18.01.2018, 13:37 Uhr

25 Jahre Bleiburger Faschingskabarett

Dinner for four: Reinhard Wulz als Butler James aus Südkärnten, Klaus Tschaitschmann als die Queen

Gestern fand die Premiere im - wie immer ausverkauften - Grenzlandheim statt.

BLEIBURG. Gestern starteten die Mitglieder der Kulturinitiative Bleiburg (KiB) mit ihrem 25. Faschingskabarett. Zum Jubiläum haben sich die Akteure rund um Gesamtleiter Philipp Hainz und die Regisseure Johanna Hainz und Michael Stöckl selbst übertroffen. Ein hochklassiges Pointenfeuerwerk jagt das nächste, jede Nummer ist ein originelles Unikat. Das Bleiburger Faschingsorchester um Thomas Zdravja und "Mastermind" Tonc Feinig sorgt mit tollen Arrangements für Begeisterung beim Publikum.
Einziger Wermutstropfen: Karten gibt es für die Vorstellungen keine mehr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.