Art Diagonale - Traunkunst Kunstsymposium in Wels

Helmut Egger und Christine Bauer erwarten ihre Künstlerkollegen zur gemeinsamen Arbeit bei der Art Diagonale - Traunkunst.
10Bilder
  • Helmut Egger und Christine Bauer erwarten ihre Künstlerkollegen zur gemeinsamen Arbeit bei der Art Diagonale - Traunkunst.
  • hochgeladen von Doris Schulz
Wann: 07.07.2016 ganztags Wo: Messehalle 9, Traunuferstraße, 4600 Wels auf Karte anzeigen

13 Kunstschaffende aus verschiedenen Sparten der bildenden Kunst treffen sich vom 07.bis 17.Juli 2016 zu einem internationalen Kunstsymposium in Wels OÖ. Durch die Unterstützung öffentlicher Institutionen, Firmen, einiger Welser Hoteliers und Wirte und kunstinteressierter Privatpersonen ist es den Organisatoren Christine Bauer und Herber Egger gelungen Künstlerkollegen aus Italien, Kolumbien, Tschechien, Spanien, USA und Österreich in die Stadt Wels einzuladen. Als Partner zeigt das Museum Angerlehner die entstandenen Arbeiten vom 17.7.- 07.08.2016 in einer Ausstellung im Salon des Museum Angerlehner.

Seismographen einer Gesellschaft

Motivation für Christine Bauer und Helmut Egger die Art Diagonale „Traunkunst“ auszurichten ist neben dem künstlerischen Austausch vor allem: „In Zeiten wiedererwachender nationaler Abgrenzungen, der zunehmenden Angst vor dem Unbekannten und dem Fremden erwächst dem Kennenlernen der Eigenheiten anderer Kulturen, der Entwicklung und Realisierung grenzüberschreitender Projekte und dem Austausch von Ideen und Erfahrungen eine steigende Bedeutung. Als sensible Seismographen einer Gesellschaft, gelingen Künstlern und Künstlerinnen weltweit spartenübergreifende Dialoge, die traditionellerweise Berührungsängste abbauen und multilaterale Kontakte pflegen.“

weltweites Netzwerk und lokale Dialoge

Im Sinne dieses Austausches sind die Künstler und Künstlerinnen als Gäste von Welser Gastronomen und Hoteliers eingeladen, ohne deren Gastfreundschaft das Projekt nicht zustande gekommen wäre: Hotel Gösserbräu, Boutique Hotel Hauser, Hotel Maxlhaid, Hotel Bayrischer Hof, Gasthaus Müller, Weinstube Kletzmayr, Olivi+ Pablo Wels, S´Gerstl. Als Sponsoren sind die Messe Wels, Kulturabteilung und Bürgermeister der Stadt Wels, Land OÖ, RAIKA Wels Süd, Medienfrau Doris Schulz, Austria Plastics, Treuhandunion, Molto Luce und Eberhard Greutter wichtige Partner.

Besucher Willkommen

Die Werke aus Malerei, Skulptur, Installation, Fotografie, Sound Art können während ihrer Entstehung in der Messehalle 9 mit verfolgt und die Künstler in Wels persönlich kennengelernt werden: Besucher sind willkommen!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen