17.12.2017, 14:25 Uhr

MIT VIDEOS: Sing4Fun Weihnachtskonzert in Völkermarkt

Die Bambinis sind auch am 24.12. im ORF zu sehen

Vergangenen Samstag wurde in der neuen Burg in Völkermarkt ein tolles Fest gefeiert.

Bereits traditionell lud die Chor- und Bandwerkstatt "Sing4Fun" zum Weihnachtskonzert. Unter der Leitung von Gernot Waldner zeigten die kleinen und großen Talente was in ihnen steckt. Die anwesenden Eltern überzeugten sich voller Freude von der musikalischen Begeisterung des Nachwuchses. Als Stargast konnte man Michael Krappel aus Wien präsentieren, der als "Beatboxer Fii" bereits ein Star in der Szene ist. Auch "The Voice Kids" Teilnehmerin Julia Wastian aus Brückl zeigte ihre Starqualitäten vor ausverkauftem Haus. Die anwesenden Gäste belohnten das Engagement des Chorleiters, als auch der Teilnehmer, mit tosendem Applaus. Unter den Zusehern auch WOCHE Völkermarkt Geschäftsstellenleiterín Sabrina Sternjak. Die Gruppe der "Bambinis" ist übrigens am 24. Dezember live bei der Licht ins Dunkel Sendung von ORF Kärnten zu bestaunen.


Die Bambinis "We wish you a merry christmas"

Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Du den Inhalt lädst, werden Daten zwischen Deinem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.




Beatboxer Fii mit einem Showprogramm der Extraklasse

Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Du den Inhalt lädst, werden Daten zwischen Deinem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.




Die Beginners "Dann kommt die Musik"

Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Du den Inhalt lädst, werden Daten zwischen Deinem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.




Die Over-Twenties "Sound of Silence"

Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Du den Inhalt lädst, werden Daten zwischen Deinem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.