Ein rhythmisches Dankeschön

Der motivierte Chor.

GOLLING (tru). Im Mai feierte der Kirchenchor Golling mit einem Jubiläumskonzert sein 40jähriges Bestehen. Energiegeladene Unterstützung erhielt der Kirchenchor vom Sunny-Kids-Chor der Volksschule Golling. Chorleiterin Katrin Auer und Obfrau Anneliese Seidl haben sich kurz vor den Sommerferien bei den Kindern mit einer Überraschung bedankt. Aus den freiwilligen Spenden des Konzertes wurden für rhythmische Auftritte Boomwhackers überreicht. Das sind farbige Kunststoffröhren, die bei Aufschlag auf z.B. Oberschenkel verschiedenen Töne erzeugen. Diese werden beim Sunny-Kids-Chor unter der Leitung von Andreas Huber im kommenden Schuljahr eingesetzt. 

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen