Veranstaltung

Beiträge zum Thema Veranstaltung

Sport Kommentar Kalenderwoche 36.
1 1

Sport Kommentar KW 36
Coronavirus: Man wird derzeit damit leben müssen.

Meisterschafts Spielverschiebungen wird es in den nächsten Wochen nicht nur im Fußballsport geben. Je mehr Sportveranstaltungen ihren Anlauf auf die Wettbewerbe nehmen, wie Handball, Eishockey u.v.m. - desto mehr wird uns Corona beschäftigen, egal ob es sich um indoor oder outdoor Veranstaltungen handelt. Ab 1. September erhöhte Zuschauerzahlen bei Sport- und Freizeitveranstaltungen wird das noch verstärken. Dabei sind es in den seltensten Fällen die Sportwettbewerbe selbst bei denen sich der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
„Tirol zualosen“ – eine Initiative zur Belebung der Gastgärten und Unterstützung heimischer VolksmusikerInnen.
2

‚Tirol Zualosen‘
380 Volksmusikauftritte ermöglicht

TIROL. Die Initiative "Tirol Zualosen", ins Leben gerufen vom Land Tirol, der Lebensraum Tirol Holding, der Wirtschaftskammer Tirol, der Tiroler Volksmusikvereine, des Tiroler Blasmusikverbands sowie des Tiroler Landestrachtenverbandes, hat als Ziel die Gastgärten wieder zu beleben und den heimischen VolksmusikerInnen eine Unterstützung zu bieten. In dieser Woche konnte man die ersten erfreulichen Ergebnisse präsentieren. 380 Volksmusikauftritte ermöglichtDie Förderaktion kann bis heute sehr...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Natürlich mit von der Partie: Die Stubaier Freitagsmusig rund um den Obmann des Tiroler Volksmusikvereins, Peter Margreiter (r.)
2

Stubai
Klang & G’sang auf der Alm

STUBAI. Am 16. August erklingt auf Hütten und Almen des Tales authentische Volksmusik. Am dritten Sonntag im August steht das ganze Stubaital im Zeichen der Musik, wenn bei Hütten und Almen vom Anfang bis zum Ende des Tales echte Volksmusik dargeboten wird. „Echt Stubai – Klang & G’sang auf der Alm“ nennt sich die Veranstaltung, im Rahmen derer die teilnehmenden Betriebe am 16. August zu Speis, Trank und Musikgenuss einladen. Für musikalische Unterhaltung sorgen Gesangsgruppen und...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Das Landhaus wird dieses Jahr am Nationalfeiertag leer bleiben. Der Tag der offenen Tür musste wegen der aktuellen Corona-Situation abgesagt werden.

Corona Tirol
Tag der offenen Tür im Landhaus abgesagt

TIROL. Wie so viele Veranstaltungen in diesem Jahr, fällt auch der Tag der offenen Tür 2020 im Innsbrucker Landhaus coronabedingt aus. Das Land verkündete, dass die Veranstaltung aufgrund der aktuellen Coronavirus-Situation abgesagt werden muss.  Gesundheit und Sicherheit hat oberste PrioritätIn diesem Jahr ist alles ein wenig anders, auch der beliebte Tag der offenen Tür im Innsbrucker Landhaus fällt ins Wasser. Doch für die OrganisatorInnen ist klar, dass die Gesundheit und Sicherheit der...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Teilnehmer des Kurses lernen von Spezialisten aus den Bereichen Sicherheit, Hygiene und Reinigung.
2

Corona Tirol
Ausbildung zum COVID-19-Beauftragten

TIROL. Veranstaltungen ab 100 Teilnehmern müssen ab dem 1. Juli einen Covid-19-Beauftragten stellen. Die Ausbildung zum Beauftragten kann man nun beim Rot Kreuz Innsbruck machen, der Termin findet in Kooperation mit der Congress Messe Innsbruck erstmals am 4. August statt.  Was macht ein Covid-19-Beauftragter?Jemand der sich zum Covid-19-Beauftragten ausbilden lässt, hat die Pflicht, Mitarbeiterschulungen durchzuführen, ein Präventionskonzept zu erstellen und umzusetzen und Maßnahmen zur...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Anzeige
2

Live it – love it – ride it: 19. HD Biker Treffen im Jagdhof
Das HD-Biker Treffen 2020 „Chrom & Leder“ steigt vom 21. bis 28. Juni 2020

Tina, Armin und Alban Pfurtscheller eröffnen ihr 5 Sterne Spa Hotel Jagdhof im Stubaital, Österreich, am 20. Juni 2020, zur neuen Saison mit rasantem Highlight: Mit Vollgas, Chrom und Leder geht es beim HD Biker Treffen 2020 auf Touren durch Tirol & Südtirol. Bei dem legendären Biker Treffen geben sich wieder die coolsten und stärksten Bikes ein Stelldichein. Mehr als 1.000 km werden in der Woche auf 5 ausgefeilten Motorrad-Touren über die Landstraße gecruist entlang von steilen...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • ziererCOMMUNICATIONS
Von der Gutscheinlösung würden Veranstalter wie auch Konsumenten profitieren so VP-Pfurtscheller.

Gutscheinlösung
Regelung für abgesagte Veranstaltungen

TIROL. Die Frage, wie man Ausfälle von Einahmen wegen der Corona-Krise kompensieren kann, wurde lange diskutiert und verschiedene Lösungsansätze standen im Raum. Jetzt schuf der Nationalrat die rechtliche Basis für ein Gutscheinsystem im Veranstaltungswesen. Für VP-Pfurtscheller eine Lösung, von der Veranstalter wie auch Konsumenten profitieren würden.  Wie funktioniert die Regelung des Gutscheinsystems?Über Monate hinweg ist vor allem bei Veranstaltern der Umsatz eingebrochen. Tickets...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Der 13. Österreichische Zeitgeschichtstag 2020 wird an der Universität Innsbruck gänzlich virtuell stattfinden.

Uni Innsbruck
Zeitgeschichtstag gänzlich online

TIROL. Vom 16. bis 18. April 2020 war in Innsbruck eigentlich der 13. Österreichische Zeitgeschichtstag geplant. Dieser wird auch statt finden allerdings, durch die Corona Maßnahmen bedingt, gänzlich online. Der Themenbereich in diesem Jahr: "Nach den Jubiläen". Alle Vorträge dazu werden in virtuellen Konferenzräumen stattfinden. Großtagung virtuell umgesetztDer 13. Österreichischen Zeitgeschichtstag am Institut für Zeitgeschichte der Universität Innsbruck wird wohl wirklich in die...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Kulturlandesrätin Beate Palfrader: „Ziel dieser Soforthilfe ist es, finanzielle Hilfe zu gewährleisten, wenn andere Maßnahmen des Bundes und des Landes nicht greifen."

Kultur
Fördermaßnahmen für das kulturelle Leben in Tirol

TIROL. Durch das Coronavirus wurde fast das komplette kulturelle Leben zum Erliegen gebracht. Um die finanziellen Auswirkungen abzufedern, hat die Tiroler Landesregierung nun ein Maßnahmenpaket in Höhe von 4,5 Millionen Euro beschlossen. Kulturschaffende und Kulturbetriebe sollen von den Soforthilfefonds profitieren.  Möglichst bald erste SonderförderungenMit Hochdruck würde die Abteilung Kultur des Landes Tirol daran arbeiten, dass die notwendigen Richtlinien entstehen, damit die ersten...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Das 32. Osterfestival Tirol muss seine Veranstaltungen bis 3. April absagen.

Coronavirus
Absagen bei 32. Osterfestival Tirol

TIROL. Die Österreichische und die Tiroler Kulturlandschaft ist aufgrund des Coronavirus lahm gelegt. Betroffen ist auch das 32. Osterfestival Tirol. Bis jetzt sind alle Veranstaltung bis zum 3. April 2020 abgesagt. Noch hofft man, dass anschließende Veranstaltungen regulär stattfinden können. Abgesagte Veranstaltungen:Eröffnung: „Routes“ (27. März sowie am 28. März 2020), Bodhi Project & GN | MCKinovorstellung „Die 120 Tage von Sodom“ (29. März 2020) „Frauenfantasien“ (30. März...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Hier war die Welt noch rund bei Fingerfood & Co.: Veselina Blumrich mit ihrem Sohn Manuel.
3

Coronavirus
"Es trifft mich hart, sehr hart"

Kleine Unternehmen bangen um ihre Existenz – der Coronavirus macht einer Caterin aus Fulpmes einen Strich durch die Rechnung. FULPMES/INNSBRUCK. „Ich hab‘ Angst“ – wenn man in einem Satz zusammenfassen muss, wie sich Veselina Blumrich fühlt ist es dieser. Sie besitzt ein Cateringunternehmen in Fulpmes, das auf Fingerfood spezialisiert ist. Nun hat sie plötzlich keine Arbeit mehr und damit auch keine Einnahmen. 90 Prozent ihrer Aufträge kamen von Veranstaltungen, die an der Innsbrucker...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Für die Tiroler Frühjahrsmesse gibt es aufgrund der anhaltenden Corona-Situation verschärfte Sicherheitsmaßnahmen.

Coronavirus
Großveranstaltungen mit verschärften Maßnahmen

TIROL. Nachdem erst vor Kurzem zuständige Gemeinden zum Verhalten bezüglich des Coronavirus bei Großveranstaltungen informiert wurden, kündigte das Land Tirol nun verschärfte Maßnahmen bei der "Tiroler Frühjahrsmesse" an. Die behördlichen Auflagen sollen einer Verbreitung des Virus entgegen gesetzt werden.  Update: In der Zwischenzeit wurde die Tiroler Frühjahrsmesse verschoben! 40.000 BesucherInnen erwartetDie verstärkten Maßnahmen sind sicher nötig, immerhin werden auch in diesem Jahr...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Wie werden Veranstaltungen in Zeiten des Coronavirus ablaufen? Die Gemeinden geben nun Informationsmaterial an die VeranstalterInnen aus.

Coronavirus
Aktuelle Lage und die Frage nach Event-Abläufen

TIROL. Die beiden am Coronavirus infizierten Personen in Innsbruck können voraussichtlich am Donnerstag aus der Klinik entlassen werden. In der Zwischenzeit macht man sich allerdings Gedanken, wie Veranstaltungen in Zeiten des Coroanvirus ablaufen sollen. Die zuständigen Gemeinden informieren die VeranstalterInnen mit einheitlichen Orientierungshilfen und Empfehlungen.  Aktuelle Lage in TirolDie momentane Situation in Tirol hat sich beruhigt. Die zwei infizierten Personen sind in einem guten...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Im Mai gibt es wieder in ganz Österreich die Woche der Artenvielfalt. Ein volles Programm bietet viele Entdeckungsmöglichkeiten.
2

Naturschutzbund
Woche der Artenvielfalt vom 15. bis 24. Mai 2020

TIROL. Auch in 2020 wird die Artenvielfalt vom Naturschutzbund wieder groß gefeiert. Schon jetzt stehen einige Veranstaltungen fest und es sind noch viele Plätze für weitere offen. Vom 15. bis 24 Mai wird ein großes Programm geboten, das die Biodiversität hochleben lässt. 15. bis 24. Mai 2020In der Maiwoche können in ganz Österreich Veranstaltungen rund um die Vielfalt der Natur besucht werden. Von der Orchideen-Exkursion über den Hummelbestimmungskurs bis hin zum Fledermausspaziergang...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Der Congress Innsbruck ist einer der drei Standorte des CMI
1

Congress Messe Innsbruck
Mehr als 560.000 BesucherInnen im Jahr 2019

TIROL. Das Veranstaltungsjahr 2020 hat mit gut besuchten Messen, wie etwa Westösterreichs führender Hochzeitsmesse Hochzeiten & Feste, der ART Innsbruck oder der Lehrlingsmesse Tag der Lehre bereits erfreulich begonnen für die Congress Messe Innsbruck (CMI). Erfolgreich bilanziert sie auch das vergangene Jahr. Über 560.000 Personen besuchten knapp 450 Veranstaltungen an den drei Standorten Congress Innsbruck, Messe Innsbruck und congresspark igls. „Es freut mich sehr, dass der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Im Bild v.l.: M. Geir und S. Vrancic sowie S. und J. Zech von der gleichnamigen Innsbrucker Kinderwunsch-Clinic

Matrei
Nächster Infoabend von WippCare

MATREI. Mika Geir von der Plattform WippCare organisierte kürzlich einen kostenlosen Infoabend zum Thema "unerfüllter Kinderwunsch" in Matrei. Die Spezialisten Josef und Sonja Zech von der privaten Kinderwunsch-Clinic Innsbruck referierten über mögliche Ursachen und Problematiken eines unerfüllten Kinderwunschs in der heutigen Zeit und Gesellschaft. Anschließend fand eine ausführliche, offene Diskussion statt. Hier hatten Betroffene auch die Möglichkeit, mit den Spezialisten private Fragen...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
(v.l.n.r.) Georg Spazier,Franz Xaver Gruber, Elisabeth Mayr, Josef Geisler und Jens v. Holm
5

Winter World Masters Games 2020
Startschuss für internationales Sportevent gefallen

TIROL. In 2020 werden die Winter World Master Games stattfinden, den feierlichen Kick-Off gab es schon am vergangenen Donnerstag mit allerhand VertreterInnen aus Politik, Sport, Wirtschaft und dem Organisationskomitee. Damit ist der offizielle Startschuss für das Sportevent mit dem Motto "Spirit together" gefallen.  Mehr als ein Jahr VorbereitungNach einer langen Vorbereitungsphase konnte vor Kurzem der Kick-Off zu den Winter World Masters Games 2020 starten. Involvierte Partner, Sponsoren...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

Serienwatten der FF Außernavis
Serienwatten der FF Außernavis

Am Freitag, den 6. Dezember 2019 sowie am Samstag, den 7. Dezember 2019 findet das Serienwatten der FF Außernavis im Feuerwehrhaus statt. Start ist am Freitag um 19:00 Uhr und am Samstag um 18:00 Uhr. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Auf zahlreichen Besuch freut sich die Feuerwehr Außernavis

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Reinhard Eller
LRin Zoller-Frischauf: "Alle Familien sind herzlich dazu eingeladen, wieder drei Tage lang Spaß, Spannung und Action rund um Brett, Gesellschafts- und Bewegungsspiele zu erleben.“

Freizeit- und Spielmesse
Spiele ausleihen und Neuheiten entdecken

TIROL. Auch in diesem Jahr darf man sich in Innsbruck auf die Freizeit- und Spielmesse des Landes Tirol freuen. Bereits zum 25. Mal kann man sich insgesamt 1.000 Spiele ausleihen, die tollsten Neuheiten auf dem Spielemarkt kennenlernen oder auch verschiedenen Bühnenshows beiwohnen. Vom 22. bis 24. November 2019 kann man seinem Spieltrieb freien lauf lassen.  Was gibt es alles zu entdecken?Die Freizeit- und Spielmesse warten mit einigem auf. Insgesamt können sich Besucher 1.000 Spiele...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Von 20. bis 22. November kann man in der Uni Innsbruck gemeinsam über die Zukunft der Region diskutieren

Universität Innsbruck
Über die Zukunft der Region diskutieren

TIROL. Bald endet das Jubiläums-Jahr der Universität Innsbruck. Zum Abschluss ist die Bevölkerung von 20. bis 22. November eingeladen, gemeinsam über die Zukunft der Region zu diskutieren, das Motto dabei: "Zukunft denken". ExpertInnen stellten mögliche Szenarien, Denkansätze und Perspektiven für die Zukunft der Gesellschaft vor.  Wie sieht das Vortragsprogramm aus?Die Veranstaltung wird unter anderem durch namhafte RednerInnen getragen, wie der österreichischen Philosophin und Publizistin...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
LHStvin Ingrid Felipe ist erfreut: „Die letzten fünf Jahre waren ein voller Erfolg und das Interesse an nachhaltigen Events wächst noch immer.“

"Klimafreundlich feiern"
120.000 Euro Landesförderung für Green Events

TIROL. Schon länger gibt es in Tirol immer wieder Veranstaltungen, die als "Green Event" ausgeschrieben sind. Damit noch mehr Anreize fürs "klimafreundliche Feiern" gegeben werden, wird das Land solche Veranstaltungen künftig fördern. 120.000 Euro an Fördergeldern sollen in den Jahren 2020 und 2021 für die Initiative des Klimabündnis Tirol und des Umwelt Vereins Tirol bereitgestellt werden. Nachhaltig und klimafreundlich feiernDie Idee hinter den sogenannten Green Events: Ein nachhaltiges...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Das Geschäft war fixer Bestandteil des Ortes und soll nach Möglichkeit wieder aufgebaut werden.

St. Jodok
"Trotz allem Glück im Unglück"

ST. JODOK. Ein paar Tage nach der Gasexplosion. "Die Lage hat sich beruhigt, es ist wieder sowas wie Alltag eingekehrt – das natürlich unter Anführungsstrichen", berichtet Bgm. Klaus Ungerank. "Der Feuerwehreinsatz wurde Donnerstagnachmittag beendet, die versicherungstechnischen Ermittlungen an der Brandruine dauern vorerst noch an." Im Nachhinein betrachtet, hätte man trotz allem "Glück im Unglück" gehabt, meint der Ortschef: "Es hätte alles noch viel schlimmer enden können. Oft geht der...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
2 5

Let`s Misbehave - Tour 2019
Die Chippendales mit neuer Show in Innsbruck – mit GEWINNSPIEL

INNSBRUCK. Euer heißestes Date 2019 – die legendären Chippendales kommen 2019 mit ihrer neuen Show nach Österreich! Sie faszinieren die Frauenwelt bereits seit Jahrzehnten und ziehen immer noch neue Fans in ihren Bann: Es ist das Geheimnis der Verführung, die erotisch prickelnde Atmosphäre, es sind Charme und Sexappeal gepaart mit einer Prise Humor - mit dieser Mischung erobern die Chippendales reihenweise Herzen weltweit! Let's Misbehave TourEs wird wieder heiß und sexy - die CHIPPENDALES...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die Familienmusig Stecher: Felicitas, Bernhard, Martina und Joachim (v.l.)
17

Navis
Musikalische Almenwanderung

Der Wandertag des Tiroler Volksmusikvereins am Sonntag in Navis ließ den Ruf nach einer Neuauflage laut werden. NAVIS (tk). Nachdem das Stubaital bekanntlich schon länger als "Vorzeigeregion in Sachen Volksmusik" gilt, erfreut sich traditionelle Volksmusik nun auch im Wipptal steigender Beliebtheit. Aus diesem Grund hat sich der Vorstand des Tiroler Volksmusikvereins entschieden, den jährlich stattfindenden Wandertag heuer erstmals in der Region abzuhalten. Organisator zieht höchst...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.