Zellinger ist für OÖ. Gesundheitspreis nominiert

WALDING. Krankheiten vorbeugen, die Gesundheit erhalten und das allgemeine Wohlbefinden der Mitarbeiter stärken: Seit vielen Jahren setzt das Waldinger Familienunternehmen Zellinger auf betriebliche Gesundheitsförderung: „Je besser sich die Mitarbeiter psychisch als auch physisch fühlen, desto besser ist das Arbeitsklima. Daher bieten wir ein umfangreiches und individuelles Angebot.“, erklärt Zellinger-Geschäftsführer Jürgen Humer. Neben der stetigen Optimierung der Arbeitsplätze und Arbeitsabläufe, gibt es spezielle Sport- und Bewegungsangebote sowie Vorsorgeuntersuchungen. Auch der täglich frisch gefüllte Obstkorb fehlt nicht. "Wir sind stolz, dass die Jury unser Engagement mit einer Nominierung ausgezeichnet hat“, so Geschäftsführer Jürgen Humer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen