TUS Feldbach

Beiträge zum Thema TUS Feldbach

Sport
Medaillen-Ritter: Athlet Raphael Schrapf aus Dietersdorf, Tünde Schrapf aus Dietersdorf und Reinhold Prasch aus Übersbach waren bei den Österreichischen Meisterschaften im Straßengehen erfolgreich.
2 Bilder

Straßengehen
Medaillenregen für unsere Gehsportler

Bei den Österreichischen Meisterschaften im Straßengehen waren auch Athleten aus Fürstenfeld mit am Start. FÜRSTENFELD. In Amstetten ging unlängst die Österreichische Meisterschaft im Straßengehen über 10 km über die Bühne. Im Zuge dessen fand auch die steirische Meisterschaft der Jugend und Frauen statt. Auch Athleten aus der Region Fürstenfeld waren mit am Start. Hope-Kader Athlet Raphael Schrapf aus Dietersdorf (TUS Feldbach) holte sich den Titel in der U18 Klasse mit neuer persönlicher...

  • 03.10.19
Sport
Werner Glockengießer, Tünde Schrapf, Reinhold Prasch, Christa Triebl, Rafael Schrapf und  Hans Strasser (v.l.).

Straßengehen
Medaillen für Feldbacher Athleten

Die Athleten des TUS Feldbach räumten bei den österreichischen Meisterschaften im Straßengehen über 10 Kilometer in Amstetten ordentlich ab. Reinhold Prasch holte den Mastertitel (M60), Vereinskollege Werner Glockengießer den Vizetitel in der Masterklasse M65. Dritte Plätze schauten für Johann Strasser (M55) und Tünde Schrapf (W45) heraus. In der U18-Klasse krönte sich Rafael Schrapf mit persönlicher Bestzeit zum steirischen Meister. Christa Triebl vom Verein "b-active.at Fürstenfeld"...

  • 30.09.19
Sport
Die Erstplatzierten der Steirischen Judo-Meisterschaften in Feldbach.
3 Bilder

Judo
Feldbach war die Hochburg des Judo-Sports

Der TUS Feldbach holte als Gastgeberverein der Steirischen Judo-Meisterschaften der U14, U18 und Allgemeinen Klasse zwei Titel.  Erion Maxhuni und Maria Ragchaasuren heißen die Steirischen Meister in den U14-Klassen. Vizetitel gingen an die Feldbacher Athleten Marcel Fuchs, Philipp Wurm und Bianca Groß-Gombotz, die Bronzemedaille sicherten sich deren Vereinskollegen Idris Ketalajev und Richard Siegl. Am zweiten Tag des Judo-Events ging in der Arena die zweite Runde des Judo-Vulkanlandcups mit...

  • 24.09.19
Sport
Hans Strasser, Maria Kalcher, Werner Glockengießer, Mario Novosel und Reinhold Prasch (v.l.).

Leichtathletik
23 Medaillen für Athleten des TUS Felbach

Sportler des TUS Feldbach trumpfen bei Steirischen Masters-Meisterschaften auf. REGION. In Leibnitz sind die Steirischen Masters-Leichathletik-Meisterschaften über die Bühne gegangen. Mit dabei waren fünf Sportler des TUS Feldbach. Die Bilanz konnte sich mit 23 Medaillen bzw. vier Steirischen Meistertiteln sehen lassen. Hans Strasser holte Bronze im Kugelstoßen. Maria Kalcher freute sich über Gold im Diskuswurf und je Silber beim 60-Meter-Lauf, Kugelstoßen und Speerwerfen. Werner...

  • 09.08.19
Sport
Seit 5 Jahren ein Erfolgsduo: Rafael Schrapf und sein Coach Reinhold Prasch auf der Trainingsbahn in Fürstenfeld.
5 Bilder

Randsportarten im Fokus
Schritt für Schritt zum Erfolg oder "Wie geht eigentlich Gehen?"

Der 14-jährige Dietersdorfer Rafael Schrapf ist dreifacher österreichischer und zweifacher steirischer Meister im leichtathletischen Gehen über 5 Kilometer. FÜRSTENFELD. Über 100 Medaillen und Pokale durfte er bereits mit nach Hause nehmen. Mit gerade einmal 14 Jahren ist er bereits dreifacher österreichischer Meister und zweifacher steirischer Meister über fünf Kilometer leichtathletischem Gehen. Die Rede ist von Rafael Schrapf aus Dietersdorf bei Loipersdorf. Seit fünf Jahren hat sich der...

  • 17.05.19
Sport
Die neun Judo-Talente aus Feldbach kamen aus Zeltweg mit vier Medaillen nach Hause.

Judo
Feldbacher holten in Zeltweg vier Medaillen

Neun Nachwuchstalente des Feldbacher Judovereins stellten sich in einem der größten Turniere Österreichs "harten" Vergleichskämpfen in Zeltweg. Im stark besetzten internationalen Feld holten Hannah Huber in der U10 und Nina Wendler (U10) jeweils mit Platz drei einen Stockerlplatz. Für Noah Huber und Niklas Hausleitner schaute in der U10-Altersklasse sogar jeweils Silber heraus. Wenngleich für sie keine absolute Spitzenplätze drinnen waren, sammelten Julia Fink, Theo Sommer, Katrin Fink, David...

  • 15.05.19
Sport
Anna Schwab und Rahim Bakuew mit dem stolzen Trainerteam.

Judo
Österreichischer Meistertitel für Rahim Bakuew

In Leibnitz sind die Österreichischen Judomeisterschaften der Altersklasse U16 über die Bühne gegangen. Mit dabei waren auch Sportler des TUS Feldbach. Für Rahim Bakuew war es der erste Start bei Österreichischen Meisterschaften. Das große Talent war in der Gewichtssparte bis 38 Kilo eine Klasse für sich – Bakuew krönte sich zum Österreichischen Meister.  Auch für Anna Schwab war es die erste Teilnahme. Sie startete in der Gewichtsklasse über 70 Kilogramm. Sie sicherte sich die...

  • 05.04.19
Sport
Die Feldbacher Medaillengewinner in der Klasse U 10.
2 Bilder

Judosport
Feldbachs Judokas waren in Bruck der beste Trupp

14 Feldbacher Judokas nahmen das Turnier in Bruck an der Mur in Angriff. Die Bilanz am Ende des Bewerbs konnte sich sehen lassen. Das Team aus Feldbach sicherte sich insgesamt elf Medaillen. Den Sieg in ihrer Alters- und Gewichtsklasse sicherten sich Laura Groß-Gombotz (U10, -40kg), Marcel Fuchs (U14, -30kg) und Maria Ragchaasuren (U14, -52kg). Die Silbermedaille erkämpften sich Niklas Hausleitner (U10, +50kg), Bianca Groß-Gombotz (U14 -57kg), Erion Maxhuni (U14, -60kg) und Rahim Bakuew (U16,...

  • 25.02.19
Sport
Die jungen Fighter der beiden heimischen Judovereine zeigten in Slowenien Topleistungen.

Judo
Südoststeirische Judoka glänzten in Slowenien

Elf junge Judoka der Union Kirchbach und des TUS Feldbach waren bim Apolon Open in Slowenien am Start. Das Starterfeld setzte sich aus 510 Teilnehmern aus insgesamt elf Nationen zusammen. Die heimischen Kämpfer erzielten in ihren jeweiligen Kategorien Topergebnisse. Der Kirchbacher Patrick Reicht holte sich nicht nur den Sieg in seiner Klasse, sondern wurde auch zum besten Kämpfer bei den unter Zehnjährigen gewählt. Seine Vereinskollegin Sarah Gangl (U12) erreichte Platz zwei – für Dominik...

  • 06.02.19
Sport
Feldbachs Athleten:  Franz Blasl, Hans Strasser, Walter Prager, Maria Kalcher, Mario Novosel, Reinhold Prasch (v.l.)

Leichtathletik
Athleten des TUS Feldbach räumten in Schielleiten ab

In Schielleiten sind die Steirischen Masters-Leichtathletikmeisterschaften über die Bühne gegangen. Neben den steirischen Startern waren auch Gäste aus anderen Bundesländern bzw. aus Slowenien mit dabei. Vertreten waren auch sechs Athleten des TUS Feldbach. Maria Kalcher holte sich Gold im Kugelstoßen und Bronze im 50-Meter-Sprint. Je Silber im Kugelstoßen sicherten sich Walter Prager und Hans Strasser. Reinhold Prasch freute sich über Silber im 50-Meter-Sprint – Franz Blasl holte in jener...

  • 21.01.19
  •  1
Sport
Die erfolgreiche Mannschaft mit den Trainern Claus Konrad (l.) und Dschambul Baschanov (r.).

Judo
Feldbacher holten in Zagreb drei Silbermedaillen

Sehr gute Figur machte die U14-Mannschaft der Sektion Judo des TUS Feldbach beim international besetzten Turnier in Zagreb. Bianca Groß-Gombotz, Rahim Bakuew und Anna Schwab holten in ihren Klassen jeweils eine Silbermedaille. Besonders beachtenswert war dabei der Erfolg von Bianca Groß-Gombotz. Sie startete nach einer mehrmonatigen Verletzungspause bzw. in einer neuen Altersklasse wieder mit vollem Elan durch. Die guten Leistungen lassen die Trainer Claus Konrad und Dschambul Baschanov auf...

  • 21.01.19
Sport
Stolz präsentierten die Judosportler nach der zweiten Runde im Vulkanlandcup in Feldbach ihre Urkunden.

Die Feldbacher Judosportler glänzten im Vulkanlandcup

Die zweite Runde vom Judo-Vulkanlandcup ging in der Arena in Feldbach über die Bühne. Angetreten sind 67 junge Sportler im Alter zwischen sechs bis 13 Jahren. Es waren zwei Kampfrichter parallel im Einsatz, um die Wartezeiten der jungen Kämpfer möglichst gering zu halten. Die Fighter des Gastgebervereins vom TUS Feldbach waren wieder besonders erfolgreich. Man räumte unter anderem neun erste, neun zweite und sechs dritte Plätze ab. Somit führt man die Vereinswertung mit 297 Punkten an. Dahinter...

  • 27.09.18
Sport
Gut in Form: Franz Blasl, Maria Kalcher und Reinhold Prasch (v.l.).

Acht Medaillen für die Athleten des TUS Feldbach

Heimische Sportler trumpften bei Steirischen Masters-Leichtathletikmeisterschaften in Leibnitz auf. REGION. In Leibnitz sind die Steirischen Masters-Leichtathletikmeisterschaften über die Bühne gegangen. Erfolgreich waren die Athleten des TUS Feldbach in ihren jeweiligen Altersklasse. Franz Blasl holte Bronze beim 1.500-Meter-Lauf. Maria Kalcher holte Silber (Diskuswurf) und drei Bronzemedaillen (Speerwurf, 60-Meter-Sprint, Kugelstoßen). Für Reinhold Prasch gab's Gold beim Hammerwurf und Bronze...

  • 29.08.18
Leute
Abschlusspräsentation: Die Kinder und Betreuer des TUS Feldbach gehen bis September in die Sommerpause.

Ein würdiger Abschluss nach gutem Training

FELDBACH. Mit der Turnshow 2018 beendete der TUS Feldbach unter Sektionsleiter Stefan Preininger das Turnjahr. Rund 100 Kinder zeigten den Besuchern – darunter viele Eltern und Großeltern, was sie nach einem Jahr in ihren Turngruppen alles gelernt und trainiert haben. Ob Akrobatik oder Bodenturnen – die kleinen Athleten zeigten ihr großes Talent. Mit der Turnshow verabschiedeten sich die TUS-Turner in die Sommerpause. Erst im September wird das Training wieder aufgenommen. Das Highlight war...

  • 21.07.18
Sport
80 Judokas kämpften in der NMS Bad Radkersburg um Medaillen und Punkte.

80 Judokas fighteten um Cup-Punkte

Nach dem Auftakt zum Judo-Vulkanlandcup in Bad Radkersburg führt der TUS Feldbach die Gesamtwertung an. Gastgeber der ersten Runde des Judo-Vulkanlandcups war der Union-Judoclub Bad Radkersburg. 80 Kinder im Alter zwischen 6 und 13 Jahren standen sich auf der Matte gegenüber. Mehr als 200 Zuschauer feuerten die Kinder und Jugendlichen an. Nach dem Wettbewerb in der NMS Bad Radkersburg zum Auftakt der Turnierserie führt der TUS Feldbach die Cup-Wertung mit 165 Punkten vor Kirchbach mit 115...

  • 20.06.18
Sport
Die neun heimischen Judo-Kämpfer sind stolz auf ihre acht Medaillen.

Acht heimische Judomedaillen in Slowenien

Talente aus Kirchbach und Feldbach hielten in Ptuj erfolgreich die österreichische Flagge hoch. REGION. In Ptuj in Slowenien ging ein internationales Judo-Turnier mit Vereinen aus Slowenien, Kroatien, Rumänien, Großbritannien und Österreich über die Bühne. Für Österreich sind junge Sportler vom Union Judoklub Kirchbach und von der Sektion Judo des TUS Feldbach an den Start gegangen. Die heimischen Judotalente zeigten beeindruckende Leistungen. So holten sich Bianca Groß-Gomotz (U12, bis 52...

  • 16.04.18
Sport
Rafael Schrapf aus Dietersdorf ist Österreichischer U18-Meister im Gehen.
2 Bilder

Gehen: 14-Jähriger siegt im U18-Bewerb

Der Dietersdorfer Rafael Schrapf vom TUS Feldbach holte in Wien den Österreichischen U18-Meistertitel im Gehen. Der TUS Feldbach ist stolz auf einen seiner talentierten Nachwuchsathleten. Rafael Schrapf holte bei den Österreichischen Meisterschaften im Gehen in Wien in der Klasse U18 den Titel – und das, obwohl der Dietersdorfer erst 14 Jahre jung ist. Der junge Geher absolvierte den Rundkurs mit einer Gesamtlänge von 10 Kilometern in einer Zeit von 1 h, 12 min, 36 sec.

  • 11.04.18
Sport
Die erfolgreichen jungen Judosportler des TUS Feldbach, die in den U12- und U14-Bewerben angetreten sind.
2 Bilder

Judo: Ein Saisonabschluss nach Maß

Sportler aus der Südoststeiermark räumten im Südburgenland groß ab. Die heimischen Judosportler erlebten beim Stadtturnier in Jennersdorf einen gelungenen Saisonabschluss bzw. erlebten einen wahren Medaillenregen. Im Team des TUS Feldbach holten sich Alexander Theißl und Bianca Groß-Gombotz je ein Mal Gold – gleich in zwei Bewerbsklassen krönte sich Anna Schwab zur Siegerin. Alexander Theißl holte sich auch noch Silber – zweite Plätze errangen außerdem Marcel Fuchs, Katrin Fink, Jana Gutmann,...

  • 12.12.17
Sport
Erfolgreich: Daniel Reicht, Melissa Sudi, Benedikt Ladenhaufen, Carina Reicht,  Benjamin Archan und Betreuer Josef Archan (v.l.).

Reicht holt zwei Steirische Judomeistertitel

Kirchbacherin war erfolgreichste Südoststeirerin bei Judomeisterschaften in Hausmannstätten In Hausmannstätten bei Graz gingen die Steirischen Judomeisterschaften in der Allgemeinen Klasse und den Altersklassen U16 und U21 über die Bühne bzw. Matte. Auch Sportler südoststeirischer Vereine waren am Start und äußerst erfolgreich. Zwei Meistertitel (Allgemeine Klasse, U21, je 44-48 Kilo) sicherte sich Carina Reicht vom Judoklub Union Kirchbach. Jeweils eine Silbermedaille holten sich ihre...

  • 25.10.17
  •  1
Sport
TUS-Obmann Erwin Klobasa, Werner Glockengießer, Hans Strasser, Leichtathletik-Obmann Horst Baller, Reinhold Prasch, Maria Kalcher, Franz Blasl und Bürgermeister Josef Ober (v.l.).

Feldbachs Leichtathleten räumten in Leibnitz ab

REGION. Athleten des TUS Feldbach nahmen an den Steirischen Leichtathletik-Masters-Meisterschaften in Leibnitz  teil. Je ein Mal Gold und Silber sowie zwei Mal Bronze holte sich Maria Kalcher. Fünf Mal Gold und ein Mal Bronze gab's für Hans Strasser. Werner Gockengießer holte zwei Goldene und ein Mal Silber. Je zwei Mal Silber bejubelten Franz Blasl und Reinhold Prasch.

  • 11.09.17
Sport
Vom Start weg auf der Überholspur. Wolfgang Kern holte Silber bei den Österreichischen Meisterschaften.

Die Feldbacher Radsportler fahren auf der Erfolgsspur

REGION. Rund läuft's beim TUS Radsport Caska Feldbach. Bei der 3-Stunden-Challenge in Kaindorf siegte Marco Marina vor den Kollegen Matthias Wolf und Christian Röthel. Evelyn Sindler belegte in ihrer Klasse Rang zwei, Mario Marina in seiner Klasse Platz drei. Bei den Österreichischen Meisterschaften in Tirol holte Wolfgang Kern Silber in der Mastersklasse. Im Paarzeitfahren (Amateure) holten Ulfried Öttl und Marco Marina Silber. Beim Consul-Cuprennen in Zwettl siegte Robert Caska vor Mario...

  • 09.08.17
Sport
Spitzenleistung: Christa Triebl nach der Teilnahme beim Silvretta Run in Tirol.

Christa Triebl weiter auf Erfolgskurs

Christa Triebl vom Turnverein Fürstenfeld kann auf weitere Erfolge zurückblicken. Bei den Österreichischen Masters Meisterschaften der Leichtathletik in Wolfsberg holte sie sich in der Klasse W55 im 5.000 Meter Bahngehen und beim 1.500 Meter-Lauf Gold. Bronze gab es beim Weitsprung und beim Speerwurf. Auch beim Silvretta Run 3.000 in Tirol hat die Sportlerin erfolgreich teilgenommen. Als Draufgabe winkte bei den Steirischen Masters Meisterschaften im Gehen Gold beim 3.000 Meter Bahngehen.

  • 26.07.17
Sport
Wieder fit: Reinhold Prasch freute sich über die Silberne im 3.000 Meter Bahngehen.

Silber im 3.000 Meter Bahngehen

Am 23. Juli 2017 wurden in Wien die steirische Masters Meisterschaften im Bahngehen ausgetragen. Dabei holte sich Reinhold Prasch aus Übersbach in der Klasse M60 beim 3.000 Meter Bahngehen für den TUS Feldbach die Silbermedaille. "Nach zwei Jahren Durststrecke - ich hatte verletzungsbedingt eine arge Bänderzerrung im Knie - war es für mich ein ganz besonderes Erlebnis", resümierte Prasch.

  • 24.07.17
Sport
Hans Strasser, Maria Kalcher und Werner Glockengießer (v.l.) mit ihren Medaillen.

Fünf Medaillen für Feldbacher TUS-Athleten

Von den österreichischen Leichtathletik-Meisterschafen der Masters in Wolfsberg nahm Maria Kalcher Gold (800-Meter-Lauf), Silber (Kugelstoßen) und zwei Mal Bronze (Speerwurf, Diskuswurf) mit nach Hause. Die Vereinskollegen Hans Strasser (l.) und Werner Glockengießer holten in ihren Alterskategorien jeweils Silber im Bahngehen über die 5.000-Meter-Distanz.

  • 05.07.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.