22.11.2016, 11:42 Uhr

"Bibliogram" wird am 3. Dezember eröffnet

GRAMASTETTEN. Am Samstag, 3. Dezember, ab 9.30 Uhr wird die Bibliothek Gramastetten – kurz Bibliogram – eröffnet. Das ehrenamtliche Team rund um Bibliotheksleiterin Roswitha Wakolm sorgt mit dem literarischen Programm, das von regionalen Künstlern, wie etwa Autorin Gabi Kreslehner aus Ottensheim oder Musiker Andreas Neubauer aus Altenenberg gestaltet wird, für einen abwechslungsreichen Samstag für alle Altersgruppen. Träger und Erhalter der neuen Bibliothek ist die Marktgemeinde Gramastetten.
Nach der Bücherwanderung vergangenen Mittwoch gemeinsam mit den Schülern von VS, NMS und Poly konnte bereits am Samstag mit dem Probebetrieb gestartet werden. Ehemalige Schüler des Schulzentrums waren wesentlich an der Gestaltung der neuen Räumlichkeiten beteiligt: Amtsleiter Rudolf Haslmayr, Vizebürgermeisterin Katharina Dessl, Architekt Andreas Fiereder, Bibliotheksleiterin Roswitha Wakolm, die Grafikerin Melanie Roither und viele mehr.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.