Wings for Life

Beiträge zum Thema Wings for Life

Mit knapp 600 Profi- und Hobbyläufern aus 17 Nationen durften sich die Veranstalter des 9. Silvrettarun 3000 am 16. und 17. Juli 2021 über eine starke Teilnahme freuen.
Video 10

Ischgl/Galtür
Hinterseer und Seriensiegerin Zipser dominierten 9. Silvrettarun 3000

ISCHGL, GALTÜR. Herausfordernde Witterungsbedingungen, dafür umso strahlender die Läufer: Beim 9. Silvrettarun 3000 von Ischgl nach Galtür starteten knapp 600 Hobbyläufer und Marathonprofis. Triathlet Johannes Hinterseer (GER) und die Tiroler Katharina Zipser holten Sieg in der Königsdisziplin. Neue Strecke beim 9. Silvrettarun 3000 Am Wochenende punktete der 9. Silvrettarun 3000 mit neuem Streckenangebot: Mit knapp 600 Profi- und Hobbyläufern aus 17 Nationen freuten sich die Veranstalter des...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Dominic Thiem und Niko Langmann.

Wings for Life Run
Ostermiethinger erlaufen 994 Euro

OSTERMIETHING. Im Rahmen des Wings for Life World Runs 2021 ist auch die Sportunion Ostermiething für den guten Zweck in die Laufschuhe gesprungen. 38 Mitglieder sind insgesamt 427,52 Kilometer gelaufen und haben damit 994 Euro für die Rückenmarksforschung gesammelt.

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Die Sportunion Puchkirchen traten mit 52 Mitgliedern an und liefen zusammen über 700 Kilometer.
2

Für den guten Zweck
Puchkirchner Sportler liefen über 700 Kilometer

Im Rahmen des "Wings for Life World Runs 2021" liefen zahlreiche Sportler der Sportunion für den guten Zweck. Die Vereine erreichten dabei gemeinsam 10.264,02 Kilometer und eine Spendensumme von 21.201 Euro. PUCHKIRCHEN. Besonders engagiert waren dabei die Mitglieder der Sportunion Puchkirchen. Innerhalb der Sportunion traten die Puchkirchner mit dem größten Laufteam aus ganz Österreich an: 57 Mitglieder liefen dem virtuellen "Catcher Car", das einem beim Wings for Life Run einholen will, davon...

  • Vöcklabruck
  • Matthias Staudinger
Auch die Landjugendlichen aus dem Bezirk Eferding ließen sich den Wings for Life World Run heuer nicht entgehen. Am Bild: Vanessa Ehrengruber mit Matthias Kronberger aus der Ortsgruppe Eferding.
2

Wings for Life World Run
Landjugendliche aus dem Hausruck liefen für guten Zweck

Über 1.500 Landjugendmitglieder aus ganz Österreich spenden insgesamt 35.000 € beim "Wings for Life World Run" und sichern sich mit der zurückgelegten Strecke den 5. Rang weltweit! Oberösterreich war alleine mit 500 Mitgliedern vertreten. BEZIRKE EFERDING, GRIESKIRCHEN. Aus dem letztjährigen kurzfristigen Ersatzprogramm wurde nun ein Fixpunkt im oberösterreichischem Landjugendjahr: der Wings for Life World Run. Dem Erfolg vom letzten Jahr verdankt, bei dem das Team Landjugend Oberösterreich...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Auch dieses Jahr gingen 27 Läufer im Alter von sechs bis 54 Jahren der Kinderfreunde Gründberg, Letten, Sierning und Lenzing an den Start – 2.000 Euro kamen für den guten Zweck zusammen.

Wings for Life World Run
Kinderfreunde liefen für jene, die es nicht können

Beim „Wings for Life World Run“ am 9. Mai beteiligen sich jährlich tausende Teilnehmer für den guten Zweck – auch dieses Jahr gingen 27 Läufer im Alter von sechs bis 54 Jahren der Kinderfreunde Gründberg, Letten, Sierning und Lenzing an den Start. SIERNING.  Auf Grund der Pandemie fand der diesjährige Lauf virtuell statt, möglich machte dies die „Wings für Life World Run“-App, so konnte die Stecke selbst gewählt werden. Nach dem Motto der Kinderfreunde „Für alle Kinder“ liefen die Teilnemer für...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Mitarbeiter des Tauernklinikums liefen beim Wings for Life World Run 2021 für diejenigen, die nicht mehr laufen können.
Aktion 3

Tauernklinikum
Mitarbeiter waren beim "Wings for Life World Run" dabei

Unter dem Motto "Laufen für die, die es nicht können" waren gleich mehrere laufbegeisterte Teams der Gesundheit Innergebirg Betriebe beim "Wings for Life World Run" dabei. PINZGAU. Mit dem Ziel, Querschnittslähmung heilbar zu machen, wurde der "Wings for Life World Run" 2014 das erste Mal ausgetragen. Im Vordergrund der Veranstaltung stand damals wie heute nicht die sportliche Leistung, sondern der gute Zweck – auch wenn es das Ziel der Läufer ist, so lange wie möglich zu laufen und dabei eine...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Das südoststeirische Team "Freizeit Freisein" erreichte beim globalen "Wings For Life World Run 2021" den 283. Platz unter 5.754 Teams.
1 2

Wings for Life World Run 2021
Weltweit in einem Lauf vereint

Das Team "Freizeit Freisein" startete beim "Wings for Life World Run". Der "Wings for Life World Run" ist eine weltweite Laufbewegung für die Rückenmarksforschung. Einmal jährlich starten Tausende Teilnehmer zur exakt gleichen Zeit an verschiedenen Veranstaltungsorten rund um den Globus. Unter den 5.754 teilnehmenden Laufteams der heurigen Veranstaltung war auch das von Kevin Meier und Tanja Lederer organisierte Team "Freizeit Freisein" mit 49 Läufern. Mit 443,64 Kilometer erreichte die Gruppe...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Laufen für jene die es selbst nicht können: Beim Wings for Life World Run gingen 18 Vereinsmitglieder bei Sonnenschein für die Rückenmarksforschung an den Start. Auch Werner Harreither war wie viele andere mit dabei.

Wings for Life
Mit App-Run von Gaflenz bis Wien gelaufen

Am Sonntag, den 9. Mai war das Team „WSG Gaflenz hilft laufend“ vom Winter-Sommersportverein Gaflenz wie schon im vergangenen Jahr beim App-Run für Wings for Life mit dabei. GAFLENZ. 18 Vereinsmitglieder gingen für die Rückenmarksforschung beim World Run an den Start und alle zusammen liefen die Strecke von Gaflenz bis nach Wien. Am Ende standen mehr als 180 Wertungskilometer, bis alle Team-Mitglieder vom legendären Catcher-Car eingeholt wurden. Mit dabei waren auch einige Kinder und...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Das Team hat gemeinsam eine stolze Spendensumme gesammelt.

Wings for Life Run
Skiworld sammelte für Lebenshilfe

Gemeinsam mit der Lebenshilfe Radstadt hat sich das motivierte Team von Skiworld Obertauern entschlossen, heuer ein Team für den Wings for Life Run zu gründen. Um zusätzlich aber noch die heimische Hilfsorganisation der Lebenshilfe zu unterstützen haben sich die Skiworld-Läufer etwas ganz besonderes einfallen lassen.  OBERTAUERN, RADSTADT. Zum internationalen Wings for Life Run haben sich das Sportgeschäft Skiworld in Obertauern und die Lebenshilfe in Radstadt dazu entschlossen mit einem Team...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Sabine Bramberger
1 9

Wings for Life World Run: Landjugend-Team war stark dabei
Gemeinsam für die gute Sache - neun Bundesländer eine Organisation. Landjugend Salzburg mit 105 Läufer:innen am Start.

Im Kleinen Großes bewirken – das motivierte viele Mitglieder der Landjugend aus ganz Österreich für die Teilnahme am Wings for Life World Run am 9. Mai 2021. Die Landjugendmitglieder starteten zur selben Zeit mit allen weltweit teilnehmenden Personen. Die sportliche Konstitution steht bei dem Lauf aber nicht im Vordergrund, sondern, dass alle Startgelder und Spenden zu 100% in die Rückenmarksforschung fließen und dabei helfen sollen, Querschnittslähmung künftig zu heilen. Das österreichweite...

  • Salzburg
  • Landjugend Salzburg
Die Tischtennis-Spieler von TTE waren mit dabei.

Wings for Life-Worldrun
Ernsthofener liefen für den guten Zweck

Die Gemeinde und Tischtennis Ernsthofen (TTE) luden am 9. Mai ein, an einem Lauf-Walk – dem Wings for Life-Worldrun – für den guten Zweck mitzumachen. ERNSTHOFEN. Viele Freiwillige sind der Einladung gefolgt. Die meisten Kilometer im Ernsthofner Team schaffte mit 16,1 Eva Mühlberghuber, dahinter klassierten sich Flo Rittmannsberger und Tom Wandrak. Der Lauf ging bei höchst sommerlichen Temperaturen über die Bühne. "Es war sensationell zu sehen, aus welchen Ecken und Enden unserer Gemeinde nach...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Geyerhofer Johann mit Asadula laskari.
3

Union Fit Hartkirchen
Laufen für jene, die es nicht können

Bei sehr sommerlichen Temperaturen starteten am Muttertag neun Läufer der Sektion Union Fit der Gesunden Gemeinde Hartkirchen beim Wings for Life World Run 2021. HARTKIRCHEN. Unglücklicherweise konnten nicht alle Daten und gelaufenen Kilometer der neun Hartkirchner Läufer exakt über die App des Benefiz-Laufes ausgelesen werden. Doch rund 20 Kilometer legte jeder der Teilnehmer der Sektion Union Fit zurück. Local Hero war Johann Geyerhofer, der in zwei Stunden und neun Minuten 25,45 Kilometern...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Quer durch die Steiermark gestern am Start: Angelika Thenhalter, Veronika Teubl-Lafer, Christoph Hausegger und Bernhard Hofbauer (v.l.n.r.)
2

WOCHE bewegt für den Wings for Life World Run
Ein Lauf für die Geschichtsbücher ... und für die, die es selbst nicht können

Zugegeben: Es hätte wahrscheinlich günstigere Termine für den diesjährigen, bereits 8. Wings for Life World Run gegeben. Während nämlich die Einen das erste Steak auf den Griller gelegt haben und ihre Mütter und Großmütter hochleben haben lassen haben, sind die Anderen eben gelaufen – mit dem Duft von Gegrilltem in der Nase vielleicht noch eine Spur schneller. Weltweit hat die terminliche Koinzidenz mit dem Muttertag der Teilnahme an der internationalen Laufveranstaltung zugunsten der...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
Der 8. Wings for Life World Run gilt nun als das größte Lauf-Ereignis weltweit.
3

Wings for Life World Run
Neuer Rekord: 184.236 Teilnehmer weltweit

Der globale Spendenlauf ist seit Sonntag, 9. Mai 2021, der größte Lauf der Geschichte. WELTWEIT. Um Punkt 13.00 Uhr (MESZ) ertönte am Sonntag weltweit der Startschuss zum 8. globalen Spendenlauf für die Wings for Life Stiftung und brach in diesem Augenblick alle Rekorde. 59.294 Teilnehmer aus Österreich Noch nie sind so viele Menschen gleichzeitig bei einer Laufveranstaltung auf der Strecke gewesen: 184.236 registrierte Teilnehmer aus 195 Nationen in 151 Ländern, davon 59.294 in Österreich,...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Bewegung für den guten Zweck
6

Wings for Life World Run
Teilnehmerrekord: Mehr als 100.000 Starter weltweit

Am Sonntag, 9. Mai, um 13.00 Uhr fällt der Startschuss für den achten Wings for Life World Run. Der virtuelle Spendenlauf hat bereits jetzt einen Teilnehmerrekord. Anmeldungen sind noch bis Sonntag unter www.wingsforlifeworldrun.com möglich. RekordverdächtigMehr als 100.000 Teilnehmer aus über 120 Nationen haben sich weltweit für den virtuellen Spendenlauf registriert und werden am Sonntag beim Wings for Life World Run an den Start gehen. Das ist rekordverdächtig: Noch nie gab es eine...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Die Läufer können am Sonntag, 9. Mai, ab 13 Uhr per App live und individuell mitmachen.
2

TTE und Kaufmann
Sportler aus Region nehmen am Wings for Life Worldrun teil

Die Gemeinde Ernsthofen lädt gemeinsam mit Tischtennis Ernsthofen ein, an einem Lauf – oder Walk – zugunsten des guten Zwecks teilzunehmen. Auch Kronstorfer Extrem-Mountainbiker Lukas Kaufmann hat eine "Laufgruppe" für den Wings for Life Worldrun gegründet. REGION ENNS. Am Sonntag, 9. Mai, findet weltweit gleichzeitig ab 13 Uhr der Lauf für den guten Zweck statt. Mit dem Smartphone können Teilnehmer Gruppen beitreten und jeder gelaufene Kilometer sowie die Startgelder gehen zu Hundertprozent in...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Eine innovative App ermöglicht es alleine und dabei doch mit tausenden Menschen weltweit zu laufen.
2

Sportunion Wien
Vereine laufen zugunsten der Rückenmarkforschung

Im Rahmen einer Team-Challenge beim Wings for Life World Run am 9. Mai wird der Dachverband mit zahlreichen Sportvereinen aus dem ganzen Land vertreten sein. WIEN. Die Hoffnung auf die Rückkehr einer gewissen Normalität ist groß. Vor allem bei den sportbegeisterten Wienern. Laut Bundesregierung soll der Vereinssport nach dem Corona-Lockdown am 19. Mai ja sein Comeback erleben. Doch der gute Zweck kann nicht solange warten - und so geht man schon vorab virtuell an den Start. Der globale...

  • Wien
  • Ernst Georg Berger
Am 9. Mai um 13:00 Uhr wird in Österreich der "Wings for Life World Run" gestartet.
2

Sport
Laufen für die, die es nicht können

INNSBRUCK. Der jährliche "Wings for Life World Run" lockt auch heuer wieder zahlreiche Sportler und Hobby-Läufer auf die Straßen. Am 09. Mai wird u. a. auch der Dachverband mit zahlreichen Sportvereinen aus dem ganzen Land vertreten sein. Am 09. Mai starten einige Sportvereine für den guten Zweck durch, welche dank der SPORTUNION bei einer eigenen Team-Challenge teilnehmen können – die im Rahmen des Wings for Life World Runs stattfindet. Wie im letzten Jahr wird der innovative App-Run weltweit...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephanie Kapferer
Das Rieder-Team ist dabei beim Wings for Life Run am 9. Mai.
2

Sport
Rieder Team startet beim Wings for Life Run

RIED i. Z. (red). Mit der Beteiligung des RIEDER Teams am diesjährigen Wings for Life World Run, der am 09. Mai 2021 um 13:00 Uhr aufgrund der Pandemie weltweit als Online Run stattfindet, engagiert sich das Zillertaler Unternehmen durch den gemeinsamen sportlichen Einsatz für die Forschung zur Heilung von traumatischer Querschnittslähmung. Um diesem karitativen Lauf-Event auch in Tirol noch mehr Präsenz zu verleihen und gleichzeitig das notwendige Bewusstsein für den hohen Wert, den Bewegung...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Wings for Life World Run

Sport
Sportunion-Vereine laufen für den guten Zweck

Im Rahmen einer Team-Challenge beim Wings for Life World Run am 9. Mai 2021 wird der Dachverband mit zahlreichen Sportvereinen aus dem ganzen Land vertreten sein. BEZIRK KREMS. Laut Bundesregierung soll der Vereinssport am 19. Mai ein Comeback erleben. Vorab starten bereits einige Sportvereine am 9. Mai für den guten Zweck durch, welche dank der Sportunion bei einer eigenen Team-Challenge teilnehmen können – die im Rahmen des Wings for Life World Runs stattfindet. Wie 2020 wird der innovative...

  • Krems
  • Doris Necker
3

Wings for Life World Run am 9. Mai 2021
Laufen für die, die es nicht können.....

Der Wings for Life Worldrun steht seit 2014 als erster Höhepunkt beim Team Bee Runners am Plan. Nach mehrmaligen Runs in Ljubljana & Wien steht heuer abermals der App-Run an.  Sei auch du ein Teil des Teams am 9. Mai . Anmeldung für das Team -> https://www.wingsforlifeworldrun.com/de/teams/X67od5 Lauf mit uns für: einen guten Zweckum Dir selbst was Gutes zu tunum mit einem Lächeln vom Catchers Car überholt zu werden

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Klaus Seidl
Erstmals nahm ein Team rund um Kevin Maier gemeinsam mit einer Rollstuhlfahrerin am "Wings for Life World Run" 2018 in Wien teil.
2

Wings for Life World Run 2021
Von der Haustür zum "World Run" starten

Zum "Wings for Life World Run 2021" kann man überall starten. Am besten im Team von Kevin Maier. "Am 9. Mai ist es wieder so weit. Wir starten zum dritten Mal mit unserem Team beim Wings for Life World Run", lädt Kevin Maier aus Schützing zum Mitmachen ein. Gestartet wird weltweit pünktlich um 13 Uhr. Schon jetzt haben sich 2.300 Teams und 50.000 Läufer registriert. App Run Der Benefizlauf – alle Spenden und Startgelder gehen in die Rückenmarksforschung zur Heilung von Querschnittslähmung –...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Die Krönung ist der „Marathon auf einen Dreitausender“, die „Hard“-Distanz mit 42,195 Kilometern über 1.814 Höhenmeter auf das knapp 3.000 Meter hohe Kronenjoch.
6

Anmeldung läuft
Marathon auf einen Dreitausender beim 9. Silvrettarun 3000

ISCHGL, GALTÜR. Dieses Jahr erst recht: Am 17. Juli 2021 kämpfen Hobbyläufer und Marathonprofis beim 9. Silvrettarun 3000 auf einer Bergmarathon- oder drei kürzeren Trailrunning-Distanzen um die schnellste Zeit von Ischgl nach Galtür. NEU 2021: Die Route „Light“ mit rund 19 Kilometern. Gesamtpreisgeld: 14.000 Euro. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich. Versierte Hobbyathleten und Marathonläufer Termin notiert? Dann ab in die Laufschuhe, fertig, los! Am 17. Juli 2021 geht es beim 9. Silvrettarun...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Spendenübergabe vor dem Ernst-Happel-Stadion (v.l.): Anita Gerhardter (CEO bei Wings for Life), Wolfgang Illek (Leiter Fundraising bei Wings for Life), und Peter McDonald (Präsident der SPORTUNION Österreich).
1 2

Charity-Events Leopoldstadt
Sportunion übergibt 20.446 Euro Spende an "Wings for Life"

Spendenübergabe in der Leopoldstadt: Die Sportunion sammelte 20.446 Euro für die Stiftung "Wings for Life". Das Geld kommt der Rückenmarksforschung zugute. LEOPOLDSTADT. Mit Charity-Events sammelte die Sportunion 20.446 Euro für die Stiftung "Wings for Life".  Gesammelt wurde die Summe mit den Startgebühren der 3.000 Teilnehmer von Silvester- und Neujahrsläufen sowie zusätzlichen Spenden. Das Geld kommt gänzlich der Rückenmarksforschung zugute und soll die Heilung von Querschnittslähmung...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.