Trögern
Ein Kraftort lädt zum Entspannen ein

Das "Gut Trögern" und die nahegelegene Kirche umgibt eine 150-jährige Geschichte.
2Bilder
  • Das "Gut Trögern" und die nahegelegene Kirche umgibt eine 150-jährige Geschichte.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Kristina Orasche

Im "Gut Trögern" werden Seminare, Workshops und Fastenwochen abgehalten. Auch Übernachtungen sind möglich.

TRÖGERN. Die Pension "Gut Trögern" hat seit Kurzem zwei neue Gastgeber. Franz Kopecek und Lydia Kienzer-Schwaiger vermieten das alte Haus als Beherbergungsbetrieb, Seminarlocation, kulinarische Institution und kulturellen Schaffensraum. Aber auch für Hochzeiten, Taufen, Familienfeiern oder zur Abhaltung von Fastenwochen kann der Ort genutzt werden.

Außergewöhnlicher Ort

Das "Gut Trögern" und die nahegelegene Kirche sind mit einer über 150-jährigen Geschichte verbunden, liegen an einem außergewöhnlichen Kraftort. Das Charisma des Hauses, seine Atmosphäre und die Energie und die Schönheit der umgebenden Natur helfen beim Entspannen, Entschleunigen und Inspirieren. "Heuer haben wir uns dazu entschlossen, diesen Ort für unsere Seminare zu erschließen und bald darauf erkannt, dass wir auch Paaren und Familien etwas Besonderes zu bieten haben. Es ist selten geworden, dass man nicht mehr von einem Überangebot an Animation und Möglichkeiten erschlagen wird", erklären Franz Kopecek und Lydia Kienzer-Schwaiger. Angeboten werden von den beiden Seminare, Workshops und Kurse für Unternehmen (Führungskräfteentwicklung, Teambuilding, positives Leadership, Ideenfindung, betriebliche Gesundheitsförderung) und Seminare, Workshops und Kurse für an Gesundheit Interessierte (Yoga, Umgang mit Stress und Belastungen, Entspannungstechniken, Selbstentfaltung, Mentaltechniken, positive Psychologie). Das "Gut Trögern" kann aber auch als Location für Hochzeiten, Taufen, Familienfeiern und andere besondere Anlässe oder für Klausuren, kulturelle, künstlerische Veranstaltungen genutzt werden.

Ganzjähriges Angebot

Des Weiteren werden auf dem Gut Wanderer bewirtet. Zwölf Zimmer stehen im Haus auch für Übernachtungen zur Verfügung. "Das unmittelbare Naturerleben auf Wanderungen, beim Verweilen an den beiden kleinen Teichen, neben der Kirche oder unter der mehrere hundert Jahre alten Linde ist etwas ganz Besonderes. Auch die Nähe zur Trögener Klamm als einzigartiges Naturjuwel ist ein Erlebnis", so Kienzer-Schwaiger. Die Angebote im "Gut Trögern" sind ganzjährig verfügbar, wobei aber auf die saisonale Ausrichtung Rücksicht genommen wird.

----------------------

Angebote: 

Ruhe und Natur erleben: den auto- und weitestgehend technikfreien Ort genießen.
Seminare ohne Hektik, dafür mit Konzentration: für Firmen oder Vereine.
Kinder erfassen mit allen Sinnen: Wasser, Wald und Lebewesen – ganz in der Nähe von Bad Eisenkappel und dennoch sehr ruhig abgelegen. Neben geführten Erlebnissen können Kinder hier gefahrlos auf sich selbst gestellt die Umgebung erfahren.
Kunst, Brauchtum und Kultur: Feste, Lesungen, eigene Seminare und Kirchtage werden regelmäßig veranstaltet.
Hochzeiten und kirchliche Feiern: In der Filialkirche Trögern kann man die Feier begehen und anschließend im "Gut Trögern" feiern und übernachten.

Das "Gut Trögern" und die nahegelegene Kirche umgibt eine 150-jährige Geschichte.
Franz Kopecek und Lydia Kienzer-Schwaiger
Anzeige
Entdecken Sie tolle Angebote beim Abenshopping im Tenorio und am Bahnhofplatz Wolfsberg.
3

TENORIO
Wolfsberger Abendshopping „Fire & Dreams“

Am 5. November ist es soweit: Shoppen Sie die aktuellen Trends beim Abendshopping im Tenorio und am Bahnhofsplatz Wolfsberg . WOLFSBERG. Die Stadt lädt bei gedimmten Licht in Kombination mit Feuerkörben zu einem stimmungsvollen Einkaufsbummel ein. Das Abendshopping findet am Freitag, den 5. November von 17 bis 21 Uhr im Tenorio und am Bahnhofplatz Wolfsberg statt,  mit Kastner & Öhler, Gigasport, Libro und mehr. Beim Schlendern durch die Läden sorgt Live-Musik an ausgewählten Standorten in der...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen