steyrtal-museumsbahn

Beiträge zum Thema steyrtal-museumsbahn

193

Steyr
Monarchen-Visite: Der Kaiser besuchte die Steyrtalbahn

3. Nostalgische Fahrt mit der Steyrtalbahn von Steyr nach Grünburg und retour STEYR / GRÜNBURG. Bei Kaiserwetter am vergangenen Sonntagnachmittag, den 13. September 2020, besuchte seine Majestät, der Kaiser höchstpersönlich samt Gefolge die 3. nostalgischen Bahnfahrt mit der Steyrtal-Museumsbahn von Steyr nach Grünburg. Die Steyrtalbahn wurde sogar mit dem Kaiserwappen geschmückt. Historische Kleidungen soweit das Auge reichte. Dutzende Fahrgäste trugen alte Uniformen und etliche Damen waren...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Das Freilichtmuseum Schmiedleithen in Leonstein
2

Schmieden, Hämmer, Mühlen & Sägen
Am rauschenden Bach...

Unter dem Motto „OÖ Museumssommer 2020“ präsentiert der Verbund Oberösterreichischer Museen laufend Tipps für Museumsbesuche unter speziellen Themenschwerpunkten. Die zweite Etappe der Museumsreise wendet sich der Wasserkraft zu, die für zahlreiche Betriebe etwa in der Eisenwurzen und im Mühlviertel für den Antrieb von Maschinen sorgte. BEZIRK KIRCHDORF (sta). „Am rauschenden Bach“ lautet dabei das Motto: Rund 25 historische Schmieden, Hämmer, Mühlen und Sägen können in Oberösterreich als...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
9

Feuerwehreinsatz
Baum blockiert die Schienen der Steyrtal Museumsbahn

Am Samstag, den 18. Juli 2020, wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwaming gegen 14:30 Uhr zu einem Einsatz alarmiert. GARSTEN. Mit dem Einsatzstichwort „Baum über Schienen der Steyrtal Museumsbahn“ rückten die Florianis zur Einsatzadresse aus. Vorort trafen sie auf einen vollbesetzten Zug der Steyrtal Museumsbahn, welcher durch einen umgestürzten Baum seine Reise nicht fortsetzen konnte. Mit den vereinten Kräften der Schwaminger Einsatzkräfte wurde der Baum zerkleinert und von den Gleisen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck

Vorweihnachtszeit in Steyr
Adventsaison war erfolgreich

Tourismusstadtrat Mario Ritter zieht eine äußerst positive Bilanz über die abgelaufene Adventsaison. Die Nächtigungszahlen liegen zwar noch nicht vor, die Rückmeldungen einzelner Angebotsträger dokumentieren einen guten Erfolg. STEYR. Mit der Steyrtal Museumsbahn wurden alleine in der Adventszeit 8.508 Gäste befördert. In der gesamten Saison 2019 waren 23.926 Fahrgäste mit dem Schnauferl zwischen Steyr und Grünburg unterwegs (2018: 22.013 + 8,7 % Fahrgäste). Dieser Erfolg ist dem Engagement der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Kessel wird eingebaut: Bürgermeister Gerald Hackl, Bürgermeister, Christian Dörfel mit Harald Süß, Walter Lobner und Reinhard Kapeller von der Steyrtal Museumsbahn.
2

„Steyrer Schnauferl“
Betrieb der Steyrtal Museumsbahn gesichert

Die Steyrtalbahn, auch liebevoll „Steyrer Schnauferl“ genannt, ist Österreichs älteste Schmalspurbahn mit einer Spurweite von 760 mm. Seit fast 130 Jahren dampft die Steyrtalbahn durch romantische Aulandschaften entlang der Steyr. In früheren Zeiten war die Bahn das wichtigste Nahverkehrsmittel im täglichen Pendelverkehr zwischen dem Steyrtal und Steyr. Bereits 33 Jahre lang wird das beliebte „Schnauferl“ nun als Museumsbahn betrieben. STEYR. Dank der finanziellen Unterstützung des Landes...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Der Seniorenring Äußeres Kremstal

Seniorenring-Ausflug mit der Museumsbahn

BEZIRK (sta). Das milde Wetter der letzten Tage eignete sich bestens, um mit einem Ausflug in den Herbst zu starten. Der Seniorenring Äußeres Kremstal hatte sich als erstes Ziel eine Fahrt mit der Steyrtal-Museumsbahn auserkoren. Traumhafte Aulandschaften und die unberührte Natur boten einen schönen Ausblick auf der Strecke entlang der Steyr. Die Fahrt stellte jedoch nur den Einstieg in das attraktive Herbst – und Winterprogramm dar, wo unter anderem eine Fahrt nach Salzburg und zur ältesten...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
18

Feuerwehr Steyr Unterstützt Steyrtalbahn

STEYR. Am Donnerstag den 23.08.2018 Unterstützte der Technische Zug die Steyrtalbahn. Mit dem schweren Kranfahrzeug und dem Kranbegleitfahrzeug begaben sich 6 Mann nach Aschach an der Steyr zu der Haltestelle Sommerhubermühle. Ein Historischer Tag für die Steyrtalbahn. Sie kauften die Lok Nr. 298.05 wieder zurück. Baujahr 1898 Lokfabrik Kraus Linz. Diese Lok ist bereits von 1964 – 1968 im Steyrtal im Einsatz gewesen. Unsere Aufgabe bestand darin die Lok Nr. 298.05 vom Tieflader auf die Gleise...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
1 6

Eingleisung einer schweren Gleisbaumaschine durch zwei Feuerwehrkrane

ASCHACH AN DER STEYR. Um Unterstützung des technischen Zuges der Feuerwehr Steyr bat die ÖGEG (Österreichische Gesellschaft für Eisenbahngeschichte) Steyrtal – Museumsbahn für eine Eingleisung einer 32 Tonnen schweren Gleisbaumaschine. Da dieses Gesamtgewicht für unseren Schwerlastkran im Alleinhub zu groß war, baten die Steyrer den Kranstützpunkt Micheldorf um Unterstützung. Am Montagnachmittag des 16.10.2017 begaben sich die beiden Kranstützpunkte Steyr und Micheldorf für einen Doppelhub nach...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Anzeige
Advent am Ortsplatz Steinbach/Steyr

Adventkalenderdorf Steinbach an der Steyr

Lebendiges Brauchtum, musikalische Klänge und altes Handwerk laden zum Besuch des Adventkalenderdorfes Steinbach a. d. Steyr ein. STEINBACH/STEYR. Hier kann man täglich an den Bürgerhäusern am Ortsplatz ein stimmungsvoll geschmücktes Adventfenster öffnen, Meistern alter Handwerkskunst über die Schulter schauen und Werke echter Volkskunst erwerben. Das reiche Angebot umfasst nebenbei regionale Spezialitäten, stimmungsvolle Adventkonzerte und die größte Krippensammlung im europäischen Raum....

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
4

Nostalgische Steyrtalbahn startete am 1. Mai in die neue Saison

Die Steyrtalbahn war 1889 die erste dampfbetriebene Schmalspurbahn Österreichs. STEYR / GRÜNBURG. Einst war das liebevoll genannte „Schnauferl“ das wichtigste Nahverkehrsmittel im täglichen Pendelverkehr zwischen Steyr und dem Steyrtal. Heute fährt die nunmehrige Museumsbahn nur mehr im Sommer und im Advent zwischen Steyr und Grünburg und dies ist den Eisenbahnfreunden aus den Reihen der ÖGEG (Österreichische Gesellschaft für Eisenbahngeschichte) zu danken. Am vergangenen Sonntag, den 1. Mai...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Bernd Prokop, Obmann des Klubs der Briefmarkensammler, mit dem „Postconducteur No. 1“.
2

Arbeitsgemeinschaft Steyrtalbahn präsentiert ersten Jahresbericht

Jahresbericht mit dem Titel „Postconducteur No. 1“ BEZIRK. Der Reinerlös der 48 Seiten umfassende Broschüre mit vielen mehrfarbigen Abbildungen geht an die Steyrtalbahn. Auf Inititative des Künstlers Otmar Wallenta in Zusammenarbeit mit Harald Süß von der Steyrtalbahn-Museumsbahn und Bernd Prokop, Obmann des Klubs der Briefmarkensammler Steyr, wurde bereits 2013 begonnen, wissenschaftliche Beiträge zur Geschichte der Steyrtalbahn zu veröffentlichen. Mehr als zehn Mitarbeiter aus den...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
5

Die Museen im Steyrtal öffnen ihre Pforten

Die Museen und Schaubetriebe in der Nationalpark Region Steyrtal haben wieder geöffnet. STEYRTAL. Die Museen und Schaubetriebe in der Nationalpark Region Steyrtal haben wieder geöffnet und laden in die Welt der Sensenschmiede, Messerer und Klingenschmiede, Maultrommelmacher, Holzhandwerker, Dichter uvm. ein. Die Ausstellungen erzählen von den vielen verschiedenen Handwerkszünften, ihrer Bedeutung für die Bewohner und das Leben entlang des Steyr Flusses, der für die Handwerksbetriebe damaliger...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
3

Mit Volldampf voraus: positive Bilanz der Steyrtalbahn

Die Steyrtal Museumsbahn erfreut sich einer sehr positiven Bilanz zum 125 Jahr Jubiläum im vergangenen Jahr. Und auch 2015 gibt es wieder was zu feiern! STEYRTAL. Das abgelaufene Jahr war für die Steyrtal Museumsbahn ein sehr erfolgreiches. Zum einen kann auf eine Vielzahl von gelungenen Jubiläumsveranstaltungen rund um „125 Jahre Steyrtalbahn“ zurückgeblickt werden. Zum anderen erreichten die kontinuierlich steigenden Fahrgastzahlen die magische Grenze von 20.000 Gästen, welche somit eine...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
10

Das "Schnauferl" fährt seit 125 Jahren

Die Steyrtalbahn war vor 125 Jahren die erste dampfbetriebene Schmalspurbahn Österreichs und feierte am Dienstagnachmittag, den 19. August 2014 um 14 Uhr, dieses Jubiläum mit einer nostalgischen Fahrt von Steyr nach Grünburg. GRÜNBURG, STEYR. Die Steyrtalbahn war vor 125 Jahren die erste dampfbetriebene Schmalspurbahn Österreichs und feierte das Jubiläum mit einer nostalgischen Fahrt von Steyr nach Grünburg. Diese Sonderfahrt erinnerte an ihre Jungfernfahrt im Jahr 1889. Rund ein Dutzend der...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Steyrs Tourismusdirektorin Eva Pötzl.
2

Erfreuliche touristische Jahresbilanz in Steyr

STEYR. Die Steyrer Touristiker konnten auch 2013 an die Erfolge der vergangenen Jahre anschließen. Insgesamt besuchten im Vorjahr 46.713 Gäste die Stadt. Die Nächtigungen stiegen um 4,1 Prozent im Vergleichszeitraum zu 2011 auf 88.657. Vergleiche mit dem Jahr 2012 sind nicht ganz zulässig, weil aufgrund der Schäferhunde-WM und der Top-Belegung am Campingplatz durch ein Unternehmen Rekordwerte geschrieben wurden. Umso erfreulicher ist, dass 2013 im Vergleichszeitraum zu 2012 dennoch die...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne
Die Schuhplattler hatten ihre Mädels (schwung)voll im Griff.

Echte Kirtagsstimmung in Steinbach/Steyr

STEINBACH/STEYR. Ein abwechslungsreiches Programm lockte viele Besucher am 1. Mai zum traditionellen Kirtag nach Steinbach/Steyr. Stimmungsvolle Unterhaltungsmusik, eine Trachtenmodenschau, Maibaum kraxl´n, Schuhplattler, Kinderprogramme und viele Aussteller aus nah und fern ergänzten den herrlichen Ausflugstag im Steyrtal. Besonders kulinarisch hatte der Kirtag einiges zu bieten. Die Auswahl fiel nicht leicht, zumal zwischen Henderl, Steckerlfisch, Kistenbrat´l, Grillspezialitäten,...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.