Tierpark Stadt Haag

Beiträge zum Thema Tierpark Stadt Haag

Lokales
Das Erdmännchen „Hugo“ genoss die Nähe seiner namensgebenden Tierpatin.
2 Bilder

Tierpark Stadt Haag
Gmünderin ist Namensgeberin eines Erdmännchens

HAAG / GMÜND (red). Seit Anfang August 2018 leben vier Erdmännchen in einer neu errichteten Anlage des Tierparks Stadt Haag im Mostviertel. Diese Anlage zählt damit sicherlich zu den größten und schönsten Tierarealen für Erdmännchen in Europas Zoos. Besiedelt wurde die Anlage im August mit Tieren vom Zoo Leipzig und Zoo Linz. Vier Erdmännchen beleben seither die wüstenähnliche Landschaftsnachbildung. Die junge Gmünder Lehrerin, Christina Pilz, erhielt von ihrem Freund Florian zu ihrem...

  • 08.10.18
Freizeit
2 Bilder

Tiere als Freunde der Kinder (Videos vom Tierpark Stadt Haag)

Videos und Text von Yu Hui Wie oft haben wir uns schon getroffen, aber nur auf Bildern, Ich sah dich oft, aber in den Filmen. Ich kann sogar deine Stimme hören, aber leider bei der Märchensendung. Du bist mein guter Spielpartner im Traum, wir spielen fröhlich zusammen. Heute habe ich dich endlich mit eigenen Augen gesehen. Dein Aussehen ist schöner und robuster als ich mir vorgestellt habe. Lass mich dir bitte vorsichtig nähern! Du kannst dich ganz auf mich verlassen.

  • 21.05.18
Freizeit
36 Bilder

Lass mich dir bitte vorsichtig nähern! (Tierpark Stadt Haag)

Text und Fotos von Yu Hui Der Tierpark befindet sich in der Stadtgemeinde Haag in Niederösterreich. Es sind ca. 700 Tiere mit rund 70 heimischen und exotischen Tierarten (von Alpaka, Braunbär, Löwe, Pavian und Tiger bis Zebra und Zwergesel) zu beobachten.  Am 20.Mai war hier viel los. Viele Familien haben mit ihren Kindern den Tierpark Stadt Haag besucht, wo ich den Leidenschaften und der Liebe von Kindern zu Tieren begegnet bin.  Gedanken über Tiere als Freunde der Kinder Wie oft...

  • 20.05.18
Lokales
Von links: Herbert Stoschek (Tierpark Stadt Haag), Karl Auinger, Sonja Derntl und Markus Jungwirth.
2 Bilder

Tragweinerin Namensgeberin für Braunbärin

TRAGWEIN, STADT HAAG (NÖ). Sonja Derntl aus Tragwein ist Namensgeberin und Patin für eine Braunbärin des Tierparks von Stadt Haag (Bezirk Amstetten). Sie hat das bislang namenlose Tier mit dem wunderbaren Namen "Hope", also Hoffnung, ausgestattet. "Hope" lebt seit Juni dieses Jahres im Tierpark Stadt Haag. "Ein schönes und artgerechtes Vorleben dürfte die Bärin nicht gehabt haben, wie das Verhalten in den ersten Wochen zeigte", sagt der Zoologische Leiter, Karl Auinger. Nach der Schließung...

  • 29.09.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.