Gleichenfeier beim Clubhaus der Sportunion Traberg

4Bilder

OBERNEUKIRCHEN. Der im Herbst neu aufgestellte Vorstand der Sportunion Traberg mit Michael Tumfart an der Spitze realisiert bereits sein erstes Großprojekt, den Um- bzw. Neubau des Clubgebäudes. Das vor 30 Jahren errichtete Clubgebäude ist in die Jahre gekommen und entspricht nicht mehr den heutigen Bedürfnissen. Mit der Generalsanierung werden entsprechende Sanitäreinrichtungen und Umkleidemöglichkeiten, Lagerräume und ein heller, freundlicher Clubraum geschaffen.

Dieses Projekt wurde Anfang März 2017 gestartet und viele engagierte Mitglieder und Gönner der Sportunion sind tatkräftig am Arbeiten um dieses Projekt realisieren zu können. Ende Mai konnte Mike Tumfart bereits zur Gleichenfeier einladen, da erfreulicherweise das Haus wieder rundherum dicht war.
Laut Plan könnte das neue, sanierte Clubgebäude mit Anbau bereits im Herbst 2017 beziehbar werden. Bürgermeister Sepp Rathgeb und Gemeindevorstand Regina Atzmüller unterstützen dieses Projekt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen