Wandern

Beiträge zum Thema Wandern

Bewegung im Lockdown 2.0
Wandern "mit" dem ÖTK

KLOSTERNEUBURG. "Durch die Pandemiesituation konnten wir vor allem die anspruchsvolleren Aktivitäten aus den bekannten Gründen nicht durchführen, jetzt sind schon wieder alle unsere Aktivitäten eingestellt. Im Schaukasten beim Kierlinger Bahnhof haben wir es öffentlich dargestellt", erläutert Erich Bauer vom ÖTK Klosterneuburg. Abhilfe schafft Vereinsvorstand Albert Treytl, der auf der ÖTK-Homepage eine Rubrik für einfache Wandervorschläge aus unserem Markierungsgebiet im Großraum...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
4

Bergtour
ÖTK Klosterneuburg wieder aktiv

KLOSTERNEUBURG. Nach dem virusbedingten Stillstand hat der ÖTK-Klosterneuburg seine Outdoor-Tätigkeit wieder aufgenommen. Eine Gruppe von 6 begeisterten Bergwanderern unter der Führung von Ernst Löbl haben den Lärchkogelgrat – mit leichten Kletterstellen im Schwierigkeitsgrad 1 – als Aufstiegsroute gewählt. Vom Höllental aus ging es knapp 1000 Höhenmeter zum südlichen Grafensteig. Durch die etwas unsichere Wetterlage wurde auf einen weiteren Anstieg zum Gipfel verzichtet und durch den...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.