Rinkenberg
18 neue Straßenlaternen für den Ortskern

Daniel Wriessnig mit den Mitarbeitern der Firma Hollauf.
  • Daniel Wriessnig mit den Mitarbeitern der Firma Hollauf.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Kristina Orasche

20.000 Euro wurden bisher investiert. Die Aufstellung von 55 weiteren Laternen ist in Planung.

RINKENBERG. Im Ortskern von Rinkenberg wurden kürzlich 18 neue Straßenlaternen aufgestellt und aktiviert. Die Kosten dafür betragen rund 20.000 Euro. "Ein erfreulicher Umstand hat das Vorziehen des Projektes bewirkt. Da Mittel aus dem Vorjahr verblieben sind, wurden diese jetzt in dieses Projekt verbaut", erklärt der zuständige Referent, Vizebürgermeister Daniel Wriessnig. 

Straßenbauoffensive wird fortgesetzt

Das Projekt konnte bisher aber nur zum Teil umgesetzt werden, weitere 55 Laternen sind noch geplant. "Wie bei vielen weiteren Projekten können wir uns natürlich nur nach der finanziellen Decke strecken und versuchen, gemeinsam ein Projekt nach dem anderen abzuarbeiten", so Wriessnig. Eine Fortsetzung der Straßenbauoffensive, die im Vorjahr in der Gemeinde durchgeführt worden ist, ist auch für das heurige Jahr geplant. "Wegen der aktuellen Lage können die Arbeiten aber nicht fortgesetzt werden. Sobald wieder die Bau-Freigaben erfolgen, wollen wir die geplanten Projekte ausschreiben und Straßen wie Aicher-Grabenstraße, in Bleiburg die Graben-, Gutensteinerstraße, den Damm – und den Rosenweg und die Straße nach Replach in Angriff nehmen." 500.000 Euro sind hierfür budgetiert worden. "Vorab hoffe ich, dass die Krise ein baldiges Ende nimmt und danke der Bevölkerung für die großartige Einhaltung der diversen Einschränkungen. Natürlich ist auch im Bauhof und im Stadtamt der Betrieb eingeschränkt", so Wriessnig abschließend.

Anzeige
Das Rote Kreuz bietet für Senioren entspannte und interessante Urlaubsreisen inkl. Betreuung an.
5

Betreutes Reisen
Bequem reisen im Alter mit dem Roten Kreuz Kärnten

Wer im Alltag auf Hilfe angewiesen ist, muss nicht auf Entspannung und neue Eindrücke verzichten – auch heuer startet die Urlaubssaison wieder mit interessanten Rotkreuz-Reisen. KÄRNTEN. Die Stammgäste wissen es bereits: ob mit dem Bus oder dem Schiff, ob in der Ferne oder in Österreich, für einen Tag oder für eine Woche – die Reisen mit dem Roten Kreuz haben wie immer vieles zu bieten. Im Katalog wird in Zusammenarbeit mit Ruefa ein Mix aus bewährtem Angebot und neuen Reisezielen geboten. So...

Anzeige
Jetzt Karten für den Gartenbrunch gewinnen!
6 13 4

WOCHE-Quiz
1 x 2 Tickets für den Gartenbrunch "Huhn und Ei sind mit dabei" gewinnen!

Mitmachen und gewinnen. Einfach Fragen zu den News aus Kärnten beantworten und schon hast du die Chance, Tickets für einen köstlichen Gartenbrunch zu gewinnen. Die Kaffeeteria lockt mit kreativenFrühstückskreationen in der Villacher Altstadt. Grund genug, um sich auch im KÜCHENKULT Frühling noch intensiver dem Thema zu widmen. Am 22. Mai heißt es Brunchen im idyllischen Kaffeegarten. Die Hauptdarsteller des geschmackvollen Vormittags sind die Produkte und Bewohnerinnen des nahegelegenen...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.