19.05.2017, 08:18 Uhr

7-Brückenlauf: Am 3. Juni in Zwettl

(Foto: Herbert Schimbäck)
ZWETTL. Am Pfingssamstag, 3. Juni steigt der internationale Raml-Gastro-7-Brückenlauf in zwettl. Zum Ausleben puren Laufvergnügens bieten sich auch diesmal die Kinder-, Schüler- und Jugendläufe ebenso an, wie ein Hobbybewerb (mit eigenen Wertungen für Versehrte und Nordic Walker) und der Hauptlauf über 7,5 Kilometer. Titelverteidiger ist der Kenianer Henry Kimani Mukuria, der für heuer einen neuen Angriff auf die Streckenrekordzeit in Zwettl angekündigt hat. Bei den Damen hatte im vergangenen Jahr Lokalmatadorin Nathalie Schwarz von der SU Raika Zwettl die Nase vorne.

Damit aber nicht genug der Angebote für alle Laufbegeisterten. Es sind natürlich auch heuer der beliebte Herz-Staffellauf sowie der Zwettlathon x-trem-Lauf als weitere Gustostücke des Raml-Gastro 7-Brückenlaufes wieder fix im Veranstaltungsprogramm vorgesehen.

Die SU Raika Zwettl freut sich schon auf die vielen Vereins-, Firmen- und sonstigen Teams, die jeweils zu dritt und teilweise in den tollsten Outfit-Kreationen um den Sieg im Staffellauf kämpfen werden.

Anmeldung: www.7-brueckenlauf.at, 07212/6555-11 oder per e-Mail an info@7-brueckenlauf.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.