NEUJAHRSKONZERT: Musikverein "Möchling-Klopeiner See"

303Bilder

Zum schon traditionellen Neujahrskonzert lud der MV "Möchling-Klopeiner See" in das K3 nach St. Kanzian am 1. Jänner 2014 um 19.30 Uhr.

Veranstaltet wurde das Konzert von der "Kids Band" der Musikschule St. Kanzian unter der Leitung von Dir. Birgit Töplitzer und dem MV "Möchling-Klopeiner See", dem zum erstenmal von Klaus Kniely als Kapellmeister vorstand, Kniely hatte auch die musikalische Leitung des Konzertes inne.

Das Konzert stand unter dem Thema: "JAHRZEHNTE"

Spannend, interessant und hervorragend die Moderation von Seppi Oschwaut und Lara Wulz - die total lässig und mit Bravour durch die einzelnen Jahrzehnte führten.

Obmann Christoph Tanzer zeigte sich sehr erfreut über den vollen Festsaal im K3!
Am Programm standen unter anderem folgende Stücke:
Also sprach Zarathustra
Checkpoint
Only Teardrops
Africa

Natürlich durfte zum Abschluss der Marsch schlechhin nicht fehlen, der Radetzkymarsch.

Nach den beiden Vorführungen der Kids Band wurden einige Musikerinnen geehrt, die erfolgreich Prüfungen absolviert haben, bzw. die seit Herbst neu im Musikverein sind, wie Hannah und Rebecca.

Ein großartiges Konzert, wundervoll und eine hervorragende Leistung von Klaus Kniely als Kapellmeister!!!

Autor:

Christi Potocnik aus Völkermarkt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.