Alles zum Thema Zertifizierung

Beiträge zum Thema Zertifizierung

Wirtschaft
Die zertifizierten Maturanten der Klasse 5c mit Fachkoordinator Mag. Jochen Hois, Präsident MMag. Dr Hilber und Klassenvorstand Mag. Gabriele Fischer

Erfolgreiche Kombination HAK-Matura mit Kanzleipraxis

Die Tiroler Steuerberater haben vor 10 Jahren als Novum in Österreich eine Spezialausbildung ins Leben gerufen – jährlich profitieren davon die MaturantInnen der HAK-Innsbruck. INNSBRUCK. Vor kurzem fand im Hotel Grauer Bär in Innsbruck der schon traditionelle Patenschafts- & Diplomierungsabend der Tiroler Steuerberaterkammer statt. Als Gäste begrüßte Landespräsident MMag. Dr. Klaus Hilber nicht nur die erfolgreichen Absolventen der Klasse 5c des CWS Lehrganges der HAK Innsbruck, sondern auch...

  • 16.06.16
Wirtschaft
v.l. Elisabeth & Walter Zenleser, Anneliese Junker, Berufsgruppenobfrau Sigrun Gspan (Mhd-Gspan, Mobiler Hausmeister Dienst) , Payr Hans (Bürgermeister aus Götzens)
20 Bilder

Das zertifizierte Heimwerker Hausmeisterservice aus Götzens öffnete seine Pforten zum 10-Jahresjubiläum!

Elisabeth und Walter Zenleser haben Ihr Unternehmen die letzten 10 Jahre in Birgitz aufgebaut und übersiedelten nun in den ständig wachsenden Gewerbepark nach Götzens. Elisabeth und Walter: „Wir haben uns mit viel Fleiß und Ausdauer ein Unternehmen mit über 20 Mitarbeitern aufgebaut in welches bereits unsere Kinder mit viel Stolz hineinwachsen. Wir bedanken uns bei unseren Eltern, treuen Kunden und Partnern, welche uns die Jahre begleitet haben und weiterhin treu zur Seite...

  • 24.08.14
Lokales
Im Bild TÜV-Prüfer Dr. Wolfgang Bauer (links) bei der Bekanntgabe der Zertifizierung im Noaflsaal.

Familienfreundlichkeit bestätigt

TELFS. Viel Lob für ihre Familienfreundlichkeit erhielt die Marktgemeinde Telfs bei der Bekanntgabe der Zertifizierung zur "familienfreundlichen Gemeinde" im Noaflhaus. Dr. Wolfgang Bauer, Prüfer im Auftrag des TÜV Süd, war eigens nach Telfs gekommen, um die erfreuliche Nachricht zu bringen. Die Marktgemeinde darf sich zukünftig mit Fug und Recht als familienfreundlich bezeichnen. Im Anschluss an die "Agenda 21"-Prozess hatte der Gemeinderat einstimmig beschlossen, das sogenannte Audit...

  • 07.08.13