BUCHTIPP: Charles Lewinsky - "Der Stotterer"
Die Macht des geschriebenen Wortes

"Eitelkeit macht dumm und Dummheit macht eitel". "Der Stotterer" ist weder dumm noch eitel, er ist schlau genug, um die unsagbare Macht seiner geschriebenen Worte zu kennen und nicht so eitel, diesem Einfluss blind zu vertrauen. Darum schafft er es auch, dieses Können im und auch nach dem Gefängnis für sich zu nützen. "Der Stotterer" von Charles Lewinsky: Eine außergewöhnliche Geschichte in hochwertigster Ausführung mit Worten, die das literarische Herz beflügeln.
"Lesen soll man nur dann, wann auch die Quelle der eigenen Gedanken stockt;" (Schopenhauer) Lassen Sie ihre Gedanken stocken und lesen Sie dieses Buch.

Diogenes, 416 Seiten, 24,70€

Autor:

Sabine Schletterer aus Telfs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.