01.10.2017, 11:14 Uhr

Sicherheit im Straßenverkehr für Telfer Kinder

GR Klaus Schuchter, Dir. Dietmar Meinschad und Bgm. Christian Härting (v. l.) mit Schülerinnen und Schülern der i1 der Walter-Thaler-Schule. (Foto: Foto: MG Telfs/Dietrich)
TELFS (bine). Sicherheit im Straßenverkehr ist für Schulkinder besonders wichtig. Deshalb bekommen die Telfer Erstklässler jedes Jahr zum Schulstart von Bürgermeister Christian Härting und Bildungsreferent GR Klaus Schuchter reflektierende Anhänger.
An die Schultasche gehängt machen diese kleinen Plastikbärchen die Kinder bei schlechten Lichtverhältnissen für Autofahrer früher sichtbar. Rund 150 bunte Reflektoren wurden am Freitag in den sieben Klassen der beiden Telfer Volksschulen und der Walter-Thaler-Schule verteilt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.