Ausverkaufter Genussgipfel im Casino Seefeld

6Bilder

SEEFELD. Mit einer ganz besonderen Veranstaltung feierte das Casino Seefeld das Jubiläumsjahr „50 Jahre Casinos Austria“. Der Seefelder Genussgipfel stand unter diesem Motto und übertraf alle Erwartungen. Internationale Stars, ein Großaufgebot an Haubenköchen wie Holger Eßer vom Hotel …liebes Rotflüh, Rainer und Patrick Müller vom Hotel Sonnenhof, Manuel Schillinger vom Wellnesshotel Engel, Top-Produzenten aus dem gesamten Alpenraum und unzählige begeisterte Genießer ließen sich dieses einzigartige Event im Casino Seefeld nicht entgehen. „Mit Plangger Delikatessen haben wir einen Kooperationspartner mit dabei, der die besten Produkte aus Nah und Fern in’s Casino Seefeld holt. Veredelt wurden diese dann von den Haubenköchen, die daraus ein Gedicht für’s Auge und für den Gaumen zubereiteten, schwärmt Casino Direktor Robert Frießer. „Und wenn wir so viele begeisterte Besucher bei unserem Genussgipfel begrüßen dürfen, dann gibt uns der Erfolg recht, auf Spitzenqualität zu setzen“, fügt er mit einem zufriedenen Lächeln hinzu.

Als Location für die längste Verkostungsmeile der Olympiaregion ist das Casino die perfekte Wahl. „Ein unglaublich stimmiges Umfeld, eine sensationelle Atmosphäre und zufriedene Besucher, einfach einzigartig!“, stimmt Michael Jank von Plangger Delikatessen zu. „Dass wir ein ausverkauftes Haus haben, ist somit kein Wunder“, strahlt er über das ganze Gesicht. Zahlreiche Promis wie Micaela Schäfer oder die Kanz (Auto-)Brüder genossen dieses Erlebnis und mischten sich unkompliziert unter die Besucher. Die Stimmung zum Kochen brachten dann die Top-Stars Sydney Youngblood („If only I could“) und die Weather Girls („It’s raining men“), bei deren Klängen das Publikum kein Halten mehr kannte.

Autor:

Diana Riml aus Telfs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.