Liederabend

Beiträge zum Thema Liederabend

Der Männergesangsverein Eibiswald mit Obmann Helmut Fürpaß wählte einen neuen Vorstand.

Eibiswald
Männergesangsverein blickte ins nächste Sängerjahr

Kürzlich fand im Gasthof Kofler vlg. Bartlschneider die Jahreshauptversammlung des Männergesangvereines Eibiswald statt. EIBISWALD. Obmann Helmut Fürpaß berichtete über Aktivitäten, welche im Sängerjahr gesetzt wurden. Auf Grund der Pandemie waren Auftritte bei diversen Veranstaltungen sowie Proben nur bedingt möglich; man sehe jedoch optimistisch in die Zukunft und plane für das kommende Jahr mehrere Aktivitäten. Dank für die geleistete Vereinsarbeit Als Höhepunkt für das Sängerjahr 2021/2022...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
KARL MACOUREK (Klavier) und CLAUDIA PUHR (Sopran) interpretieren Lieder von ZEMLINSKY und KORNGOLD.

Klassik-Konzert in Wien Innere Stadt
Glück, das mir verblieb – Korngold/Zemlinsky-Lieder, 18.9.2021

Sie lebten in der psychologisch kunstexperimentier- und aufklärungsfreudigen Zeit des frühen 20. Jahrhunderts: die Komponisten ALEXANDER VON ZEMLINSKY und ERICH WOLFGANG KORNGOLD, Zemlinskys 26 Jahre jüngerer Schüler. Beide erlebten ein Emigranten-Schicksal als Österreicher jüdischer Herkunft, indem sie nach ihrer Flucht vor den Nationalsozialisten in die USA zur Film- bzw. Unterhaltungsmusik gezwungen wurden. Die Lieder dieses Konzerts lassen Vergleiche zwischen hier und dort zu. Der Titel...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Elfi Oberhuber
1.Reihe sitzend:
Walter Schenkermayr, Helmut Schlögelhofer, Alfred Losbichler, Gerhard Scharnreitner (der Neiche)
 
2.Reihe hockend:
Josef Forster, Franz Schenkermayr, Ferdinand Schenkermayr, Andreas Schlögelhofer

35 Jahre d' Urltaler
"Des is anfoch so a Fetzngaudi"

35 Jahre  und kein bisschen leise: d' Urltaler Sängerrunde blicken zurück zu den Anfängen. ERTL. "Wir sind zu acht, damit wir alle in einen Neunsitzer-Bus passen", schmunzelt Josef Forster, Ertler Ortschef und gleichzeitig einer der d' Urltaler Sängerrunde. Der Start an der Schank "Begonnen hat alles vor über 35 Jahren, da sind wir hier im Gasthaus Lohnegger bei einer Hochzeit an der Schank gestanden und haben gesungen", erinnern sich die Sänger. Aus der Scherzfrage, ob denn sie die neuen...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
1 20

Heurigenabend ...
Der lustige Hermann beim Goaßbuam ( Fam. Schützl ) in Pfaffstätten 12.8.2021

Volles Haus bei Familie Schützl Der lustige Hermann - der Name steht für Witz, Humor, Situationskomik, angespannte Lachmuskeln und beste Unterhaltung mit musikalischer Begleitung seiner Quetschen. Quer durch alle österreichischen Dialekte. Ob Blondinnen, Burgenländer, Bayern, Opa, Oma, Politiker, Bauern, Wiener, Pfarrer, Frauen, Männer, Fußball und vieles mehr wird hier auf die Schippe genommen. Es gibt scheinbar nichts worüber der lustige Hermann nicht seinen Schmäh reißt. Die Geschichten...

  • Baden
  • Robert Rieger
"Der Träumer ist bereits frisiert" – Georg Kreisler für Mutige.

Tiroler Volksschauspiele 2021 in Telfs
Kreisler Liederabend im Kloster

TELFS. Am 16. August findet die Premiere vom Kreisler Liederabend im Rahmen der Tiroler Volksschauspiele in Telfs statt und wird bis 23. August fünfmal aufgeführt. Beginn ist jeweils um 20:30 Uhr im Franziskaner-Kloster. "Der Träumer ist bereits frisiert" – Georg Kreisler für Mutige: Regie führt Lorenz Leander Haas, mit Harald Schröpfer und Anne Simmering, die Musik kommt von Frajo Köhle. „Seine Inspirationsquelle ist, bei aller intellektuellen Brillanz, die übermächtige bildkräftige Phantasie,...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
 Katharina Straßer ist am 26. Juli im Parkhotel Hirschwang.
2

Hirschwang an der Rax
"Alles für’n Hugo" mit Katharina Straßer

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Schauspielerin und Sängerin Katharina Straßer, bekannt aus der ORF-Serie "Schnell ermittelt" und von Bühnenerfolgen wie "My Fair Lady", schlüpft in das bewegte Leben von Sissy Kraner. "Alles für’n Hugo" heißt der Liederabend mit Werken von Hugo Wiener und Cissy Kraner. Cissy Kraner – die Diseuse mit der unverwechselbaren Stimme gehörte mit ihrem Ehemann Hugo Wiener zu den Größen der österreichischen Kabarettszene. Ihre Lieder sind nach wie vor urkomisch, spritzig, voller...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1 2 14

Der lustige Abend im Weinort ...
Der lustige Hermann beim Goaßbuam ( Fam. Schützl ) in Pfaffstätten 7.7.2021

Der lustige Hermann - der Name steht für Witz, Humor, Situationskomik, angespannte Lachmuskeln und beste Unterhaltung mit musikalischer Begleitung seiner Quetschen. Quer durch alle österreichischen Dialekte. Ob Blondinnen, Burgenländer, Bayern, Opa, Oma, Politiker, Bauern, Wiener, Pfarrer, Frauen, Männer, Fußball und vieles mehr wird hier auf die Schippe genommen. Es gibt scheinbar nichts worüber der lustige Hermann nicht seinen Schmäh reißt. Die Geschichten lebensnah, charmant und bissig. Auch...

  • Baden
  • Robert Rieger
Die Singer/Songwriter Katie Kern und Andre Blau geleiten durch die Liedermacher/innen Lounge.

Konzertabend
Liedermacher/innen Lounge im Tschocherl

Das musikalische Duo Katie Kern und Andre Blau präsentiert seit Jahren die Liedermacher/innen Lounge in Wien. WIEN/RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Jetzt kehren die beliebten Soireen mit jeder Menge unverstärkter, purer Musik samt geistreich-warmherziger Texte zurück in die Wohnzimmer und Kleinbühnen der Bundeshauptstadt. Der nächste Liederabend findet am Freitag, den 4. Juni, online als Video-Stream-Konzert unter der Mitwirkung von MC Vista und Yuko statt. Beim darauffolgenden Termin am 25. Juni tritt...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Patricia Hillinger
Haus der Volkskultur Weihnachtsliederbaum 2020 im Bild: Elisabteh Radauer und Landeshauptmann - Stellvertreter Heinrich Schellhorn Foto: Land Salzburg / Neumayr – Leopold

Singen
UMFRAGE - pflück dir ein Weihnachtslied vom Baum

Das Volksliedwerk verschenkt Liedtexte an die Salzburger und schmückt damit Tannenbäume.  SALZBURG. "Stille Nacht, heilige Nacht ...", doch wie geht es weiter? Damit an den Weihnachtstagen keiner ins Schwitzen gerät, kann man sich nun an sechs verschiedenen Stadtorten in der Stadt, ein Liedtext vom Baum pflücken. Das Salzburger Volksliedwerk verschenkt Notenblätter, die wortwörtlich am Weihnachtsbaum hängen. Ob "Oh Tannenbaum", "Es wird scho glei dumpa" oder andere bekannte und weniger bekannte...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Bryan Benner führt unterschiedlichste Musikwelten zusammen.
19

Stimmiger Abschluss: Late-Night Liederabend

Zu Halloween zog es alle kulturhungrigen Horner*innen in den campus Horn, um die letzte Chance wahrzuhaben, ein Häppchen Livemusik zu genießen. Alle weiteren Veranstaltungen von Szene Waldviertel, die für November geplant waren, mussten coronabedingt abgesagt werden. Host Bryan Benner zeigte sich voller Engagement und Lebensfreude und führte durch die drei Konzerte des Abends. Diese waren mal humorvoll, mal ruhig und stimmungsvoll, mal luden sie zum Mitmachen ein: Dies aber natürlich...

  • Horn
  • Viola Rosa Semper
Am Foto vlnr: Andrea Schlor, Kuno Trientbacher, Yuko Mitani. Gerhard Blaboll, Walter Schirato.
3

Internationale Musiker in Markt Sankt Martin
Tolles Konzert im Kulturstadl Markt Sankt Martin

Im Kulturstadl Markt Sankt Martin waren am letzten Wochenende wieder mehrere internationale Musiker zu Gast. Der italienische Komponist und Pianist begleitete die japanische Soproanistin Yuko Mitani und den aus dem Banat stammenden Tenor Walter Schirato zu Liedern wie "Der Absacker in Osaka", "Wir wollen niemals auseinander gehn", "Der König von Sooss" oder "Im Medl-Bräu". Der Humor der Texte, die vom Gastgeber im Kulturstadl, Gerhard Blaboll, stammen, die schwunghaft komponierten Lieder und...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Erika Fröhlich
Bryan-Benner
5

Theater-Highlights: Die Pest in Wien und Liederabend

Das *SZENE Waldviertel Festival bespielt Waldviertler Orte mit Theater, Kunst und Musik und ermöglicht Kunst und Kultur, auch in Zeiten wie diesen. Das soll nicht zuletzt, junges, heranwaschendes Publikum in die Welt des Theaters entführen und ihnen einen Blick hinter den Vorhang ermöglichen. Demnächst in Horn & IrnfritzAm Freitag, den 30. Oktober um 20 Uhr (campus Horn Weitblick) zieht die Wiener Pest in Form der Komödie "Die Pest in Wien" (14+) bei uns ein. Am 31. Oktober, ebenfalls um 20 Uhr...

  • Horn
  • Viola Rosa Semper
Gerda Lischka
3

KulturKirche St. Markus - Linz-Urfahr
"Ein Frauenzimmer muss nicht componieren wollen"

"Ein Frauenzimmer muss nicht componieren wollen" (Clara Schumann) und doch taten sie es und brachten wunderbare und den Männern ebenbürtige Werke hervor. Die oberösterreichische Mezzosopranistin Gerda Lischka widmet sich am 27.9.2020, 19.00 Uhr, im Rahmen der KulturKirche St. Markus in Linz-Urfahr dem Liedschaffen von Clara Schumann, Fanny Hensel und Alma Mahler. Begleitet wird sie von Matthias Giesen am Klavier. Gabriele Rieß rundet das Liedprogramm mit Texten aus Briefen und Tagebüchern der...

  • Linz
  • Burgi Schobesberger
Jowita Sip, Roman Teodororwicz und Michael Babytsch finden Freude in Klavier-Klassik, Oper und Liedern.

Klassik-Konzert in Wien
„Meine Religion: Musik. Freude.“ – Sopran SIP

„Meine Religion: Musik. Freude.“ – Sopran SIP, Pianist TEODOROWICZ, Cellist BABYTSCH, 29.10.2020, Roter Salon der OESTIG LSG, 19h30 Sopranistin JOWITA SIP befindet sich innerhalb ihrer „Meine Religion: Musik“-Reihe nach „Hoffnung“ und „Liebe“ im dritten Teil, also: „Meine Religion: Musik. Freude.“ Im Opern-, Operetten- und Klavier-Klassiker-Repertoire gibt es diesbezüglich schöne thematische Perlen, die sie gemeinsam mit ihrem fixen Pianisten ROMAN TEODOROWICZ mit gefühlvollem und fachlichem...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Elfi Oberhuber
KARL MACOUREK (Klavier) und CLAUDIA PUHR (Sopran) interpretieren Lieder von ZEMLINSKY und KORNGOLD.

ABGESAGT: Liederabend in Wien Innere Stadt
Glück, das mir verblieb – Korngold/Zemlinsky-Lieder mit Sopran C. PUHR & Pianist K. MACOUREK 17.10.2020, Roter Salon der OESTIG LSG

Sie lebten in der psychologisch kunstexperimentier- und aufklärungsfreudigen Zeit des frühen 20. Jahrhunderts: die Komponisten ALEXANDER VON ZEMLINSKY und ERICH WOLFGANG KORNGOLD, Zemlinskys 26 Jahre jüngerer Schüler. Beide erlebten ein Emigranten-Schicksal als Österreicher jüdischer Herkunft, indem sie nach ihrer Flucht vor den Nationalsozialisten in die USA zur Film- bzw. Unterhaltungsmusik gezwungen wurden. Ihre Lieder, die in diesem Konzert zur Aufführung kommen, sind diesbezüglich...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Elfi Oberhuber
Andrea und Franz Froschauer

LIEDERABEND
"Es ist an der Zeit" im Gasthaus Bruckmühle

PREGARTEN. Am Dienstag, 17. März, 19.30 Uhr, findet im Gasthaus Bruckmühle ein Liederabend mit Andrea und Franz Froschauer statt. Unter dem Motto "Es ist an der Zeit" wartet auf das Publikum ein besinnlicher Spiegel unserer Zeit mit Texten, die stärken, berühren und erheitern. Die beiden Künstler kommen augenzwinkernd dem gesellschaftlichen Treiben der Jetztzeit auf die Spur. Dabei helfen ihnen Autoren wie Rilke, Goethe und Brecht. Der Liederabend ist zwar kein Weltrettungsversuch, aber ein...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Englische Komponisten, die sich deutscher Texte annehmen, und Österreicher, die englische Gedichte vertonen. Interpretiert von Sopran Josipa Bainac, Pianist David Hausknecht und Bratschist Alexander Znamensky.

Liederabend im 1. Bezirk Wien
somewhere – Englisch-österreichischer Liederabend (Sopran, Klavier, Viola), Roter Salon der OESTIG LSG, 3.10.2020

Der in Wien arbeitende ungarische Komponist und Chorsänger AKOS BANLAKY wartet mit einem originellen Liederschwerpunkt auf: Initialzündung geben die fortschrittlichen, britischen Komponisten BERKELEY (Vater: LENNOX, geb. 1903, gest. 1989 / Sohn: MICHAEL, geb. 1948), die neben anderen Briten Kammermusik geschrieben und deutsche Texte vertont haben, worauf österreichische Komponisten mit ihrer Umsetzung von englischen Gedichten antworten, abgerundet durch weitere Lieder der jüngeren Generation...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Elfi Oberhuber

Beethoven & Schumann im Bank Austria Salon, Wien I
LIEDERZYKLEN - Thomas Weinhappel

Knappe drei Wochen nach seinem erfolgreichen Arienabend ist Thomas Weinhappel als Liedsänger zu hören. Im Wiener Bank-Austria-Salon im Alten Rathaus (1.Bezirk, Wipplingerstraße 6) widmet er am Donnerstag, den 6. Februar 2020, einen Abend den Jubilaren des Jahres 2020: Beethoven & Schumann, die in diesem Jahr den 250 bzw. den 210 Geburtstag feiern, ist dieser Abend gewidmet. Die beiden Jubilare verbindet viel mehr als die deutsche Nationalität, die für beide mit Bonn verknüpft war (wo...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Peter Huber
74

Ein ganz besonderer Liederabend im Kulturhaus Ganghofermuseum Leutasch
"Lost in the stars" mit Rosenkönigin Judith Keller

LEUTASCH (bine). Die Schauspielerin und Sängerin Judith Keller und der Akkordeonist Harald Pröckl, zwei "Musik-Verrückte", die am Samstag Abend im Kulturhaus Ganghofermuseum Leutasch die Liebe selbst und die Liebe zur Musik "neu erfanden".  Mit ihrem Liederabend „Lost in the stars“ präsentierte Judith Keller am Geburtstag ihres Mannes Klaus Rohrmoser mit Leib, Seele, Geige und Stimme unter anderem berühmte Chansons von Kurt Weill, Jacques Brel sowie Tangos des Argentiniers Astor Piazzolla. Das...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer
2

Arien, Duette und Liederzyklen - Thomas Weinhappel präsentiert sich als Opern- und Liedsänger
17. Jän. "Italienisches & Deutsches" + 6. Feb. "Liederzyklen"

Der Wiener Bariton Thomas Weinhappel, gerade erst von seinem erfolgreichen Weihnachtskonzert in der Berliner Philharmonie und seinen kanadischen Galaabenden in Montreal, Quebec und Ottawa zurückgekehrt, kehrt 2020 zum dritten Male in den prächtigen Wiener Borromäussaal (im Amtshaus des 3.Bezirkes, Boromäusplatz 3 - U 3 Rochusgasse) zurück und stellt sich am Freitag, den 17. Jänner 2020 hier mit neuen Rollen vor: Neben dem Scarpia aus Tosca (Va, Tosca) singt er erstmals die Arie des Renato aus...

  • Wien
  • Landstraße
  • Peter Huber
12

offenes Singen
Adventmusik zum Mitsingen im Café Kemetmüller

Adventlieder erfüllten die Konditorei Kemetmüller kurz vor Weihnachten in Spital am Pyhrn. Beim offenen Singen im zweiten Teil des Abends sang das Publikum mit Begeisterung mit. SPITAL/PYHRN. Zuerst gab es etwas zum Zuhören: Die Rathberg-Musi – drei junge Damen - mit Geige, Ziehharmonika und Gitarre spielten Volkstümliches. Sie wechselten sich ab mit „Die anderen Drei“ – Gastgeberin Johanna Kemetmüller, Maria und Hans Plienegger. Das Gesangstrio führte mit seinen Liedern zur Advent- und...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Sara Brandhuber, eine heiße Aktie am Bayrischen Liedermachermarkt verschlägt es nach Mettmach

Bayrische Liedermacherin in Mettmach
Sara Brandhuber – I war des fei ned

Man munkelt, dass sie ihre ersten Worte nicht gesprochen, sondern gesungen hat und seit sie auf der Welt ist, hat Sara vor allem eins: Den Mund auf! Ihre Mama schwört, dass sie bereits mit 2 Jahren beim Autofahren eigene Kompositionen vom Rücksitz geträllert hat. Ihre gesamte Kindergarten- und Schulzeit bekleidete sie zuverlässig und ohne größere Ausfallzeiten das Amt des Gruppen- und Klassenclowns. Im März 2017, kurz nach der Geburt ihres Sohnes, bekam Sara vom Bayerischen Heimat- und...

  • Ried
  • Manuel Berrer
Moderatorin Ingrid Sabitzer-Vitzthum mit MGV Gurk-Chorleiter Johannes Tuppinger
18

Gurk
Harmonischer Liederabend im Gasthof Erian

Der Männergesangsverein Gurk erfreute wieder viele Gäste mit Gesang auf hohem Niveau. GURK (pp).  Unter dem Motto "Gesanglicher Jahresrückblick und Einstimmung auf den Advent" konnte man am Samstag wieder den MGV Gurk auf der Bühne bewundern. Die sangesfreudigen Herren, mit Obmann Gerhard Kalsberger und Chorleiter Johannes Tuppinger,  begeisterten zahlreiche Besucher aus dem Gurktal und weit darüber hinaus. Unterstützt wurden sie durch klangvolle Musik der allseits geschätzten "Sandboden Musi"...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Peter Pugganig

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 2. Oktober 2021 um 19:30
  • Musikschule
  • Waldhausen

Liederabend mit Alfred Dorfer und Angelika Kirchschlager in Waldhausen

WALDHAUSEN. Am Samstag, 2. Oktober, um 19.30 Uhr treten zwei Bühnenstars in der Musikschule Waldhausen auf: Bei dem sehr ungewöhnlichen Liederabend „Tod eines Pudels“ plaudern und musizieren der Mezzosopran-Weltstar Angelika Kirchschlager und die Kabarettlegende Alfred Dorfer miteinander. Gemeinsam mit dem Pianisten Julius Drake machen sie sich auf die Suche nach der Komik in der Klassik, besonders der unfreiwilligen. Mit Liedern quer durch die Musikgeschichte – nicht zuletzt Beethovens...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
R. Mayr
  • 21. Oktober 2021 um 19:30
  • Haus Hofmannsthal
  • Wien

"SAG AN, WER LEHRT DICH LIEDER, SO SCHMEICHELND UND SO ZART?"

Lieder von Franz Schubert nach Gedichten seines Freundes Johann Mayrhofer Reinhard Mayr, Bass Bernhard Pötsch, Klavier Moderation: Adelheid Picha Johann Mayrhofer, enger Freund von Franz Schubert, gilt als einer seiner besten Textdichter. Er schreibt tiefgehende, bewegende, ja, erschütternde Gedichte, und 47 davon vertont Schubert mit seinem außerordentlichen Gespür für Stimmungen. "Ich dichtete, er komponierte, was ich gedichtet... ", erinnert sich Mayrhofer an diese fruchtbare Zeit...

Florian Eschelmüller
2
  • 22. Oktober 2021 um 19:30
  • LKZ Ursulinenhof Ursulinensaal
  • Linz

„Ach, Sie sind mir so bekannt …“

Ein bunter „Liederabend“ an der Grenze von Kunstlied und ChansonFlorian Eschelmüller (Bariton) und Zhania Pohn (Klavier) wagen ein Programm von der tiefsinnigen Loewe-Ballade zum humorvollen Wienerlied … mit Bekanntem und Unbekanntem von Carl Loewe, Hugo Wolf, Richard Strauss, Franz Salmhofer und Hermann Leopoldi

  • Linz
  • Verein Freunde des Linzer Musiktheaters

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.