Mystische Berge
Geomantie am steinernen Meer und dem Lusen

6Bilder

Das steinerne Meer am Dreisesselberg wie aber der nahegelegene Lusengipfel sind demnach einer der geschichtsträchtigsten Orte in den Bergen zum bayrischen Wald. Auf einer Landkarte aus dem Jahre 1569 ist der markante Platz bereits unter seinem jetzigen Namen eingetragen. Dieses steinerne Meer wie wir es heute benennen, wurde durch mancherlei Sagen erklärt und wird auch als ,,Heilger Berg“ bezeichnet. Der Lusen ist der sechsthöchste Berg im Grenzgebiet Bayrischer und Böhmischer Wald. Hier an diesem ,,Lusen“ finden wir ebenso die gigantische Szenerie mit grün-gelber Schwefelflechte überzogener Granitfelsblöcke wie am Steinernen Meer vor.Das besondere an diesem ,,Lusen“ ist auch sein Name der nach aktuellen Forschungen keltischer aber auch vorkeltischer Herkunft sein könnte. Die mystischen Granitfelsblöcke die sich auf diesem Berg ausbreiten, wurden laut einer Legende vom Teufel errichtet. Mit einer Boviseinheit vom 25400 BE im Bezug auf das Zentrum zur Teufelsschüssel, konnte hier festgestellt werden das dieser Berg eine haftende und Prägende Wirkung auf das umliegende Gebiet darstellt. Nicht verwunderlich das dieser genau auf dem Inneren Wirkungskreis zu erliegen kommt. (Maxim Niederhauser)

Autor:

Maxim Niederhauser aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

2 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.