Wolf

Beiträge zum Thema Wolf

1 1

BUCH TIPP: Klaus Hackländer, Tobias Moretti – "Er ist da"
Emotionales Thema sachlich betrachtet

Der Wolf – "Er ist (wieder) da". Viehhalter schlagen Alarm, Tierschützer begrüßen seine Wiederkehr. Es wird emotional diskutiert, dabei sollten Fakten auf den Tisch. Wildbiologe Klaus Hackländer meint, in Zukunft durchstreifen mehr Wölfe unser Land. Warum das so ist, wie wir mit der Situation umgehen sollten, dazu stellt der Autor mit dem Buch einen wichtigen und zeitgemäßen Beitrag, wie Tobias Moretti im Vorwort ausführt. Verlag Ecowin, 224 Seiten, 24 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

BUCH TIPP: Henryk Okarma, Sven Herzog – "Handbuch Wolf"
Gewichtiges Werk zum Thema Wolf

Der Wolf kommt zurück, das ist gewiss! Er bewegt die Menschen, viele reagieren auf ihn mit Angst oder auch mit Idealisierung. Prof. Henryk Okarma erforscht seit Jahren das Verhalten dieser Tiere, beschreibt Probleme, das Mensch-Tier-Verhältnis und zeigt Lösungsmöglichkeiten auf. Ein hervorragendes Grundlagenwerk mit den unterschiedlichsten Sichtweisen für alle, die sich objektiv eine Meinung zum Thema Wolf bilden möchten. Kosmos Verlag, 320 Seiten, 46,30 € ISBN 978-3-440-16433-4

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Anzeige

Jubiläum in Hornstein: 40 Jahre Buschenschank Der-Wolf-Wein

Vor 40 Jahren eröffnete erstmals der Buschenschank Der-Wolf-Wein. Wir gratulieren dem engagierten Team sehr herzlich zu diesem Jubiläum! Der Weinbaubetrieb existiert bereits in der 4. Generation, nun bewirtschaften gemeinsam mit dem Seniorchef seine Tochter Eva-Maria Wolf und Schwiegersohn Robert Mittermayer den Weinbau mit ca. 1,5 ha Rot- und Weißwein sowie den Buschenschank. Schließlich übernahm 2014 Schwiegersohn Robert Mittermayer den Betrieb durch Ablegung der Facharbeiterprüfung für...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Volkspartei Burgenland
14

Ein Fest für die ganze Familie im Steppentierpark Pamhagen

Bezirksblätter-Familienfest mit gratis Kinderprogramm im Steppentierpark Pamhagen Beim Bezirksblätter-Familienfest wartet ein vielfältiges Kinderprogramm auf euch. Und das Beste daran: es ist gratis! Jetzt anmelden, vorbeikommen und Spaß haben! Termin: Samstag, 10. Juni 2017 Ersatztermin bei Schlechtwetter: Sonntag, 11. Juni 2017 Ort: Steppentierpark Pamhagen (Am Tierpark 1, 7152 Pamhagen) Uhrzeit: von 10.00 bis 18.00 Uhr GRATIS Kinderprogramm mit vielen Highlights Gratiseintritt - Kinder bis...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Bezirksblätter Burgenland
Diese Foto wurde von einer Wildkamera im Gemeindegebiet von St. Georgen gemacht.
2

Wolf in St. Georgen gesichtet

Noch ist nicht ganz klar, ob es sich tatsächlich um einen Wolf handelt. Es könnte aber auch jener Wolf aus St. Margarethen sein. ST. GEORGEN (ft). Drei Wochen nachdem bekannt wurde, dass ein Wolf im Wald von St. Margarethen lebt, soll nun auch im Leithagebirge ein Artgenosse gesichtet worden sein. Bezirksjägermeister bestätigt "Ja, im Raum St. Georgen wurde das Tier von einer Wildkamera fotografiert", bestätigt Bezirksjägermeister Thomas Wucsits den Bezirksblättern. Eine 100%ige Bestätigung...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Franz Tscheinig
Der Wolf bei einem Streifgang durch den St. Margarethener Wald am 3. Dezember 2016. Wie lange er schon hier ist und wie lange er noch bleiben wird, ist unklar.
4

Der Wolf von St. Margarethen: "Er bleibt so lange er will"

ST. MARGARETHEN (ft). Im St. Margarethener Wald wurde vor wenigen Tagen ein Rotwildkalb von einem Wolf gerissen. Dies bestätigte der ortsansässige Jäger Jürgen Schindler den Bezirksblätttern. Das Raubtier habe er bereits am Morgen des 3. Dezember 2016 über die Straße laufen sehen. Auch am 15. November des Vorjahres wurde der Wolf von einer Wildkamera aufgenommen. Wie es nun mit dem Wolf von St. Margarethen weitergeht, hängt vom Raubtier selber ab. Er bleibt so lange er will Denn schießen dürfen...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Franz Tscheinig

BUCH TIPP: Russischen Wölfen auf der Spur

Wer fürchtet sich vor'm Wolf - wenn er kommt? Und er kommt, erobert neue Reviere in Mitteleuropa. Mit dem unbekannten Vierbeiner beschäftigt sich dieser Band, und wählt dafür eine ungewöhnliche Herangehensweise: Russische Literatur und viel Fachwissen der Jäger aus diesem Land, in dem der Wolf seit jeher heimisch ist, bringen uns das Wesen und Leben dieses Tieres näher. Gelungen! Österr. Jagd- u. Fischereiverlag, 208 S., 29,- € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Der "Hornsteinchen" Einkaufschip

HORNSTEIN. Bereits im Sommer präsentierte Hornstein ein neues Erscheinungsbild. In Anlehnung an den Namen der Marktgemeinde zeigt es ein Horn, das auf einem Stein liegt. „Mit einem neuen Logo und unserem Hornsteinchen als Symbol schaffen wir eine Marke für unseren Lebensraum!“ so ÖVP-Gemeindeparteiobmann Christoph Wolf bei der Einführung. Ort rückt zusammen Das Ziel der war ist es, mit der Marke "Hornsteinchen" einen Beitrag zur Bewerbung der Gemeinde zu leisten, sie bekannter und beliebter...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Die Wohnbauförderung im Burgenland wurde von fast allen Parteien gelobt.

Niessl: „Jene fördern, die preiswert bauen“

Außergewöhnlich konstruktiv verlief die Landtagsdebatte zum Thema „Leistbares Wohnen“. EISENSTADT (uch). Keine Frage – das Thema „Wohnen“ ist ein von den Bundesparteien vorgegebenes Wahlkampfthema, dem auch die Landesorganisationen zu folgen haben. So war es vergangene Woche die ÖVP, die dazu eine aktuelle Stunde im Landtag beantragt hatte und einige konkrete Vorschläge und Maßnahmen präsentierte. „Wohnen wird immer teurer, oft muss bis zu 50 Prozent des Einkommens dafür aufgewendet werden“,...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christian Uchann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.