim heurigen Sommertheater hieß es „Bühne frei“ für die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe des Gymnasiums Sachsenbrunn mit ihrem selbstkomponierten Theaterstück „Die Legende von Hochegg“ – ein sehr lustiges Theaterstück mit musikalischen Einlagen. „110 Personen kamen und genossen einen sehr unterhaltsamen, gelungenen, lauen...

  • 09.07.19
Lokales
Stolz wird der Scheck an die Vertreterin der Selbsthilfegruppe „Schädel-Hirn-Trauma“ übergeben: 
Barbara Merschitz (Selbsthilfepartnerin), Sigrid Kundela, (Obfrau der Selbsthilfegruppe Schädel-Hirn-Trauma), Dipl.KH-Bw Ferdinand Zecha (Kaufmännischer Direktor) und DGKP Ilse Kleinrath, MBA (Pflegedirektorin-Stv. – v.l.).

Bares vom Sommertheater Hochegg für einen guten Zweck.
Sommertheater hilft Selbsthilfegruppe

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Reinerlös des Sommertheaters im Landesklinikum Hochegg kommt heuer einer Selbsthilfegruppe zu Gute. Barbara Merschitz, Selbsthilfepartnerin des Landesklinikums Hochegg, konnte einen 1.570 €-Scheck an Sigrid Kundela, Obfrau der Selbsthilfegruppe Schädel-Hirn-Trauma, übergeben. Mit dabei war seitens der Klinikleitung der Kaufmännische Direktor DKBW Ferdinand Zecha sowie die Pflegedirektorin-Stv. Ilse Kleinrath, MBA.

  • 23.10.18
Lokales

15. Sommertheater in Hochegg "wieder einmal anders"

Zeitzeugen aus 100 Jahre Krankenhaus am Wort. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Volksmusik und Geschichten vom "Wexel" erwarten die Besucher des 15. Sommertheaters in Hochegg. Die Zeitzeugen aus 100 Jahre Krankenhaus Robert Mutschlechner Robert, Helene Kubitschek, Mathilde Mayer und Reinhard Fritz sind am 6. Juli zu hören. Eintritt: freie Spenden. Vor den Darbietungen, in der Pause und zum Abschluss wird für Ihr leibliches Wohl bestens gesorgt. Mit dem Reinerlös wird die Selbsthilfegruppe...

  • 19.06.18
Menü

Sommertheater

Kontakt Veranstalter Kultur- und Theaterverein Web www.kutv.at Platzreservierung empfohlen: 0664/4342461 Wann: 17.06.2017 ganztags Wo: Pfarrheim Begegnung, Pfarrweg 1, 2871 Zöbern auf Karte anzeigen

  • 08.06.17
Freizeit

Sommertheater in Zöbern "Alles auf Krankenschein"

Turbulente Komödie von Ray Cooney. Ein ehrbares Hospital wird zum gnadenlos komischen Tollhaus der Verrücktheiten, in dem aus Ärzten im Handumdrehen salbungsvolle Pastoren oder auch Krankenschwestern werden. Und das alles nur, weil der 18-jährige Leslie seinen Vater Dr. Mortimore sucht und sich plötzlich mehreren Vätern gegenübersieht. Die falschen Papas und mehrere quietschvergnügte Leichen, von echten Polizisten gejagt, bilden gemeinsam ein schrill-vergnügtes Chaos. Eintritt: Erwachsene...

  • 05.06.17
Freizeit

Sommertheater in Zöbern "Alles auf Krankenschein"

Turbulente Komödie von Ray Cooney. Ein ehrbares Hospital wird zum gnadenlos komischen Tollhaus der Verrücktheiten, in dem aus Ärzten im Handumdrehen salbungsvolle Pastoren oder auch Krankenschwestern werden. Und das alles nur, weil der 18-jährige Leslie seinen Vater Dr. Mortimore sucht und sich plötzlich mehreren Vätern gegenübersieht. Die falschen Papas und mehrere quietschvergnügte Leichen, von echten Polizisten gejagt, bilden gemeinsam ein schrill-vergnügtes Chaos. Eintritt: Erwachsene...

  • 05.06.17
Freizeit

Sommertheater in Zöbern "Alles auf Krankenschein"

Turbulente Komödie von Ray Cooney. Ein ehrbares Hospital wird zum gnadenlos komischen Tollhaus der Verrücktheiten, in dem aus Ärzten im Handumdrehen salbungsvolle Pastoren oder auch Krankenschwestern werden. Und das alles nur, weil der 18-jährige Leslie seinen Vater Dr. Mortimore sucht und sich plötzlich mehreren Vätern gegenübersieht. Die falschen Papas und mehrere quietschvergnügte Leichen, von echten Polizisten gejagt, bilden gemeinsam ein schrill-vergnügtes Chaos. Eintritt: Erwachsene...

  • 05.06.17
Freizeit

Sommertheater in Zöbern "Alles auf Krankenschein"

Turbulente Komödie von Ray Cooney. Ein ehrbares Hospital wird zum gnadenlos komischen Tollhaus der Verrücktheiten, in dem aus Ärzten im Handumdrehen salbungsvolle Pastoren oder auch Krankenschwestern werden. Und das alles nur, weil der 18-jährige Leslie seinen Vater Dr. Mortimore sucht und sich plötzlich mehreren Vätern gegenübersieht. Die falschen Papas und mehrere quietschvergnügte Leichen, von echten Polizisten gejagt, bilden gemeinsam ein schrill-vergnügtes Chaos. Eintritt: Erwachsene...

  • 05.06.17
Freizeit
Alles auf Krankenschein

Sommertheater in Zöbern "Alles auf Krankenschein"

Turbulente Komödie von Ray Cooney. Ein ehrbares Hospital wird zum gnadenlos komischen Tollhaus der Verrücktheiten, in dem aus Ärzten im Handumdrehen salbungsvolle Pastoren oder auch Krankenschwestern werden. Und das alles nur, weil der 18-jährige Leslie seinen Vater Dr. Mortimore sucht und sich plötzlich mehreren Vätern gegenübersieht. Die falschen Papas und mehrere quietschvergnügte Leichen, von echten Polizisten gejagt, bilden gemeinsam ein schrill-vergnügtes Chaos. Eintritt: Erwachsene...

  • 05.06.17
FreizeitBezahlte Anzeige
23 Bilder

Winnetou reitet wieder: Ein Blick zu den Proben nach Winzendorf

Auf der wettersicheren Naturbühne in Winzendorf wird seit dieser Woche in voller Kulisse und im Kostüm geprobt. Heute durfte ich einige Fotos machen - hier eine Auswahl als Vorschau und zum "Drauf-Freuen"! 5.-21. August 2016 „Winnetou III“ Die beiden Helden Winnetou (Sascha Hödl) und Old Shatterhand (Michael Höfner) kämpfen auf der Seite der Racurroh-Comanchen gegen die Desperados. Als Garant für lustige Szenen ist Bernhard Mrak erneut als Sam Hawinks zu sehen, der sich diesmal als Dichter...

  • 15.07.16
Leute
KD Dipl. KH-Bw. Ferdinand Zecha, ÄD und Abteilungsvorstand der Neurologie Prim. Univ.Prof. Dr. Peter Schnider, PD Christa Grosz, MBA, Prof. Dr. Roland Girtler, Initiatorin des 1. Sommertheaters Dr. Erika Sieder, Landtagsabgeordneter Hermann Hauer.

100 Besucher beim Sommertheater in Hochegg

1.900 Euro kamen für Dystoniegesellschaft zusammen. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Im Innenhof Ost des Landesklinikums Hochegg fand das 13. Sommertheater statt. Rund 100 Besucher genossen ein buntes Programm. Schwerpunkt war die klassische Musik eines Ensembles aus Wien und Baden. Es wurden 20 verschiedene, abwechslungsreiche Stücke dargeboten. Den 2. Teil bestritt Prof. Dr. Roland Girtler (am Institut für Soziologie der Universität Wien tätig und Autor zahlreicher Sachbücher) der zu den Themen...

  • 14.07.16
Lokales
Alles "Ausser Kontrolle" beim Sommertheater in Zöbern

Sommertheater in Zöbern "Ausser Kontrolle"

Farce in zwei Akten von Ray Cooney Gelegenheit macht Liebe, denkt sich der Staatsminister Richard Willey und verabredet ein stimmungsvolles tete-a-tete mit einer Sekretärin der Opposition in einer Suite des Westminster-Hotels. Aber das Schicksal meint es nicht gut mit ihm, dafür umso besser mit dem Publikum, das den ins Trudeln geratenen Richard Willey lachend begleitet bei seinen irrwitzigen und im wahrsten Sinne halsbrecherischen Versuchen, sein nicht zustande gekommenes Verhältnis vor...

  • 03.06.16
Lokales
Alles "Ausser Kontrolle" beim Sommertheater in Zöbern

Sommertheater in Zöbern "Ausser Kontrolle"

Farce in zwei Akten von Ray Cooney Gelegenheit macht Liebe, denkt sich der Staatsminister Richard Willey und verabredet ein stimmungsvolles tete-a-tete mit einer Sekretärin der Opposition in einer Suite des Westminster-Hotels. Aber das Schicksal meint es nicht gut mit ihm, dafür umso besser mit dem Publikum, das den ins Trudeln geratenen Richard Willey lachend begleitet bei seinen irrwitzigen und im wahrsten Sinne halsbrecherischen Versuchen, sein nicht zustande gekommenes Verhältnis vor...

  • 03.06.16
Lokales
Alles "Ausser Kontrolle" beim Sommertheater in Zöbern

Sommertheater in Zöbern "Ausser Kontrolle"

Farce in zwei Akten von Ray Cooney Gelegenheit macht Liebe, denkt sich der Staatsminister Richard Willey und verabredet ein stimmungsvolles tete-a-tete mit einer Sekretärin der Opposition in einer Suite des Westminster-Hotels. Aber das Schicksal meint es nicht gut mit ihm, dafür umso besser mit dem Publikum, das den ins Trudeln geratenen Richard Willey lachend begleitet bei seinen irrwitzigen und im wahrsten Sinne halsbrecherischen Versuchen, sein nicht zustande gekommenes Verhältnis vor...

  • 03.06.16
Lokales
Ausser Kontrolle beim Sommertheater Zöbern

Sommertheater in Zöbern "Ausser Kontrolle"

Farce in zwei Akten von Ray Cooney Gelegenheit macht Liebe, denkt sich der Staatsminister Richard Willey und verabredet ein stimmungsvolles tete-a-tete mit einer Sekretärin der Opposition in einer Suite des Westminster-Hotels. Aber das Schicksal meint es nicht gut mit ihm, dafür umso besser mit dem Publikum, das den ins Trudeln geratenen Richard Willey lachend begleitet bei seinen irrwitzigen und im wahrsten Sinne halsbrecherischen Versuchen, sein nicht zustande gekommenes Verhältnis vor...

  • 03.06.16
Lokales
Regionalmanager Alfred Zens, Pflegedirektorin Christa Grosz und der Landtagsabgeordnete Hermann Hauer waren unter den Gästen. Ebenfalls dabei: Grimmensteins Bürgermeister Engelbert Pichler sowie der kaufmännische Direktor Ferdinand Zecha.

A Theater in Hochegg

Am 4. Juli fand im Innenhof Ost des Landesklinikums Hochegg das 11. Sommertheater statt. HOCHEGG. Der Theaterverein Zöbern unterhielt das Publikum mit Sketches, die aus dem Leben gegriffen waren und brachte die Zuschauer zum Lachen. Eine Musikgruppe aus Wien/Baden lockerte das Programm mit klassischen Musikstücken auf. Der Kontrast war gut gelungen. 100 Gäste „Rund 100 Personen kamen, um sich an der gelungenen Vorstellung der Theatergruppe an einem lauen Sommerabend zu erfreuen. Durch den...

  • 07.07.14
Lokales

Sommertheater in Zöbern "Lügen haben junge Beine"

Lügen haben junge Beine Farce in zwei Akten von Ray Cooney John ist Taxifahrer in London und scheinbar ein ganz normaler Mensch. Jedoch: Er ist zweimal verheiratet. Mit Mary hat er die Tochter Vicky, mit Barbara den Sohn Gavin. Doch dann passiert's: Vicky und Gavin lernen sich per Internet kennen und wollen sich besuchen. Panik ergreift John: Was, wenn sich die beiden verlieben! Da kann nur sein Freund Stanley helfen... Eintritt: Erwachsene Euro 7,-- Kinder Euro 4,-- Platzreservierung...

  • 06.06.14
Lokales
Lügen haben junge Beine

Sommertheater in Zöbern "Lügen haben junge Beine"

Lügen haben junge Beine Farce in zwei Akten von Ray Cooney John ist Taxifahrer in London und scheinbar ein ganz normaler Mensch. Jedoch: Er ist zweimal verheiratet. Mit Mary hat er die Tochter Vicky, mit Barbara den Sohn Gavin. Doch dann passiert's: Vicky und Gavin lernen sich per Internet kennen und wollen sich besuchen. Panik ergreift John: Was, wenn sich die beiden verlieben! Da kann nur sein Freund Stanley helfen... Eintritt: Erwachsene Euro 7,-- Kinder Euro 4,-- Platzreservierung...

  • 06.06.14
Lokales
Lügen haben junge Beine

Sommertheater in Zöbern "Lügen haben junge Beine"

Lügen haben junge Beine Farce in zwei Akten von Ray Cooney John ist Taxifahrer in London und scheinbar ein ganz normaler Mensch. Jedoch: Er ist zweimal verheiratet. Mit Mary hat er die Tochter Vicky, mit Barbara den Sohn Gavin. Doch dann passiert's: Vicky und Gavin lernen sich per Internet kennen und wollen sich besuchen. Panik ergreift John: Was, wenn sich die beiden verlieben! Da kann nur sein Freund Stanley helfen... Eintritt: Erwachsene Euro 7,-- Kinder Euro 4,-- Platzreservierung...

  • 06.06.14
Lokales
Lügen haben junge Beine

Sommertheater in Zöbern "Lügen haben junge Beine"

Lügen haben junge Beine Farce in zwei Akten von Ray Cooney John ist Taxifahrer in London und scheinbar ein ganz normaler Mensch. Jedoch: Er ist zweimal verheiratet. Mit Mary hat er die Tochter Vicky, mit Barbara den Sohn Gavin. Doch dann passiert's: Vicky und Gavin lernen sich per Internet kennen und wollen sich besuchen. Panik ergreift John: Was, wenn sich die beiden verlieben! Da kann nur sein Freund Stanley helfen... Eintritt: Erwachsene Euro 7,-- Kinder Euro 4,-- Platzreservierung...

  • 06.06.14
Lokales
Lügen haben junge Beine

Sommertheater in Zöbern "Lügen haben junge Beine"

Lügen haben junge Beine Farce in zwei Akten von Ray Cooney John ist Taxifahrer in London und scheinbar ein ganz normaler Mensch. Jedoch: Er ist zweimal verheiratet. Mit Mary hat er die Tochter Vicky, mit Barbara den Sohn Gavin. Doch dann passiert's: Vicky und Gavin lernen sich per Internet kennen und wollen sich besuchen. Panik ergreift John: Was, wenn sich die beiden verlieben! Da kann nur sein Freund Stanley helfen... Eintritt: Erwachsene Euro 7,-- Kinder Euro 4,-- ...

  • 06.06.14
Lokales

KuTV Zöbern - Sommertheater 2013

Doppelt leben hält besser Taxi, Taxi (Run for your Wife) Turbulente Komödie von Ray Cooney. Deutsch von Frank-Thomas Mende In frecher Harmonie lebt der Taxifahrer und Bigamist John Smith nach einem exakten Stundenplan mit zwei Ehefrauen an zwei Adressen, solange, bis ein Unfall alles durcheinander bringt und seine besorgten Gattinnen zwei Polizeistellen um Hilfe bitten. Die lässt in Gestalt von zwei harmlosen Polizeiinspektoren nicht lange auf sich warten. Mit Hilfe seines Freundes...

  • 25.05.13
Lokales

KuTV Zöbern - Sommertheater 2013

Doppelt leben hält besser Taxi, Taxi (Run for your Wife) Turbulente Komödie von Ray Cooney. Deutsch von Frank-Thomas Mende In frecher Harmonie lebt der Taxifahrer und Bigamist John Smith nach einem exakten Stundenplan mit zwei Ehefrauen an zwei Adressen, solange, bis ein Unfall alles durcheinander bringt und seine besorgten Gattinnen zwei Polizeistellen um Hilfe bitten. Die lässt in Gestalt von zwei harmlosen Polizeiinspektoren nicht lange auf sich warten. Mit Hilfe seines Freundes...

  • 25.05.13
Lokales

KuTV Zöbern - Sommertheater 2013

Doppelt leben hält besser Taxi, Taxi (Run for your Wife) Turbulente Komödie von Ray Cooney. Deutsch von Frank-Thomas Mende In frecher Harmonie lebt der Taxifahrer und Bigamist John Smith nach einem exakten Stundenplan mit zwei Ehefrauen an zwei Adressen, solange, bis ein Unfall alles durcheinander bringt und seine besorgten Gattinnen zwei Polizeistellen um Hilfe bitten. Die lässt in Gestalt von zwei harmlosen Polizeiinspektoren nicht lange auf sich warten. Mit Hilfe seines Freundes...

  • 25.05.13
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.