16.01.2018, 08:52 Uhr

NMS Bad Leonfelden strickt für guten Zweck

BAD LEONFELDEN. "Es grünt so grün, wenn in der NMS die Stricknadeln glüh´n!"
76 grüne Schals in allen erdenklichen Schattierungen entstanden über die Weihnachtsferien in der Neuen Mittelschule Bad Leonfelden. Unter dem Motto „Gemeinsam stark für die Schwächsten!“, strickte Groß und Klein: Kinder und Lehrerinnen ebenso wie Mamis, Omis und das Schulwarteteam.

In eifriger Beteiligung am Vorzeigeprojekt von Tantum Verde wird jeder Zentimeter der Handarbeiten „versilbert“, denn die Pharmafirma spendet dafür je einen Euro an Bedürftige. Die wärmenden Winteroutfits werden an obdachlose Menschen in der Wiener „Gruft“ verschenkt. Alle 76 NMS - Schals tragen eine Aufschrift in Herzform mit der persönlichen Unterschrift der jeweiligen „Stricklisl“ – mit Liebe gestrickt, viel Freude damit!

Fotos: NMS Bad Leonfelden (4)
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.