19.01.2012, 22:00 Uhr

Nasser Beginn für den Wiener Eistraum

Strömender Regen und Sturm. Nur die Härtesten wagten sich da aufs Eis.

Dennoch: Die gigantische Eisfläche am Rathausplatz ist einzigartig und wird sicher wieder Tausende Eislauffreunde und Touristen anlocken.

Wiens Bürgermeister Michael Häupl eröffnete den Eistraum. Zuvor sorgte eine Showtruppe mit dem eisigen Thema "Polaris" für Stimmung.
1
1
1
1
0
1 Kommentarausblenden
830
Josef Schelling aus Baden | 20.01.2012 | 04:11   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.