Union Raab

Beiträge zum Thema Union Raab

Sport
Die Union Raab gastiert in Ungarn. Bei allen Vereinen gleich ist, dass die Spieler einen Selbstbehalt fürs Trainingslager berappen.
19 Bilder

"Hoffen, dass es ein verschworener Haufen wird"

Die Frühjahrssaison steht an. Viele Vereine absolvieren vorher noch ein Trainingslager – aus gutem Grund. BEZIRK (ebd). Für die Union Schardenberg (2. Klasse) geht's von 1. bis 4. März ins tschechische Hluboká. Für Sektionsleiter Stefan Moser der ideale Trainingsort: "Mit dem Bus ist man in zweieinhalb Stunden dort. Der Standort ist auch deshalb ideal, weil Spieler jederzeit mit dem Auto nachkommen können." Von dem Trainingslager verspricht sich Moser verstärkten Zusammenhalt. "Wir werden...

  • 28.02.18
Sport
Hat die Union St. Roman in Raab wieder allen Grund zum Jubeln?

Zweimal Derbyzeit in der 1. Klasse

BEZIRK (ebd). In der 6. Runde der 1. Klasse Nordwest heißt es gleich zweimal Derbytime: Zum einen trifft die Union St. Willibald auf die DSG Union Sigharting. Der Tabellenelfte aus St. Willibald will dem Neuntplatzierten vor eigenem Publikum drei Punkte abluchsen. Doch einfach wird es nicht, denn aus den letzten drei Begegnungen konnten die St. Willibalder lediglich einen Punkt für sich verbuchen. Dafür hat die Truppe von Trainer Andreas Schauer mit Daniel Haderer eine Topscorer in ihren...

  • 20.09.16
Sport
Die U14 der Union Raab belegte den dritten Platz.
2 Bilder

26 Teams bei Raaber Nachwuchshallenturnier

RAAB (ebd). Ende Februar fand bereits zum vierten Mal ein Nachwuchs-Hallenturnier in Raab statt. Insgesamt 26 Mannschaften nahmen in vier verschiedenen Altersklassen daran teil – und zwar aus den Bezirken Schärding, Grieskirchen, Eferding und Ried teil. Unter anderem war auch der Nachwuchs des SV Josko Ried, FC Andorf, SK Schärding oder der Union Esternberg am Start. Bei der U7 setzten sich im Finale die Bambinis des SK Schärding gegen die Union Dorf/Pram mit 2:0 durch. Der dritte Platz ging...

  • 14.03.16
Sport
V. l.: Helmut Grömmer (Sektionsleiter Union Rainbach), August Gnigler, Martin Hofinger (SV Taufkirchen), Helmut Grünberger (Obmann Union Rainbach).

Taufkirchen schnappt sich "Rainbacher" Hallen-Pot

RAINBACH (ebd). Vergangenes Wochenende fand in der Bezirkssporthalle in Schärding die 19. Auflage des Union-Bezirkshallencups im Nachwuchsfußball statt. Bei dem von der Union Haberl-Weikl Rainbach veranstalteten Turnier kämpfte nicht nur der Nachwuchs (U8, U10, U12 und U15) um die jeweiligen Titeln, sondern auch zehn Kampfmannschaften. Hier konnten sich schließlich die Kicker des SV Taufkirchen/Pram im Finale mit 6:2 gegen die Union Raab durch. Auf Platz drei landete die Union Schardenberg....

  • 11.01.16
Sport

Zwei brisante Schärdinger Derbys in der 1. Liga

BEZIRK (ebd). Am Wochenende stehen gleich zwei Derbys in der 1. Klasse Nordwest am Programm. Und zwar trifft der Tabellenführer aus Taufkirchen am Sonntag, 25. Oktober, um 14.30 Uhr auf den Tabellen-Siebten Raab. Die Statistik spricht klar für Taufkirchen. Die Heimmannschaft konnte in den letzten drei Begegnungen gegen Raab zwei Spiele gewinnen und ein Unentschieden einfahren. Bereits am Samstag, 24. Oktober, um 15.30 Uhr empfängt der Tabellen-Vierte Diersbach den Tabellen-Achten Eggerding....

  • 21.10.15
Sport
OÖFV-Präsident Dr. Gerhard Götschhofer, Alois Reitinger (Union Raab), Wolfgang Selle (Union Wesenufer), Landtagspräsident Viktor Sigl, Landessportdirektor Gerhard Rumetshofer und Heinz Oberauer OÖFV-Vorstandsmitglied und Vorsitzender der Kommission Sport.

Jugendbetreuer vor den Vorhang

BEZIRK. Rund 3000 Nachwuchsbetreuer trainieren laut dem Oberösterreichischen Fußballverband Woche für Woche die über 31.000 aktiven Jugendlichen in den Fußballvereinen. „Fußball ist dabei nicht nur eine Freizeitbeschäftigung sondern eine Lebensschule für die Jugendlichen“, so OÖFV-Präsident Götschhofer. Neben den koordinativen Fähigkeiten werden der Gemeinschaftsgedanke, Verantwortung und Respekt gegenüber Mitmenschen geschult. „Die Jugendbetreuer übernehmen einen gewissen Teil der...

  • 24.04.15
Sport
Lukas Tomek (l.) vom TSV St. Marienkirchen und sein Team müssen gegen Tabellenschlusslicht Grieskirchen 1B punkten.

Aufstiegskrimi in der 1. Liga NordWest

Zwei Runden vor Saisonende muss Tabellenführer TSV St. Marienkirchen nach 5:1 Schlappe wieder zittern. BEZIRK (ebd). Mit der bitteren Auswärtsniederlage in Hohenzell verabsäumten die St. Marienkirchner es, den Vorsprung vor den letzten beiden Saisonspielen auf den SV Taufkirchen auf fünf Punkte auszubauen. Da Taufkirchen im Derby gegen Eggerding 2:0 gewinnen konnte, beträgt der Abstand nur mehr zwei Punkte. Nun trifft St. Marienkirchen am kommenden Samstag um 17 Uhr vor eigenem Publikum auf...

  • 04.06.14
Sport

Union Raab: Neuer Ungar soll Tore bringen

Statt ungarischem Trainingslager kommt ein neuer ungarischer Legionär. RAAB. „Eventuell, dass sich auf der Stürmerposition noch etwas tut, ansonsten ist alles super. Der Vorstand ist gut aufgestellt, der Trainingsbesuch passt, schauen wir mal wie sich alles weiterentwickelt“, so Gerhard Nagel, der Sektionsleiter der Union Raab, im vergangenen Dezember. Mittlerweile ist es Gewissheit, dass sich bei den Raabern auch wirklich etwas im Offensivbereich getan hat. Die Union angelte sich einen...

  • 19.03.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.