Tischtennis

Beiträge zum Thema Tischtennis

Matchwinner für die Kremsmünsterer war Manuel Breitenbaumer.

Tischtennis Landesliga
Manuel Breitenbaumer mit drei Einzelerfolgen

In einem Nachtragsspiel setzten sich die Tischtennisspieler aus Kremsmünster (TuS 2) in der Landesliga gegen Bewegung Steyr mit 8:3 durch. KREMSMÜNSTER. In der zweithöchsten Spielklasse in Oberösterreich setzte sich TuS 2 in einem Nachtragsspiel mit 8:3 durch. Das Team des TuS musste gegen den Abstiegskandidaten aus Steyr zwar hart kämpfen, am Ende stand aber ein klarer Sieg mit nur zwei Einzel- und einer Doppelniederlage. Überzeugend an diesem Abend wieder einmal Manuel Breitenbaumer, der alle...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Hermann Glöckl als Vater des Erfolges

Tischtennis Bezirksliga
Kremsmünster gewinnt gegen Pettenbach 8:3

Die Tischtennisspieler aus Kremsmünster setzten sich im Meisterschaftsspiel in der Bezirksliga gegen Pettenbach klar durch un belegen Platz fünf. KREMSMÜNSTER. Der TuS-Kremsmünster konnte in Vollbesetzung antreten und zeigte gegen ersatzgeschwächte Pettenbacher von Beginn an, dass sie keine Punkte abgeben möchten. Nach der 1. Runde führten die Tischtennisspieler aus dem Stiftsort bereits 3:1. Auch die Doppel konnten die Kemsmünsterer für sich entscheiden und erhöhnten auf 5:1. Glöckl als Vater...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Verena Rösner

Tischtennis
TuS Raiffeisen Kremsmünster ist Damen-Landesmeister

Die Frauen vom TuS Raiffeisen Kremsmünster holten in der Tischtennis-Landesliga den Landesmeistertitel. Verena Rösner in gesamter Meisterschaft ohne Niederlage. KREMSMÜNSTER. Im Spitzenspiel gegen Sandl gewinnen die Sportlerinnen aus dem Stiftort mit 6:2 und sichern sich damit den Landesmeistertitel. Fels in der BrandungVerena Rösner war wie auch in den vorangegangen Spielen ungefährdet und blieb in allen Spielen erfolgreich. Verena war der Fels in der Brandung und sorgte auch für Sicherheit...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Immer mit Freude dabei: Franz Karlsberger (78), Franz Stummer (70), Max Lindinger (69), Franz Zaunmayr (74)

Ried/Traunkreis
300 Jahre Tischtennis

Zu einer überraschenden, aber umso beeindruckenderen Premiere kam es am 3. Februar beim Tischtennis-Meisterschaftsspiel der Union Preciplast Ried im Traunkreis. RIED/TRAUNKREIS. Normalerweise wird im Sport über die Rekorde der Besten, Schnellsten oder Jüngsten berichtet. Dieses Mal aber stehen die Rekorde der ‚Oldies‘ im Mittelpunkt. Knapp 300 Jahre an Lebenserfahrung bringen Franz Karlsberger (78), Franz Zaunmayr (74), Franz Stummer (70) und Max Lindinger (69) zusammengerechnet gemeinsam mit –...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Verena Rösner, Doris Kronsteiner, Christine Murauer (v.li.)

Tischtennis Landesliga
Damen aus Kremsmünster siegen klar

Der TuS Raiffeisen Kremsmünster lässt im Nachtragsspiel gegen den vorjährigen Landesmeister SV Sandl nichts anbrennen und siegt klar, obwohl Sandl in diesem Spiel wieder mit ihrer Nr. 1, Hannah Vater antreten konnte. KREMSMÜNSTER. Die Stiftssportlerinnen verstärkten sich mit den im Regelfall nur in der 2. Bundesliga eingesetzten Doris Kronsteiner und Verena Rösner. Grund ist, dass die TuS-Damen im Falle eines Abstieges aus der 2. Damen-Bundesliga zumindest die Chance auf die Teilnahme am...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
TuS-Kader in der Damen-Landesliga gegen Sandl: Christine Murauer, Karin Höllerich, Lisa Murauer, Doris Kronsteiner (v.li.). Nicht am Foto: Verena Rösner

TuS Kremsmünster
Neues Jahr beginnt Schlag auf Schlag

Die Tischtennisspielerinnen aus Kremsmünster starteten mit einem Nachtragsspiel gegen Sandl in das neue Jahr. KREMSMÜNSTER. Der TuS Raiffeisen Kremsmünster startet das neue Jahr in der Tischtennis Damen-Landesliga am 16. Jänner 2022 mit dem Nachtragsspiel gegen Sandl und der Verteidigung der Tabellenführung. Sandl konnte coronabedingt nicht zum ursprünglich geplanten Termin im Herbst antreten. Mit einem Sieg würden die Stiftssportlerinnen die Tabellenführung festigen und ausbauen. Um diesem...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Milan Zaunmüller wäre auch in der 2.Bundesliga ganz vorne

TuS Kremsmünster
Als Tabellenführer ins neue Jahr

Nach Unterbrechung der Tischtennis-Herrenmeisterschaft Mitte November wegen des Lockdowns sind beiden Herrenmannschaften des TuS Raiffeisen Kremsmünster aktuell in den beiden höchsten Spielklassen top. KREMSMÜNSTER. Das erste Team des TuS geht als Tabellenführer in der höchsten Spielklasse OÖ, der Higra Liga in das neue Jahr. Milan Zaunmüller, Philipp Wellinger, Martin Waibel und Max Aichberger spielen die beste Saison in der Vereinsgeschichte des TuS Raiffeisen Kremsmünster. Das zweite Team...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Christine Murauer, Doris Kronsteiner, Verena Rösner, Lisa Murauer (v.li.)

TuS Kremsmünster
Tabellenführer der Higra-Liga

Tischtennis-Bundesligadamen des TuS Raiffeisen Kremsmünster starten in zwei Intensiv-Trainingswochen KREMSMÜNSTER. Die Damen der 2. Bundesliga haben am 4. Dezember 2021 noch eine Sammelrunde in Wiener Neudorf zu absolvieren. Die Meisterschaft im Spitzensport wird wie geplant fortgeführt. Dafür trainieren die Mädels des TuS auch während des Lockdowns hart an ihrer Technik und Taktik.Trainer Otto Kefer und Co-Trainer Patrick Kefer werden das Training leiten und den Takt vorgeben. TuS-Vertreter im...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Milan Zaunmüller vom TuS Kremsmünster

TuS Kremsmünster
Milan Zaunmüller weiterhin ungeschlagen

Milan Zaunmüller vom TuS Kremsmünster ist nach vier Spielrunden in der höchsten OÖ-Tischtennis-Liga (Higra-Liga) ungeschlagen. KREMSMÜNSTER. Der TuS Raiffeisen Kremsmünster ist das Aushängschild im Tischtennist im Bezirk Kirchdorf. Nach nicht ganz der Hälfte des Herbstdurchganges in der höchsten Spielklasse Oberösterreichs liegen die Tischtennispieler aus dem Stiftsort am dritten Tabellenplatz. Erster in der RanglisteEinen großen Anteil hat Milan Zaunmüller, der mit 10/0 die Einzelrangliste...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Lisa Raml vom TuS Kremsmünster gewinnt den U11-Bewerb.

Tischtennis
Talentprobe abgelegt

Die ASVÖ-Bundesmeisterschaft war die erste größere Tischtennisveranstaltung nach der Covid-Pause in der Bezirkssporthalle Kremsmünster und auch in Oberösterreich. KREMSMÜNSTER. Ein Erfolgserlebnis gab es bei diesem Turnier, das unter Einhaltung aller Covid-Maßnahmen, ein toller Erfolg war, für U-11 Spielerin Lisa Ramel vom TuS Raiffeisen Kremsmünster. Ramel gewinnt den U-11 Bewerb im Finale gegen die Vorarlbergerin Anna-Lena Hatz mit 3:0. Die TuS-Spielerin war kaum gefährdet und siegte auch mit...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Lisa Murauer, Verena Rösner, Doris Kronsteiner, Christine Murauer (von links)

TuS Raiffeisen Kremsmünster
Klassenerhalt ist das erklärte Ziel der Tischtennisdamen

Die Tischtennisdamen des TuS Raiffeisen Kremsmünster starteten in die Vorbereitung für die neue Saison. Verena Rösner, Doris Kronsteiner, Christine Murauer und Lisa Murauer bilden nach dem Abgang von Elena Schinko das Damenteam des TuS. KREMSMÜNSTER. Das erklärte Ziel ist der Klassenhalt in der 2. Bundesliga. Die Spielklasse umfasst in der kommenden Saison 12 Teams. Aus OÖ ist nur der TuS Raiffeisen Kremsmünster spielberechtigt. In der kommenden Saison, die am 18./19. September startet, kommen...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Verena Rösner

TuS Kremsmünster
Tischtennis Schnuppern

Ein Tischtennis Schnuppertraining im August für Kinder, Jugendliche und Erwachsene veranstaltet der Turn- und Sportverein Kremsmünster. KREMSMÜNSTER. Otto Kefer, staatlich geprüfter Tischtennistrainer vermittelt Grundbegriffe und gibt Tips. Schläger und Bälle sind vorhanden, Sportschuhe mit nicht abfärbenden Sohlen verwenden. Der Besuch des Schnuppertrainings in der Bezirkssporthalle ist kostenlos. Termine sind während der Woche tagsüber oder am Abend nach Vereinbarung. Interessierte können...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Die Tischtennis-Damen stiegen beinahe in die 1. Bundesliga auf.
2

TuS Raiffeisen Kremsmünster
Vom Abstiegskandidaten zum "Favoritenschreck"

Kürzlich konnten die Tischtennis-Damen des TuS Raiffeisen Kremsmünster den dritten Rang der 2. Damen-Bundesliga für sich beanspruchen. Die Plätze eins und zwei belegen die Damen aus Kufstein und Wiener Neudorf. KREMSMÜNSTER. Die Vorbereitungen für die jüngste Meisterschaft starteten bereits am 7. Jänner. Für das Training verantwortlich zeigte sich Otto Kefer. Sein Ziel war es, den Abstieg der Tischtennis-Damen zu verhindern. Knapp verpasstDieses Ziel haben "seine" Damen und er erreicht. Beinahe...

  • Kirchdorf
  • Florian Meingast
Tischtennis ist die große Leidenschaft von Manuel Klinglmair.

Tischtennis
Waschechter Tischtennis-Profi in den BBS Kirchdorf

Mit Manuel Klinglmair besucht ein richtiger Vollblutsportler den ersten Jahrgang der HAK Kirchdorf. KIRCHDORF. Manuel Klinglmair spielt derzeit seine erste Saison in der Tischtennis-Bundesliga mit seinem Verein, die SPG Walter Wels. Seit Jahren trainiert das Top-Talent täglich und führte ihn so in die 2. Bundesliga, wo er auch schon den einen oder anderen Sieg einfahren konnnte. „Das Niveau in der U17 ist extrem hoch, aber beim Tischtennisspielen bekomm ich den Kopf frei“, erklärt Manuel seinen...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
TuS Kremsmünster: Christine Murauer, Elena Schinko, Verena Rösner, Doris Kronsteiner, Lisa Murauer (v.li.)

Tischtennis-Bundesliga
Spitzensport in Kremsmünster

Der TuS Raiffeisen Kremsmünster organisiert am 27/28. März 2021 in der Bezirkssporthalle Kremsmünster eine Sammelrunde der 1. Bundesliga, unteres Play Off und der 2. Damen-Bundesliga mit Beteiligung der 1. Mannschaft des TuS Raiffeisen Kremsmünster. KREMSMÜNSTER. Diese Veranstaltung darf mit einem eigens dafür entwickelten Präventionskonzept stattfinden. Die Teilnehmer der 1. und 2. Bundesliga zählen als Leistungssportler und dürfen deshalb trainieren und Wettkämpfe bestreiten. Es dürfen...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Christine Murauer, Elena Schinko, Verena Rösner, Doris Kronsteiner, Lisa Murauer (v.li.)

Tischtennis 2. Bundesliga
Wintermärchen für TuS-Damen in Kufstein

Tischtennis: Völlig unerwartet steht der TuS Raiffeisen Kremsmünster mit der Damenmannschaft vor dem Aufstieg in die 1. Bundesliga. KREMSMÜNSTER. Wenn das noch ausstehende Spiel der aktuellen dritt- und viertplatzierten Triestingtal/Guntramsdorf gegen Wiener Neudorf nicht klar für eines der beiden Teams endet, steht TuS Raiffeisen Kremsmünster als Aufsteiger in die 1. Bundesliga fest. Vier Siege in KufsteinDas Team des TuS Raiffeisen Kremsmünster reiste mit fünf Damen zu der Sammelrunde nach...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Das Damenteam aus Kremsmünster:  Lisa Murauer, Doris Kronsteiner, Verena Rösner, Elena Schinko (v.li.)

Tischtennis Bundesliga
TuS Kremsmünster setzt Meisterschaft in der 2. Bundesliga fort

Der österreichische Tischtennisverband beschloß die Fortsetzung der 2. Damen-Bundesliga ab 30/31. Jänner 2021 in Kufstein, nachdem der Bewerb nach der 1. Sammelrunde am 12. Oktober 2020 in Baden (NÖ) unterbrochen wurde. KREMSMÜNSTER. Diese Sammelrunde mit je vier Spielen war ursprünglich in der Bezirkssporthalle Kremsmünster geplant. Eine Durchführung war wegen der geplanten Massentests und des damit verbundenen Aufbaues in der Bezirkssporthalle nicht möglich. Die TuS-Damen werden daher zu...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Lisa Murauer, Doris Kronsteiner, Verena Rösner, Elena Schinko (v.li.)

Tischtennis
TuS-Damen starten mit Sieg und Niederlage

Das Tischtennis-Damenteam vom TuS Kremsmünster startete am Samstag, 24. Oktober mit der ersten Sammelrunde in Wiener Neudorf (NÖ) in die neue Saison. KREMSMÜNSTER (sta). Das Team des TuS Raiffeisen Kremsmünster besiegte im ersten Spiel Baden (NÖ) mit 4/2, wobei die aus Alberndorf stammende und beim TuS in der Damenmannschaft erstmals eingesetzte 12-jährige Elena Schinko mit zwei Siegen und ohne Niederlage zur Matchwinnerin wurde. Im zweiten Spiel gegen die SPG Triestingtal/Guntramsdorf gab es...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Martin Waibel,
2

TuS Kremsmünster
Gerechtes Unentschieden zum Auftakt

Tischtennis- Higra Liga: Die erste Spielrunde hätte für den TuS Raiffeisen Kremsmünster 1 und 2 spannender nicht sein können. KREMSMÜNSTER (sta). Die erste Mannschaft der Stiftssportler musste in der höchsten Spielklasse in Oberösterreich auswärts gegen den Drittplatzierten der Vorsaison, Waizenkirchen antreten. Waizenkirchen gilt durch die besonderen Spielbedingungen als enorm Heimstark. Der Aufstellungspoker ging ganz klar an Waizenkirchen. Der TuS wollte, dasss Philipp Wellinger gegen den...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Der Nachwuchs trainierte mit Landestrainer Philipp Aistleitner

TuS Kremsmünster/Tischtennis
Training mit dem Landestrainer

Einen Trainingstag absolvierte der Tischtennisnachwuchs vom TuS Kremsmünster mit Nachwuchs-Landestrainer Philipp Aistleitner. KREMSMÜNSTER (sta). Der OÖTTV stellte ein Angebot über einen Trainingstag in den Ferien an die Vereine. Sieben Kinder und Jugendliche des TuS nahmen das Angebot an und trainierten unter der Leitung des OÖ-Landestrainers am 5. August am Vormittag und Nachmittag zusätzlich zu den Trainingseinheiten des TuS. Die Begeisterung war groß und sehr konzentriert folgten die Kids...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Bettina Rotschopf, Vorsitzende von GW Micheldorf
1

Sportverein
Grün Weiß Micheldorf zählt 700 Mitglieder

Micheldorfer Sportverein besteht seit 70 Jahren. Sport ausgeübt wird in fünf verschiedenen Sektionen. MICHELDORF (sta). Hört man Grün Weiß Micheldorf, bringt man das vorerst mit Fußball in Verbindung. Die größte Sektion des Vereins spielt seit 18 Saisonen in der OÖ Liga, der höchsten Liga Oberösterreichs, und ist damit der „Dino der Liga“. Es zählen jedoch auch noch die aktiv geführten Sektionen Sportkegeln, Tennis, Tischtennis und Wintersport zum Verein. "In der letzten Saison gelang es...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Manuel Breitenbaumer
4

TuS Kremsmünster – Tischtennis
Einzigartig in Österreich

Vermutlich einzigartig in ganz Österreich, aber  zumindest in den drei obersten Spielklassen – Die Die Tischtennismannschaft aus Kremsmünster verfügt gleich über vier Linkshänder KREMSMÜNSTER (red). Ein Doppel mit zwei Linkshänder ist ein absolutes no go. Das ist die einheitliche Meinung der meisten Tischtennis- Trainer. Im Team des TuS in der höchsten OÖ-Spielklasse, der Higra Liga spielen vier Linkshänder. Linkshänder sind vermutlich nicht nur in der Sportart Tischtennis in der absoluten...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Martin Waibel steuerte einen Punkt bei der 3:8 Niederlage für Kremsmünster bei

TuS Kremsmünster
Keine Chance gegen Vöest Linz

Keine Chance hatten die Tischtennisspieler des TuS Kremsmünster im Meisterschaftsspiel gegen Voest Linz. KREMSMÜNSTER (sta). Ersatzgeschwächt traten die Kremsmünsterer Tischtennisspieler im Auswärtsspiel gegen den SK Vöest Linz an. Krankheitsbedingt gefehlt hat Philipp Wellinger. Der TuS verlor mit 3:8. Für Kremsmünster punkteten Peter Lestina (2) und Martin Waibel. Kremsmünser liegt damit auf Platz sechs in der Tabelle der Tibhar Higra Liga.

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Verena Rösner und Doris Kronsteiner, die einzigen Medaillengewinner aus dem Kremsta

Tischtennis Landesmeisterschaft
Dreimal Bronze für TuS-Spielerinnen

Mit drei Stockerlplätzen kehrten die Tischtennisspieler des TuS Kremsmünster von der Landesmeisterschaft heim. KREMSMÜNSTER (sta). Im Damen-Einzel holt Doris Kronsteiner einen dritten Platz. Im Damen-Doppel holt sie ebenfalls Bronze mit Verena Rösner. Rösner, die mit ihrem Partner Simon Oberfichtner (Linz) zusätzlich Bronze im Mixed-Doppel-Bewerb holt.

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.