Wochenmarkt

Beiträge zum Thema Wochenmarkt

Die Geschwister Josef Philipp Bitzinger und Valerie Gottschlich-Bitzinger betreiben "Die Schankwirtschaft" im Augarten.
1 17

Gastronomie im Augarten
Gemütlichkeit in der Schankwirtschaft

Essen, trinken und feiern im Augarten: "Die Schankwirtschaft" setzt auf regionale Zutaten und eine gemütliche Atmosphäre. LEOPOLDSTADT/BRIGITTENAU. Was im Augarten einst als „Awawa" und später dann als „Bunkerei“ bekannt war, ist seit mittlerweile zwei Jahren "Die Schankwirtschaft". Betrieben wird diese von Valerie Gottschlich-Bitzinger und Josef Philipp Bitzinger. Bis auf kleinere Umbauarbeiten haben die Geschwister den Traditions-standort im Originalzustand belassen. „Wir haben ganz bewusst...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Wolfgang Unger
So sieht der umgebaute Johann-Nepomuk-Vogl-Platz kurz vor seiner Fertigstellung aus.
5 1

Johann-Nepomuk-Vogl-Platz
Währinger Grätzelzentrum erstrahlt nach Umbau in neuem Glanz

Nach dem Umbau um 1,8 Millionen Euro gibt es am Johann-Nepomuk-Vogl-Platz ab sofort  mehr Platz, eine neue Bim-Station gleich gegenüber und einen wöchentlichen Bauernmarkt. WÄHRING. Am 5. September wird der Johann-Nepomuk-Vogl-Platz wieder für alle geöffnet sein. Zwischen 10 und 18 Uhr wird auch erstmals ein Bauernmarkt stattfinden. Insgesamt fünf Standler werden ihre regionalen Schmankerl wie Fleisch, Wurst, Käse und vieles mehr anbieten. Gleichzeitig haben sich Tischtennisspieler angekündigt,...

  • Wien
  • Währing
  • Thomas Netopilik

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.