1. bis 13. Oktober 2020
Internationales Halleiner Schlagzeugfestival

Graf Wenzelslaus der Geräuschesammler. Premiere am 11. Oktober 2020 um 16:00 Uhr im Musikhaus Hallein. El Cimarrón Ensemble, Christina Schorn-Mancinelli und Ivan Mancinelli mit Thomas J. Hauck. Bühnenbild: Iris Moosleitner
7Bilder
  • Graf Wenzelslaus der Geräuschesammler. Premiere am 11. Oktober 2020 um 16:00 Uhr im Musikhaus Hallein. El Cimarrón Ensemble, Christina Schorn-Mancinelli und Ivan Mancinelli mit Thomas J. Hauck. Bühnenbild: Iris Moosleitner
  • Foto: Doris Pichler
  • hochgeladen von Doris Pichler

Es ist erfreulich, dass nicht alle Veranstaltungen in diesem Jahr abgesagt werden mussten. Der Verein Halleiner Schlagwerkstatt hat sich trotz der sich abermals zuspitzenden Covid-19-Situation dazu entschlossen, das 9. Internationale Schlagzeugfestival 2020 durchzuführen. Das Festival hätte bereits im März stattfinden sollen, aber zwei Tage vor Beginn musste das gesamte Projekt verschoben werden. Umso Größer die Freude, dass es jetzt doch klappen wird. "Wir wurden mit einer Vielzahl an Problemen unterschiedlichster Art konfrontiert, mussten teilweise sehr flexibel agieren und einige internationale Musiker spontan durch regionale Größen ersetzen, da eine Anreise aus einigen Ländern derzeit nicht problemlos möglich ist", erzählt der künstlerische Leiter, Ivan Mancinelli.
Das Festival findet selbstverständlich unter Einhaltung strengster Hygienevorschriften statt. Das Festival soll ein Zeichen setzen. Der Kontakt mit dem Publikum ist für die Kultur von lebenswichtiger Bedeutung. Es ist dem Verein Halleiner Schlagwerkstatt, der dieses Festival veranstaltet, ein großes Anliegen, Musiker und Künstler gerade jetzt durch Auftrittsmöglichkeiten zu unterstützen und somit die Kontinuität des Festivals zu wahren. 
Freuen Sie sich auf Konzerte von Sax & Smile, I.N.K Experiment Duo am 2.10., 4our Beats am 3.10., Tobias Guttmann am 9.10., jeweils um 19:30 Uhr im Musikhaus Hallein, und dem Halleiner Kammerorchester unter dem Dirigenten Luigi Morleo und Solisten Jakob Mancinelli am 10.10. um 19:30 Uhr im Stadttheater.
Heuer wird auch erstmals ein internationaler Wettbewerb für junge Schlagwerker veranstaltet.
Der Verein freut sich die erste Eigenproduktion auf die Bühne zu bringen: Graf Wenzelslaus der Geräuschesammler, von Thomas J. Hauck, der selbst als Erzähler und Schauspieler agieren wird. Das El Cimarón Ensemble präsentiert dazu die eigens dafür geschriebene Musik von Augustín Castilla Ávila, Illustrationen von Julia Dürr werden projiziert und das Bühnenbild stammt von der Halleiner Künstlerin Iris Moosleitner. Premiere ist am 11. Oktober 2020 um 16:00 Uhr im Musikhaus Hallein.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen