03.09.2014, 08:46 Uhr

Sebastian Stadlbauer siegt bei Rollerrace

BAD LEONFELDEN. Ein sportlich hochstehendes Ereignis war das 8.Raiffeisen Skirollerrace mit oö.Energie AG Landescup in Bad Leonfelden.
Die Schi-Langläufer starteten mit ihrem ersten Rennen in der neuen Saison mitten in der Stadt. Gelaufen wurde mit Schi-Rollern auf einem 0,9 km Rundkurs mitten durch das Ortsgebiet von Bad Leonfelden. Start und Ziel des Events war direkt auf dem neu gestalteten Stadtplatz in der Kurstadt.

Den Sieg bei den Herren konnte diesmal Sebastian Stadlbauer von der SU Böhmerwald Haderer hauchdünn mit 0,4 Sekunden vor seinem Vereinskollegen Peter Sachsenhofer für sich verbuchen.
Die Einlaufergebnisse waren so knapp, dass die Läufer in Zehntelsekundenabständen ins Ziel kamen.
Noch enger ging es bei den Prämiensprints der Raiffeisenkasse nach der 3. und 6. Runde zur Sache. Beide Sprints gewann zwar der spätere Tagessieger Stadlbauer Sebastian, der sich aber bei der zweiten Sprintwertung in einer spannenden Foto-Finish-Entscheidung nur ganz knapp vor Lokalmatador Markus Keplinger durchsetzen konnte. Letztlich entschieden nur 5 cm über Sieg und Niederlage bei dieser überaus mitreisenden Sprintentscheidung!

Einen besonders fairen Wettkampf erlebten die rund 1000 Zuseher, weil die Läufer alle mit gleichen Skirollern der finnischen Firma Start ausgestattet wurden.
Bei den Damen siegte die Olympiateilnehmerin Nathalie Schwarz (SU Raika Zwettl) vor der sehr stark laufenden Sandra Edelbauer vom Veranstalterverein Sportunion Bad Leonfelden. Wie auch bei den Herrn gab es einen extrem spannenden Zielsprint den letztlich ÖSV-Nationalkaderläuferin Nathalie Schwarz mit einer Schuhlänge Vorsprung für sich entscheiden konnte! Den Prämiensprint der Raiffeisenbank nach der 2.Runde holte sich im Gegenzug Sandra Edelbauer nach Zielfotoentscheid vor Siegerin Nathalie Schwarz.

Tüchtig schlug sich der Bad Leonfeldner Schülerläufer Jakob Ruckendorfer, der sowohl in der Schülerklasse und in der Jugend1-Klasse startete und beide gewinnen konnte. Er war sogar im Sprint schneller als die Damensiegerin Nathalie Schwarz.

Aber auch in den Schüler und Jugendklassen wurde großer Sport mit ganz ausgezeichnete Leistungen geboten.


Die Klassensieger:
Schüler1w Höfer Barbara SU Raika Zwettl
Schüler1m Jung David SU Böhmerwald
Schüler2m Ruckendorfer Jakob SU Bad Leonfelden
Jugend1w Fuchs-Eisner Ines SU Böhmerwald
Jugend1m Ruckendorfer Jakob SU Bad Leonfelden
Jugend2w Stadlbauer Lena SU Böhmerwald Haderer
Damen Schwarz Nathalie SURaika Zwettl
Jugend2m Schwentner Florian SU einDruck Eidenberg SLL
Junioren m Thier Maximilian SU Raika Zwettl
Herren Stadlbauer Sebastian SU Böhmerwald Haderer
AK1m Schwarz Andreas SU Bad Leonfelden
AK2m Pytlik Robert SU Bad Leonfelden
AK3m Fuchs-Eisner Klaus SU Böhmerwald Haderer
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.