Ein Infopoint für alle Anliegen
GemeindeWerke eröffnen „LED-LichtWelt“

Red Zac-Mitarbeiter Andreas Steffan vor dem Elektrofachgeschäft, das künftig auch als ServicePoint der GemeindeWerke Telfs dient.
  • Red Zac-Mitarbeiter Andreas Steffan vor dem Elektrofachgeschäft, das künftig auch als ServicePoint der GemeindeWerke Telfs dient.
  • Foto: GemeindeWerke Telfs
  • hochgeladen von Nicolas Lair

TELFS. Beim letzten regulären Monatsmarkt am kommenden Samstag (12. Oktober) eröffnen die GemeindeWerke Telfs im Rad Zac Elektrofachgeschäft ihren neuen ServicePoint und präsentieren ihre neue LichtWelt. 

Eins für Alles

Mit der Eröffnung der LED-LichtWelt im Red Zac-Elektrofachgeschäft setzen die GemeindeWerke Telfs einen Akzent im Ortskern der Marktgemeinde. Zudem wird das Geschäft zum Info-Point für das Unternehmen. Zukünftig gibt es bei Red Zac eine Auswahl an Leuchtkörpern und –mitteln mit Schwerpunkt auf Service und Kundendienst. Der InfoPoint soll Anlaufstelle für alle Anliegen von GemeindeWerke-Kunden werden – von Kabel-TV anmelden bis hin zu Anfragen für Baum- und Strauchschnitt. Die GemeindeWerke möchten damit im Ortszentrum ein zusätzliches Angebot machen. „Es kann schon sein, dass man einen Leuchtkörper im Internet um ein paar Euro billiger findet“, räumt Geschäftsführer DI (FH) Dirk Jäger ein: „Aber wenn es um die Montage oder eine allfällige Reparatur geht, stehen wir zur Verfügung – wir setzen auf freundlichen, kompetenten und raschen Kundenservice!“

Die Vorfreude ist groß

Beim letzten regulären Monatsmarkt am 12. Oktober startet das Projekt. Wie der Markt hält auch Red Zac von 9 bis 14 Uhr geöffnet. „Alle Kunden, die an diesem Tag etwas kaufen, erhalten als kleines Präsent eine LED-Energiesparlampe gratis“, sagt Daniela Nöbauer von den GemeindeWerken. Sie freut sich gemeinsam mit Filialleiterin Anna Muglach, Mitarbeiter Andreas Steffan und Servicetechniker Alexander Gabl schon auf die Eröffnung.

Autor:

Nicolas Lair aus Telfs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.