Alles zum Thema Wings for Life

Beiträge zum Thema Wings for Life

Motor & Mobilität
Audi ist erstmals Partner des weltweit bekannten Wings for Life World Run.

Audi ist Partner des Wings for Life World Run

Audi ist erstmals Partner beim Wings for Life World Run. Die Charity-Veranstaltung, die bislang über 23 Millionen Euro für Forschungsprojekte zur Heilung von Querschnittslähmung lukriert hat, startet am 5. Mai 2019. Auto als ZiellinieDer neue Audi e-tron ist dabei die berühmte bewegliche Ziellinie und nimmt 30 Minuten nach dem offiziellen Start als Catcher Car die Verfolgung der Teilnehmer auf. Der e-tron beginnt mit 14 km/h und steigert seine Geschwindigkeit pro weiterer halber Stunde bis...

  • 17.01.19
Sport

Großes Team der Union Wernstein beim Wings for Life Run in Wien

Der Wings for Life World Run ist ein seit 2014 jährlich im Mai auf 34 oder 35 Strecken in 33 Ländern weltweit zeitgleich stattfindender Wohltätigkeitslauf. Motto ist: „Laufen für die, die nicht laufen können“. Über die Wings-for-Life-Stiftung fließen 100 % der Einnahmen an die Rückenmarksforschung. Die Besonderheit des Wings for Life World Runs liegt darin, dass anders als bei anderen Volksläufen keine vorgegebene Distanz zurückgelegt werden muss. 30 Minuten nach dem Start fährt ein Auto die...

  • 20.06.18
Gesundheit
Gut bei Fuß: Die österreichischen Apotheker.

Vorbildiches Laufprogramm

Der Wings For Life World Run konnte in allen Bundesländern mit Vertretern der Apotheke rechnen. Der Wings for Life World Run hat sich als inspirierender Lauftreff etabliert, dessen Einnahmen jährlich in die Forschung zur Heilung von Rückenmarksverletzungen fließen. In diesem Jahr haben sportliche Apotheker in allen neun Bundesländern ihren Berufsstand vertreten. Der selbstbewussten Ansage "Wir laufen für deine Gesundheit" auf ihren Laufshirts wurden sie ebenso gerecht wie der Vorbildwirkung,...

  • 17.05.18
  •  1
Lokales
5000 Teilnehmer laufen durch Niederösterreich
4 Bilder

DER COUNTDOWN BIS ZUM WINGS FOR LIFE WORLD RUN LÄUFT WIEDER

Die ganze Welt steht schon wieder in den Startlöchern: Am 3. Mai 2015 schnüren sich Thomas Morgenstern, Christian Schiester und tausende von Menschen weltweit wieder die Laufschuhe um für diejenigen zu laufen, die es selbst nicht können. An 35 verschiedenen Orten auf sechs Kontinenten starten die Läufer um Punkt 13 Uhr Lokalzeit. Das Herausragende dabei – der Wings for Life World Run steht jedem Interessierten unabhängig seines Niveaus oder Könnens offen. Ob mit jahrelangem Training oder als...

  • 01.10.14
  •  1