04.12.2017, 10:13 Uhr

Herbstkonzert des Kulturvereines Drava in Oberdorf

Beim Herbstkonzert waren viele verschiedene Gruppen mit dabei (Foto: KK)

Die Sänger unterhielten die Anwesenden mit Liedern verschiedener Musikrichtungen.

OBERDORF. Kürzlich fand das Herbstkonzert des Kulturvereines Drava im Veranstaltungssaal des Gasthauses Hafner in Oberdorf statt. Die Sänger unterhielten die Besucher mit Liedern verschiedener Stilrichtungen. Durch das Programm führte Jakob Logar. Neben dem Kulturverein standen auch das "Ensemble pevsko-instrumentalna skupina", die Puppentheatergruppe "Lutke Suha", der Gospelchor Lavamünd, das "Oktet Suha" und der gemischte Chor "Jevnica" aus Slowenien auf der Bühne.
Die Krippenausstellung der Dorfgemeinschaft Schwabegg sorgte für ein weihnachtliches Ambiente. Unter den Gästen waren unteranderem auch Dechant Ivan Olip, Pfarrer Michael Golavcnik, Gemeindevorstand Peter Trampusch, Amtsleiterin Regina Wiedl, Prokurist Alfred Meklin, die Gemeinderäte Hanno Glawischnig, Richard Grilc, Peter Rupitz und Benjamin Malle und der Musikethnologe Engelbert Logar.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.