Beste Laune beim Fest der Senioren in Thalheim

Den rund 280 Gästen wurde wieder ein buntes Programm geboten.
  • Den rund 280 Gästen wurde wieder ein buntes Programm geboten.
  • Foto: Marktgemeinde Thalheim
  • hochgeladen von Philip Herzog

THALHEIM. Am Freitag, 4. September, fand im Vithal Sport- und Gesundheitszentrum das diesjährige Fest der Senioren der Marktgemeinde Thalheim statt. Dabei wurde den rund 280 Gästen wieder ein buntes Programm geboten. Jedes Jahr werden von der Marktgemeinde die älteren Gemeindebürger zu einem Fest eingeladen. Dabei steht die Wertschätzung dieser Generation im Vordergrund, die wesentlich dazu beitrug, dass wir heute in Österreich einen sehr hohen Lebensstandard genießen dürfen. Bürgermeister Andreas Stockinger hob dies in seiner Begrüßung auch besonders hervor. Die Ehrungen der ältesten Teilnehmerin und des ältesten Teilnehmers sind bei dieser Feierlichkeit bereits zur Tradition geworden. So überreichte die Gemeindevertretung an Maria Hubmayer mit 94 Jahren und Franz Sommer mit 92 Jahren kleine Aufmerksamkeiten. Musikschuldirektor Wolfgang Reifeneder sorgte mit seinem Ensemble für die musikalische Umrahmung und Prim. Univ. Prof. Dr. Bernd Eber hielt einen überaus interessanten Impulsvortrag zum Thema Herzgesundheit und bewussterem Lebensstil.

Autor:

Philip Herzog aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.