08.01.2018, 13:07 Uhr

Bewerbung steht in Zell am Stundenplan

(Foto: SMS)
WAIDHOFEN. Die Schüler der 4. Klassen der Sportmittelschule Waidhofen – Zell unterzogen sich einem intensiven Bewerbungs- und Kommunikationstraining. Während die 4A Klasse, begleitet von Margit Rijkes und Irene Reichenvater, in den Räumlichkeiten der Waidhofner Volksbank das Training absolvierte, wurde die 4B Klasse von Erika Reisinger und Gerhard Haberfellner in der Waidhofner Raiffeisenbank bestens für die bevorstehenden Bewerbungen vorbereitet. Die Lehrer stellten ihren Schülern zahlreiche Hilfestellungen und wertvolle Tipps rund um das Thema Bewerbung zur Verfügung. Einige Schüler nützten auch die Möglichkeit sich dem Thema Bewerbung nicht nur in deutscher sondern auch in englischer Sprache zu widmen. Denn erfolgreiche Bewerbungen sind ein Schlüssel für den Erfolg am Arbeitsmarkt. In den Trainings wurde auf Professionalität großer Wert gelegt. Die Schüler sind damit auf den Einstieg in das Berufsleben und die damit verbundenen Vorstellungsprozeduren gut vorbereitet.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.