Tennis-Landesliga

Beiträge zum Thema Tennis-Landesliga

Die erfolgreiche Mannschaft aus Nußbach: Michael Bibermayr, Stefan Klaffenböck, Andreas Gruber, Kilian Wammes. (v.li.)

Tennis Nußbach
In der Landesliga angekommen

Tennis: Nußbacher Tennisherren haben sich den Klassenerhalt zum Ziel gesteckt und überraschen in den ersten Spielen. NUSSBACH. Die Nußbacher Tennis S35 Herren sind in der Landesliga angekommen. Nach zwei Aufstiegen in den vergangenen beiden Jahren ist mit der UTC Physio2Go Nußbach die einzige Tennismannschaft aus dem Bezirk Kirchdorf in der Seniorenklasse über 35 Jahren in der Landesliga West angekommen. Mit dem Ziel Klassenerhalt gestartet, konnte man nach drei Runden bereits zwei Siege und...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
1

Tennis
Stefan Koubek und Co spielten zum Landesliga-Auftakt in Kraig groß auf

Der 7:0-Sieg des TC Fresach war am Ende des Tages nur eine Randnotiz. Beim Turnverein Kraig trafen am Samstag österreichische Tennis-Größen Stefan Koubek oder Werner Eschauer auf die jungen Kraiger Talente.  KRAIG. Zum Auftakt der Tennis Landesliga (LLA A) der Herren kam es am Samstag in Kraig zu einem Treffen mit ATP-Historie. Der Turnverein Kraig empfing den TC Fresach, der sich heuer mit niemand geringerem als der ehemalige Nummer 20 der Welt und Davis-Cup Kapitän, Stefan Koubek, verstärkt...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Die meisterlichen Kapfenberger.
2

Die Meisterkrone ist da

Tennis. In Kapfenberg/Redfeld war alles fürs Tennisfest angerichtet. Kaffee und Kuchen, Live-Cooking (Kasspatzn, Gröstl, Grillspezialitäten), Party mit DJ OBI, – und ein 6:3-Sieg über Schlusslicht Eggersdorf war nötig, um den ersten steirischen Titel in der allgemeinen Klasse für KSV Böhler Edelstahl zu fixieren. Auf den Plätzen sorgten dann Urbanija, Jarc, Meier und Co. für die "Schmankerln" und fertigten den Gegner vor 150 Fans mit 7:2 ab – der Meistertitel war perfekt und danach ging's so...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Die Kapfenberger Tennismannschaft.

Kapfenberg empfängt im Schlager Hartberg

Tennis. Hochspannung in der Tennis Landesliga A. KSV Böhler Edelstahl fertigte in der letzten Runde den TC Weiz mit 9:0 ab. Am Samstag geht es für Rok Jarc, Daniel Meier, Daniel König und ihre Teamkollegen daheim ab 13 Uhr wohl in die Vorentscheidung um den steirischen Meistertitel. Spannender könnte die Ausgangslage vorm "Tennisgipfel" nicht sein. Mit Kapfenberg und Hartberg kreuzen die beiden besten Mannschaften der bisherigen Saison die Klingen. Nach vier Runden liegen die Oststeirer und die...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Bruck-Spieler Andreas Kopp.

Kapfenberg hat sich im Derby durchgesetzt

Tennis. "Es war das erwartet harte Derby gegen die in vielen Partien gleichwertigen Brucker", resümierte Daniel Meier, Mannschaftsführer von KSV Böhler Edelstahl, nach dem 6:3-Erfolg zum Auftakt der Tennis Landesliga A auf der Murinsel gegen den ESV. Er selbst lieferte sich im Duell der "Meiers" Mayer (Bruck) – Meier (KSV) einen dreieinhalbstündigen Schlagabtausch und gewann mit 2:6, 7:5, 6:3. Bei Bruck (ohne den verletzten Lukas Labitsch) zeigten die 20-jährigen Tennis-Zwillinge Julian und...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Die Filzkugel rollt wieder.

Landesligastart mit dem Derby Bruck - KSV

Tennis. Am Samstag, ab 11 Uhr, geht die erste Runde in der Tennis-Landesliga über die Bühne. Auf der Murinsel kommt es da gleich zum Derby der Nachbarn – der ESV Bruck empfängt KSV Böhler-Edelstahl. Die Hausherren starten allerdings unter schlechten Vorzeichen. Lukas Labitsch zog sich einen Muskelfaserriss zu, der Mannschaftsführer fällt für die komplette Meisterschaft aus. Zudem haben sich Alex Schager und Florian Gesslbauer kurzfristig abgemeldet. "Wir gehen stark ersatzgeschwächt in die...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Die Verbandsehrung in Leibnitz.

Ehrung für das Brucker Meisterteam

Beim traditionellen Sommerfest im Landesleistungszentrum Leibnitz ehrte der steirische Tennisverband seine Meister und Vizemeister. 1.127 Mannschaften waren heuer im Meisterschaftsbetrieb engagiert, mehr als 23.000 Partien wurden von insgesamt 8.305 Spielern absolviert. Die steirische Verbandspräsidentin Barbara Muhr und Vizepräsident Rudolf Steiner baten auch die Herren des ESV Bruck vor den Vorhang. Das Team um Mannschaftsführer und STTV-Vorstandsmitglied Christian Mayer hat sich ja heuer die...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Meister in der Halle und im Freien - Sebastian Ofner.

Ofner holte sich den zweiten Titel

Tennis-Landesliga: Entscheidung fällt am Samstag. Nach dem Hallentitel holte sich der St. Mareiner Sebastian Ofner in Oberpullendorf auch die österreichische Tennis-Freiluftkrone. Nach Siegen über Haider-Maurer und Pichler kam der 20-Jährige kampflos zum zweiten Titel, sein Kärntner Gegner Patrick Ofner sagte sein Antreten im Endspiel kurzfristig ab. Als "Zuckerl" bekam Ofner von ÖTV-Präsident Robert Groß die Einladung, von 15. bis 17. Juli mit dem Daviscup-Team in die Ukraine zu reisen, um...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler

Hochspannung im Titelkampf

Brucks Herren vor entscheidenden Partien. Die Herren des ESV Bruck um Sebastian Ofner und Lukas Labitsch liegen nach einem 8:1-Erfolg über LUV Graz weiter ungeschlagen an der Tabellenspitze der Tennis-Landesliga A. In den letzten beiden Runden treffen die Brucker auf die direkten Konkurrenten um den Titel. Am Samstag geht es ab 13 Uhr daheim auf der Murinsel gegen Verfolger TC Kern Vogau, am 2. Juli wartet auswärts der drittplatzierte GAK. "Bei uns spielen derzeit alle in bestechender Form. Es...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Fabian Gruber und seine KSV-Teamkollegen peilen in der Meisterschaft Rang zwei an.
2

Tennisderby war eine klare Angelegenheit

Brucker Herren servierten Kapfenberg mit 8:1 ab. Eine klare Angelegenheit war das erste Derby in der höchsten steirischen Tennis-Spielklasse zwischen dem ESV Bruck und Aufsteiger Kapfenberg Böhler-Edelstahl. Die Hausherren ließen auf der Murinsel den Gästen keine Chance und übernahmen (weiter ohne Punkteverlust) mit einem 8:1-Erfolg auch die Führung in der Landesliga A. Das Duell der "Einserspieler" entschied Brucks Sebastian Ofner mit einem 6:4, 6:4 gegen den Slowenen Rok Jarc, dem ehemaligen...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Der Slowene Rok Jarc, Kapfenbergs Nummer eins, spielte für sein Land im Daviscup.
2

Tennisteams nahmen Kegler als Vorbild

Derby Bruck - Kapfenberg am Samstag. Bessere Werbung fürs bevorstehende erste Derby in der Tennis-Landesliga hätten beide Mannschaften nicht liefern können. Sowohl der ESV Bruck als auch Kapfenberg Böhler Edelstahl "kegelten" zuletzt ihre Gegner vom Platz. Die Brucker feierten in Fürstenfeld einen 9:0-Auswärtssieg, mit dem selben Resultat überfuhren die Kapfenberger daheim den ASV Graz. Beide Teams sind noch ungeschlagen – das erste Derby steigt Samstag, ab 13 Uhr, beim ESV auf der Murinsel....

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Roland Lechner – Rekordvereinsmeister und TC Bad Ischl-Obann – war auch im Auswärtsspiel gegen Vorchdorf wieder der erfolgreichste Punktelieferant.

Ischler Tennisspieler führen weiterhin die Landesliga an

BAD ISCHL. Nach dem 9:0-Sieg in der ersten Meisterschaftsrunde gegen die vereinseigene B-Mannschaft, holte das Tennis-Team der SPG Bad Ischl einen weiteren Sieg. Diesmal im Auswärtsmatch gegen Aufsteiger Vorchdorf. Die stark aufspielende Gastmannschaft stellte nach den Einzeln auf 3:3, zwei der drei Doppel gingen aber deutlich an die Kaiserstädter. Das Endresultat lautete somit 5:4, was auch die weitere Führung in der Landesliga bedeutete. Mit dabei war auch Darren Walsh, Ischls Legionär aus...

  • Salzkammergut
  • TC Bad Ischl
Wolfgang Fuchs, Hannes Herzog, Markus Strick (v.li.)

Aufstieg in die Landesliga ist geschafft

WINDISCHGARSTEN (sta). Für das U35 Tennis-Team der ASKÖ Sparkasse Windischgarsten mit Kapitän Wolfgang Fuchs stand bereits nach siebten gespielten Runden fest, dass der Aufstieg in zweithöchste Liga – die Landesliga – geschafft wurde. Sie boten eine konstante Leistung und verloren von insgesamt 24 Spielen nur ein Spiel.

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Einstand nach Maß: Jetzt kommt der Titelfavorit

Einen Einstand nach Maß feierten die Tennis-Spieler der Union Buchkirchen in der Landesliga West. In der zweithöchsten OÖ Spielklasse deklassierte der Aufsteiger den TC Mattighofen, den Vorjahresdritten, mit 9:0. Am kommenden Samstag empfangen die Buchkirchner auf eigener Anlage Top-Titelfavorit Haid/Ansfelden. Spielbeginn ist um 13 Uhr. "Wir freuen uns auf das Duell mit dem Team rund um Jürgen Waber", so die Buchkirchner, die in der Vergangenheit vor allem im Jugendbereich auf sich aufmerksam...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Zeko

UTC Kronstorf steigt in die Tennis-Landesliga auf

KRONSTORF. Ein Krimi vor über 150 Zuschauern entschied über den Aufstieg in die Landesliga. Mit dem UTC Kronstorf und dem UTC TTI Asten standen sich in der letzten Runde der Herren-Regionalklasse Ost die beiden bis dahin ungeschlagenen Teams gegenüber. Kronstorf schickte in ihrem Heimspiel mit Öhler, Heiligenbrunner, Redl und Forstner vier Spieler auf den Platz, die direkt neben der Tennisanlage aufwuchsen. Am Ende behielten die Kronstorfer Öhler und Redl im entscheidenden Doppel die Oberhand...

  • Enns
  • Andreas Habringer
Florian Brunner, Markus Sikora, Alexander Floimair, Thomas Kellermayr, Fabian Scheid, Philipp Floimair und Christopher Brunner holten sich ungeschlagen den Titel.

Union Buchkirchen freut sich auf die Landesliga

Mit der Aufschrift "We did it" traten die Tennis-Cracks der Union Buchkirchen am letzten Spieltag der OÖ Mannschaftsmeisterschaft an. Getan hat das Team um Mannschaftsführer Alexander Floimair so einiges. Florian Brunner, Markus Sikora, Thomas Kellermayr, Fabian Scheid, Philipp Floimair und Christopher Brunner schafften ohne Niederlage den Aufstieg in die Landesliga. Und das ohne Legionäre, sondern durch pure „gemeindeeigene Kampfeskraft“. In der zweithöchsten OÖ Liga werden die Buchkirchner...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Zeko
Philip Bachmaier u. Günter Austerhuber

Meistertitel für Philip Bachmaier in der Landesliga

Tennistalent aus Kremsmünster gelingt Aufstieg in höchste Spielklasse Oberösterreichs. KREMSMÜNSTER (sta). Philip Bachmaier gelang bereits in seiner ersten Saison bei Union Sedda Bad Schallerbach mit seinen Spielkollegen der Aufstieg in die höchste Spielklasse in Oberösterreich. Philip schlug in der letzten Begegnung gegen TC Mattighofen den Deutschen Burger Christoph mit 6:3 und 6:1. Außerdem schaffte Philip mit 16 Jahren den Sprung unter die Besten 200 Herren in Österreich. Er rangiert in der...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Jubeln über den Aufstieg: Karin Linseder, Julia Riepl, Christina Schaur, Karin Felix, Sonja Dieß-Marshall, Johanna Huber und Nina Mathis.
2

Weiße Weste für die Damen des UTC Ried 2

RIED. Nichts anbrennen ließ die zweite Tennis-Damenmannschaft des UTC Ried in der Regionalklasse West. Nach dem Abstieg in der vergangenen Saison schafften die UTC Ried-Ladies in souveräner Manier den Aufstieg. Alle acht Spiele wurden gewonnen. Die beeindruckende Match-Bilanz: 50:6 Siege. Das Ziel der Damen, die von Florian Reiter und Philipp Möseneder trainiert wurden, für die Saison 2013 ist der Klassenerhalt in der Landesliga.

  • Ried
  • Thomas Streif
Tennis Amstetten

Wiener Neudorf deklassiert

Die Auslosung in der Tennis-Landesliga führte hervorragend Regie. Im letzten Spiel wird der Meistertitel ausgespielt: UTC Amstetten muss zum TC Hochwolkersdorf. AMSTETTEN. Nach dem 9:0- Kantersieg auf eigener Anlage gegen TV Wiener Neudorf steht der UTC Amstetten knapp vor dem Landesmeistertitel: Beim Verfolger in Hochwolkersdorf würde schon eine knappe Niederlage zum Titel reichen. Doch Mannschaftsführer Thomas Aichinger ist zuversichtlich: „Unser Selbstvertrauen ist in dieser Saison groß.“...

  • Amstetten
  • Bezirksblätter Amstetten / Ybbstal

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.