Feuerwehr gewinnt Dorfschießen in Wildermieming

9Bilder

Das Dorfschiessen Wildermieming 2010, das kürzlich an zwei Wochenenden am Schießstand der Schützenkompanie im Vereinshaus durchgeführt wurde, gewann die Mannschaft „Feuerwehr Wildermieming 2“ mit Alois Landerer, Anton Zimmermann und Mario Mohrherr. Mit 302, 5 Ringen setzten sie sich beim Endkampf, an dem die 8 bestplatzierten Mannschaften teilnahmen, knapp gegen die Familie Soraperra (Karl Soraperra, Karin Soraperra und Renate Hauser, 301,8 Ringe) und den Schützen 1 (Bernhard Hauser, Jens Becker und Martin Haider, 301,3 Ringe) durch.

Weitere Reihenfolge:
4. Platz: "Feuerwehr Wildermieming 1" (Emil Wackerle, Alexander Brenner und Jörg Degenhart) mit 299,1 Ringen.
5. Platz: "Die drei Unternehmer" (Elisabeth Wackerle, Luis Martin und Klaus Prem) mit 296,7 Ringen.
6. Platz: "Lipp + Dicktl" (Kathrin Ennemoser, Stefan Holzknecht und Martin Neuner) mit 294,7 Ringen.
7. Platz: "FC - Elite 2" (Hermi Reich, Dietmar Reich und Martin Czermak) mit 290,9 Ringen.
8. Platz: "Musigweiber" (Maria Volgger, Anna Haider und Lisa Zauscher) mit 288,4 Ringen.

Autor:

Sepp Fleischer aus Telfs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.