St. Anton am Arlberg

Beiträge zum Thema St. Anton am Arlberg

Regionale Schmankerln: Das SoViSta-Team rund um Obfrau Maria Kössler (li.) lud zum zehnjährigen Jubiläum zu einer kulinarischen Reise.
14

Gemeinnütziger Verein
SoViSta feierte zehn Jahre mit regionalen Schmankerln

ST. ANTON AM ARLBERG (otko). Der gemeinnützige Verein SoViSta hat viele ehrenamtliche Aktivitäten im Stanzertal gesetzt. Aufgrund der aktuellen Situation wurde das runde Jubiläum mit einer kleinen Veranstaltungsreihe gefeiert. Viele Projekte und Initiativen gesetzt Vor mittlerweile zehn Jahren wurde der Verein SoViSta (Soziale Vision Stanzertal) aus der Taufe gehoben. Im Jahr 2011 trafen sich im Rahmen eines geförderten Projekts aus der "Agenda 21" 50 Leute aus dem Stanzertal zu einer Klausur...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Causa Ischgl: Der Verbraucherschutzverein (VSV) fordert in einem offenen Brief an Bundeskanzler Schallenberg und Vizekanzler Kogler einen "Runden Tisch".
3

Verbraucherschutzverein
Offene Briefe an Schallenberg und Kogler in Causa Ischgl

ISCHGL, WIEN. Der Verbraucherschutzverein (VSV) fordert in der Causa Ischgl nach dem Abgang von Bundeskanzler Kurz "als Verursacher des Abreisechaos" im Paznaun und St. Anton am Arlberg einen „Runden Tisch“. Quarantäne bei Pressekonferenz gefordert Die Welle der Amtshaftungsklagen gegen die Republik Österreich rollt. Inzwischen sind mehr als 20 Klagen beim Landesgericht für Zivilrechtssachen anhängig – die BEZIRKSBLÄTTER berichteten. Diese Klagen wurden laut dem Verbraucherschutzvereins (VSV)...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Arlbergtunnel: Der Winter sorgt in den kommenden Stunden und Tagen für die ersten Schneefälle der Saison (Symbolbild).
2

Wetterprognose
ASFINAG: Schneefall für Arlberg Schnellstraße zu erwarten

ST. ANTON AM ARLBERG. Die aktuellen Wetterprognosen zeigen erste Schneefälle in höheren Lagen in den kommenden Tagen. Der ASFINAG-Winterdienst auf der AS 16 Arlberg Schnellstraße ist vorbereitet. Die ersten Schneefälle der Saison Der Winter sorgt in den kommenden Stunden und Tagen für die ersten Schneefälle der Saison. Betroffen sind laut aktuellen Wetterprognosen vor allem die höheren Streckenzüge wie etwa die S 16 Arlberg Schnellstraße. Teilweise ist also mit winterlichen Fahrbahnbedingungen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
LH Günther Platter und LH Arno Kompatscher überreichten Jakob Klimmer das Verdienstkreuz des Landes Tirol für seine Verdienste um das Wasserkraftwerk Stanzertal.
2

Auszeichnung
Verdienstkreuz des Landes Tirol für Jakob Klimmer

St. ANTON AM ARLBERG, MERAN. Die Landeshauptleute Günther Platter und Arno Kompatscher überreichten Landesauszeichnung in Meran an 48 verdiente Persönlichkeiten aus Nord-, Ost- und Südtirol. Jakob Klimmer aus St. Anton am Arlberg wurde für seine Verdienste um das Wasserkraftwerk Stanzertal ausgezeichnet. Solidarität, Nächstenliebe und Hilfsbereitschaft Tirols Landeshauptmann Günther Platter und sein Südtiroler Amtskollege Arno Kompatscher überreichten am 10. Oktober bei einem Festakt im Kurhaus...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Arlbergbahn zwischen Tirol und Vorarlberg ist derzeit nach einem Murenabgang gesperrt. Ein Schienenersatzverkehr wurde eingerichtet (Symbolbild).

Sperre aufgehoben
Arlbergbahn nach Murenabgang zwischen Landeck und Bludenz wieder frei

LANDECK, ST. ANTON AM ARLBERG, BLUDENZ (otko). Eine Mure, die auf die Schienen abgegangen ist, sorgt derzeit für eine Sperre der Arlbergbahn. Ein Schienenersatzverkehr zwischen Landeck-Zams und Bludenz wurde eingerichtet. Die Sperre soll voraussichtlich am Sonntag um 12 Uhr aufgehoben werden. +++UPDATE+++: Streckensperre wurde um 13 Uhr aufgehoben Die Sperre der Arlbergbahn konnte nach den Aufräumarbeiten wieder ausgehoben werden. Seit 13 Uhr rollen wieder die Züge. Es kann aber noch zu...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
In den Tourismusregionen – im Bild der Erlebnispark Vider Truja auf der Idalp in Ischgl – war der August 2021 gut gebucht.
3

Tourismus
Großer Zuwachs bei den August-Nächtigungen im Bezirk Landeck

BEZIRK LANDECK (otko). Bis Ende August wurden im Bezirk Landeck rund 1,8 Millionen verzeichnet. Damit konnte der heimische Tourismus laut der Landesstatistik im zweiten Corona-Sommer deutlich mehr Nächtigungen verzeichnen als im Vorjahr. Deutlich mehr Nächtigungen im Sommer 2021 Die Bilanz von Mai bis Ende August des heimischen Tourismus fällt im zweiten Sommer der Corona-Pandemie deutlich positiver aus als im vergangenen Jahr. Tirolweit liegt die Sommersaison mit 13.920.343 Nächtigungen in dem...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Fünf Fragen aus dem Bezirk Landeck - Wie gut kennst du dich in der Region aus?

5 Fragen
Wie gut kennst du dich im Bezirk Landeck aus?

BEZIRK LANDECK. Fünf Fragen aus dem Bezirk Landeck - hast du die fünf Antworten darauf? Fragen der WocheWelches Privileg verlieh der Tiroler Landesfürst Siegmund im Jahr 1460 Ischgl?Wann wurde die Marktgemeinde Landeck zur Stadt erhoben?Wann wurde die Freiwillige Feuerwehr Fließ gegründet?In welchem Jahr wurde die Burg Arlen in St. Anton am Arlberg zerstört?In welcher Paznauner Gemeinde liegt der Weiler Kuratl? AuflösungHast du alle Antworten gewusst? Die Auflösung zu den fünf Fragen aus der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Die Sparkasse Imst Privatstiftung hat heuer bereits zum sechsten Mal den Förderpreis an nachhaltige, regionale und gemeinnützige Initiativen vergeben. In diesem Jahr dürfen sich auch zwei Preisträger aus dem Bezirk Landeck über eine Unterstützung freuen.
4

Sparkasse Imst
Förderpreis für HAK Landeck und Verein Mountain Kids Camps

IMST, LANDECK, ST. ANTON. Der Förderpreis der Sparkasse Imst Privatstiftung richtet sich an nachhaltige Initiativen in den Bezirken Imst und Landeck. 2021 wurde der Preis bereits zum sechsten Mal ausgerufen. Erstmals wurde heuer die volle Fördersumme vergeben, an sieben Preisträger – darunter auch die HAK Landeck und den Verein Mountain Kids Camps. Jährlicher Förderpreis seit 2016 Die Sparkasse Imst nimmt seit jeher – neben ihrer unternehmerischen Funktion – auch ihre gesellschaftliche...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Brand in St. Anton am Arlberg: Der 54-jährige Hausbesitzer wurde durch selbständig durchgeführte Löscharbeiten unbestimmten Grades verletzt (Symbolbild).

Polizeimeldung
54-Jähriger bei Brand in St. Anton am Arlberg verletzt

ST. ANTON AM ARLBERG. Ein Funkensprung von einem Kamin auf ein Holzdach dürfte zu einem Brand geführt haben. Spaziergänger verständigten die Einsatzkräfte. Der 54-jährige Hausbesitzer, der Löschversuche durchgeführt hat, wurde unbestimmten Grades verletzt. Brand in St. Anton am Arlberg Am 24. September 2021, gegen 13:45 Uhr dürfte es aufgrund eines Funkensprungs vom Kamin auf die Holzdachschindeln eines Landhauses in St. Anton am Arlberg zu einem Brand gekommen sein. Spaziergänger bemerkten die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Starteten heuer eine Lehre bei der EWA, im Bild von links: Christina Weiland, Alessandro Zunic und Raphael Erhart.
4

Schwerpunkt Lehre
EWA St. Anton – ein Stanzertaler Lehrlingsausbildungs-Vorzeigebetrieb

ST. ANTON AM ARLBERG. (lisi). 87 Lehrlinge wurden im gemeindeeigenen St. Antoner Betrieb EWA Energie- und Wirtschaftsbetriebe der Gemeinde St. Anton GmbH bereits in den Ausbildungsberufen ElektroinstallationstechnikerIn, Einzelhandelskaufmann/frau und Bürokaufmann/frau ausgebildet. Auch Lehre mit Matura wird seit einigen Jahren angeboten, ebenso eine Ausbildung über den zweiten Bildungsweg, wie sie derzeit vom ersten weiblichen Lehrling aus Pettneu absolviert wird. Lehrlingsausbildungsbetrieb...

  • Tirol
  • Landeck
  • Elisabeth Zangerl
Die Gemeinde Zams, die Stadt Landeck sowie die Gemeinde Nauders liegen mit jeweils fünf Corona-Fällen derzeit an der Spitze im Bezirk Landeck.
4

Covid-19
Sieben-Tage-Inzidenz im Bezirk Landeck liegt unter 50

BEZIRK LANDECK (otko). Bei der Zahl der Corona-Fälle liegt der Bezirk Landeck an der letzten Stellen in Tirol – aktuell sind es 31. Auch bei der Sieben-Tage-Inzidenz liegt der Bezirk deutlich unter dem Tirol-Schnitt. Erstmals steigt die Zahl der Genesenen im Bezirk Landeck über 4.000. Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 45,1 Laut den Zahlen des AGES-Dashboards vom Donnerstagnachmittag (Stand 23. September 2021, 14:02 Uhr) hat der Bezirk Landeck aktuell eine durchschnittliche Sieben-Tages-Inzidenz...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Helmut Falch (2.v.l.) wurde mit der Sportehrenadel in Gold ausgezeichnet LHStv Josef Geisler (li.) gratulierte
3

Auszeichnung
Helmut Falch aus St. Anton erhält Tiroler Sportehrennadel

St. ANTON AM ARLBERG. Der 85-jährige ehemalige Behindertensportler Helmut Falch aus St. Anton am Arlberg konnte in seiner beeindruckenden Karriere zahlreiche Erfolge feiern. Nun wurde er mit der Tiroler Sportehrennadel in Gold geehrt. Tirol Sportland Nummer eins Insgesamt 42 TirolerInnen sowie eine Vereinsmannschaft wurden am 15. September von Sportreferent LHStv Josef Geisler mit den Tiroler Sportehrenzeichen und Sportehrennadeln für ihre Verdienste auf dem Gebiet des Sports ausgezeichnet. Für...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Dank an pflegende Angehörige im Stanzertal: Insgesamt waren es 120 Sackerl, welche zum Frühstück an die Haustüre geliefert wurden.
2

120 Frühstücksackerl
SoViSta bedankte sich bei den pflegenden Angehörigen

STANZERTAL. Am Tag der pflegenden Angehörigen bedankte sich SoViSta (Soziale Vision Stanzertal) bei den pflegenden Angehörigen mit einem Sonntagsfrühstück. Wertvoller Beitrag und unverzichtbarer Beitrag Insgesamt 120 Frühstückssackerl wurden in den Arlberger Gemeinden St. Anton, Pettneu, Flirsch und Strengen am Sonntag, den 12. September 2021 mit einem Freiwilligenteam direkt an die Haustüre ausgeteilt. Teil des Frühstücksackerls waren Frühstücksgebäck mit Marmelade, Informationsmaterial und...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der neu gewählte SCA-Vorstand.
12

Neuwahlen & Ehrungen
Skiclub Arlberg hielt Jahreshauptversammlung ab

ST. ANTON AM ARLBERG. (lisi). Nachdem sie im Vorjahr Pandemie-bedingt ausfallen musste, wurde die Jahreshauptversammlung des Skiclub Arlberg heuer auf der St. Antoner Sennhütte am 11. September noch feierlicher begangen. Auf der Tagesordnung standen neben Tätigkeitsberichten und Resümees noch zahlreiche Ehrungen. Der SCA wirkt ortsübergreifend Der Skiclub Arlberg ist einer der ältesten, traditionsreichsten und mitgliedsstärksten seiner Art. Der Fokus liegt natürlich im Sport. Auch aber fungiert...

  • Tirol
  • Landeck
  • Elisabeth Zangerl
Der 16. DYNAFIT Transalpine Run powered by Volkswagen R führt seine Teilnehmer vom 4. bis 11. September 2021 in 7 Tagen über die Alpen. Im Bild: Auf der zweiten Etappe von Lech nach St. Anton am Arlberg.
4

450 Trail-Running Teams
Transalpine Run machte in St. Anton am Arlberg Halt

ST. ANTON A. A. 15.320 Höhenmeter und 263,9 Kilometer – die Eckdaten für den 16. DYNAFIT Transalpine Run powered by Volkswagen R sind für Normalsterbliche Furcht erregend. Der ultimative Berglauf-Event führt seine Teilnehmer vom 4. bis 11. September 2021 in 7 Tagen über die Alpen. St. Anton am Arlberg war auch heuer Etappen-Ort des außergewöhnlichen Rennens. Zweiter Etappentag am ArlbergRund 450 Trail-Running Teams aus über 22 Nationen machten sich am 4. September in Hirschegg im Kleinwalsertal...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Von Mitte Juli bis Ende August verkehrte der E-Bus testweise als Zentrumsshuttle in St. Anton.

VVT
Erfolgreiche E-Bus Testphase in St. Anton beendet

ST. ANTON A. A. In St. Anton wurde über den Sommer ein E-Bus getestet. Der Verkehrsverbund Tirol hat gemeinsam mit dem Gemeindeverband Regio Arlberg die Testfahren ermöglicht. Das Fahrzeug E-Solar City II der Firma K-Bus hat eine Kapazität bis zu 15 Personen und eine Reichweite von bis zu 120km. Hundert Kilometer pro TagVon Mitte Juli bis Ende August verkehrte der E-Bus testweise als Zentrumsshuttle in St. Anton. Er fuhr vom West- zum Ostterminal und einige Kurse auch hinauf nach Nasserein. Pro...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Bei Rissen im Gemeindegebiet von St. Anton am Arlberg wurde erneut genetisch ein Bär als Verursacher nachgewiesen (Symbolbild).
2

Genetisch bestätigt
Bär war für Schafsrisse in St. Anton am Arlberg verantwortlich

ST. ANTON. Bei Rissen im Gemeindegebiet von St. Anton am Arlberg wurden bereits ein Bär und zweimal Wölfe bestätigt. Nun wurde bei Proben erneut ein Bär nachgewiesen, teilt das Land Tirol in einer Aussendung mit. Bären erneut genetisch bestätigt Anhand von gerissenen Schafen in Anras vom 25. Juni (Bezirk Lienz), St. Anton am Arlberg vom 10. Juli (Bezirk Landeck) und St. Leonhard im Pitztal vom 6. August (Bezirk Imst) wurde ein Bär genetisch nachgewiesen. In allen drei Gebieten wurden Bären...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der Großteil der Teilnehmer der beiden Hobbymalwochen mit Referentin Lisa Krabichler und AKT-Präsident Peppi Spiss.
13

Ein Jubiläumsjahr der anderen ART
Vernissage der Hobbymaler in der Raika St. Anton am Arlberg

ST. ANTON AM ARLBERG. (lisi). Die Arlberger Kulturtage gehen heuer in ihrem 30. Jubiläum in ein besonderes Jahr. Die jährlich stattfindenden Hobbymalwochen waren in diesem Jahr im August angesetzt, aufgeteilt auf zwei Wochen und erstmals mit 18 Teilnehmern. Die Vernissage fand am 19. August in der Raiffeisenbank St. Anton am Arlberg statt. „Eine große, schräge, bunte Familie“ Der St. Antoner Kulturverein AKT (Arlberger Kulturtage) präsentiert im August ein vielseitiges, spannendes, wenn auch...

  • Tirol
  • Landeck
  • Elisabeth Zangerl
Unfall mit Tandem-Gleitschirm in St. Anton am Arlberg: Der Pilot und der Fluggast wurden unbestimmten Grades verletzt (Symbolbild).

Polizeimeldung
Absturz bei Tandem-Gleitschirmflug in St. Anton forderte zwei Verletzte

ST. ANTON AM ARLBERG. Bei einem Tandem-Gleitschirmflug in St. Anton am Arlberg stürzten der Pilot und der Fluggast aus einer Höhe von vier Metern auf eine Böschung. Der 40-Jährige hatte vermutlich wegen eines Windstoßes die Kontrolle über den Schirm verloren. Unfall mit Tandem-Gleitschirm in St. Anton am Arlberg Am 17. August 2021 gegen 13:28 Uhr flog ein 40-jähriger deutscher Gleitschirmpilot im Zuge eines gebuchten Tandem-Gleitschirmfluges mit seinem neunjährigen deutschen Fluggast in St....

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Offizielle Eröffnung des Arlberg Trails in St. Anton: TVB Direktor Martin Ebster, Ambros Gasser (ASI Reisen), TVB Obmann Josef Chodakowsky, Markus Hahn und Michael Zimmermann von Lech-Zürs Tourismus und Martina Eberharter von den Arlberger Bergbahnen (v.li.)
Aktion 12

Arlberg Trail
Länderübergreifender Weitwanderweg als erstes Sommerprodukt

ARLBERG (sica). Mit dem neuen Weitwanderweg "Arlberg Trail" präsentiert das Arlberg Marketing das erste gemeinsame Sommerprodukt. Auf einer Wegstrecke von rund 40 Kilometern kann man alle fünf Arlbergorte erwandern und gewinnt dabei Einblicke in Landschaftsbereiche, die sogar Einheimische kaum kennen. Der Arlberg erobert den SommerDrei Etappen, fünf Orte - Mit dem neuen Weitwanderweg bekommt der Arlberg 2021 sein erstes gemeinsames Sommerprojekt. Die Vision, zusammenzuwachsen, prägt die Region...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Tödlicher Fahrzeugabsturz im Moostal im Gemeindegebiet von St. Anton am Arlberg.
5

Polizeimeldung
Tödlicher Fahrzeugabsturz im Moostal in St. Anton am Arlberg

ST. ANTON AM ARLBERG. Bei einem Autoabsturz im Moostal im Gemeindegebiet von St. Anton am Arlberg ist am Mittwochnachmittag ein 32-jähriger Einheimischer tödlich verunglückt. Er war mit seinem Geländefahrzeug über die Forststraße hinausgeraten und rund 80 Meter in alpines Gelände abgestürzt. Für den Lenker kam jede Hilfe zu spät. Fahrzeugabsturz in St. Anton am Arlberg Am Nachmittag des 11. August 2021 fuhr ein 32-jähriger Österreicher mit seinem Geländefahrzeug von St. Anton am Arlberg in das...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Ortsgruppe Landeck des PVÖ machte einen Ausflug rund ums Verwall.

Pensionistenverband
Landecker Ortsgruppe machte Ausflug rund ums Verwall

GALTÜR, ST. ANTON, LANDECK. Alle Mitglieder, die trotz der Pandemie der Ortsgruppe Landeck des PVÖ treu geblieben waren, wurden zu einem Ausflug eingeladen. Die Fahrt führte von Landeck über das Paznaun, durch das Montafon und zurück über den Arlberg. Ausflug bei herrlichstem Wetter Bei einem Wetter, wie ihn nur Engel vom Wettergott erhalten, konnte eine Gruppe von unerschrockenen und tapferen Mitgliedern einen herrlichen Ausflug rund ums Verwall genießen. Die Ortsgruppe Landeck des...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Ein Pkw geriet im Arlbergtunnel auf die Gegenfahrbahn und touchierte einen entgegenkommenden Lkw.
7

Polizeimeldung
Verkehrsunfall im Arlbergtunnel – Pkw geriet auf Gegenfahrbahn

ST. ANTON AM ARLBERG. Der Arlbergtunnel musste nach einem Verkehrsunfall am Dienstagmittag für rund zweieinhalb Stunden gesperrt werden. Ein Pkw geriet auf die Gegenfahrbahn und touchierte einen entgegenkommenden Lkw. Der Unfalllenker erlitt leichte Verletzungen. Verkehrsunfall im Arlbergtunnel Ein 61-jähriger Deutscher fuhr am 10. August 2021 gegen 11:40 Uhr mit seinem Pkw durch den Arlbergtunnel (S 16 Arlbergschnellstraße) in Richtung Osten. Aus ungeklärter Ursache geriet er über die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Gemeinde Grins verzeichnet derzeit fünf Corona-Fälle.
3

Covid-19
Zahlen steigen wieder – aktuell 21 Corona-Fälle im Bezirk Landeck

BEZIRK LANDECK (otko). Aktuelle Corona-Situation: Derzeit gibt es insgesamt 21 Corona-Fälle in zehn Gemeinden im Bezirk Landeck. Das Krankenhaus St. Vinzenz in Zams ist weiterhin Covid-frei. 20 Gemeinden "virusfrei" Laut aktuellem Stand des Tiroler Corona-Dashboards (Stand: 09. August 2021, 13.30 Uhr) werden im Bezirk Landeck 21 "aktiv positive" Personen verzeichnet. Damit ist die Zahl im Vergleich zur vorigen Woche wieder angestiegen. Am 03. August gab es acht "Aktiv Positive" – die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

"Haus des Lebens" in St. Anton am Arlberg
  • 4. November 2021 um 15:00
  • Sankt Anton am Arlberg
  • Sankt Anton am Arlberg

Kaffee und Kuchen im Haus des Lebens St. Anton a. A.

ST. ANTON AM ARLBERG. Jeden ersten Donnerstag im September, Oktober und November 2021 lädt SoViSta zu einem gemütlichen Nachmittag im Haus des Lebens in St. Anton ein. Termine: 02.09.2021, 07.10.2021, 04.11.2021, jeweils ab 15:00 Uhr. Anmeldung bitte bei Marion Chodakowsky: 0664 79 22 219 oder bei Herta Schranz: 0664 40 43 358. Die Angebote und die Teilnehmerzahl sind abhängig von den jeweiligen Corona Maßnahmen und eine Anmeldung ist notwendig. Bei allen Veranstaltungen gilt vorerst die...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.