25.09.2014, 14:12 Uhr

Wandern auf der Seiser Alm 2

Sella und Langkofel leuchten in der Sonne
Das Wetter macht nicht immer mit -
dann muss die innere Sonne herhalten, und die war aufgetankt!

Also machten wir nach dem reichlichen Frühstücksbuffett wieder die Fahrt mit dem Bacher-Reisebus nach Compatsch - das Zentrum der Seiser Alm, um von dort mit der Gondel auf den Puflatsch zu fahren, wo ein Rundwanderweg gestartet wurde -
über die Hexenbänke zur Arnikahütte und zurück, bzw. zum Fußweg hinunter nach Kompatsch.
Dort war bis zum Anritt der Heimreise nach Kärnten noch ein wenig Zeit, den Ort zu besichtigen.
2 5
4
4
5
1 4
5
4
4
3 5
2 6
5
4
5
4
5
4 4
2 4
2 6
5
3
5
2 5
2 5
4
5
2
14
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
12 Kommentareausblenden
96.139
Heinrich Moser aus Ottakring | 25.09.2014 | 14:28   Melden
38.477
Roswitha Stetschnig aus Völkermarkt | 25.09.2014 | 14:37   Melden
29.667
Alois Knopper aus Klagenfurt | 25.09.2014 | 16:53   Melden
29.667
Alois Knopper aus Klagenfurt | 25.09.2014 | 16:53   Melden
38.477
Roswitha Stetschnig aus Völkermarkt | 25.09.2014 | 17:35   Melden
29.667
Alois Knopper aus Klagenfurt | 25.09.2014 | 18:31   Melden
30.689
Christine Stocker aus Spittal | 25.09.2014 | 18:53   Melden
38.477
Roswitha Stetschnig aus Völkermarkt | 25.09.2014 | 22:27   Melden
37.704
Heidi Michal aus Favoriten | 25.09.2014 | 22:37   Melden
38.477
Roswitha Stetschnig aus Völkermarkt | 25.09.2014 | 23:52   Melden
6.568
Elfriede Goritschnig aus Klagenfurt | 05.10.2014 | 08:58   Melden
38.477
Roswitha Stetschnig aus Völkermarkt | 05.10.2014 | 22:03   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.