20.03.2017, 13:29 Uhr

Winterlaufliga in Istrien gewonnen

Siegerin Irene Malinsky (mitte) bei der Siegerehrung in Labin
BLEIBURG. Die Bleiburgerin Irene Malinsky von der Laufgemeinschaft St. Paul im Lavanttal konnte als erste Österreicherin die Winterlaufliga in Istrien als
beste Läuferin für sich entscheiden. Neun Laufstationen über ganz Istrien verteilt, mussten dabei bewältigt werden. Die Läufe fanden sowohl auf Asphalt, wie auch im Gelände statt.
Malinsky konnte sich gegen 282 Läuferinnen aus verschiedenen Nationen durchsetzen. In der Gesamtwertung Frauen und Männer belegte sie hinter zwei Männern den 3. Gesamtplatz. Die Siegerehrung fand nach dem letzten Wettkampf in Labin statt.
Bei den in der Zwischenzeit geknüpften Freundschaften in Kroatien
wurde beschlossen, auch in der nächsten Saison wieder an den Start zu
gehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.