Andreas Stockinger

Beiträge zum Thema Andreas Stockinger

Gemeindevorstand und Amtsleiter: vlnr.: Andreas Gatterbauer (ÖVP), Karoline Auböck (ÖVP), Vizebürgermeister Klaus Mitterhauser (ÖVP), Bürgermeister Andreas Stockinger (ÖVP), Amtsleiter Fritz Jonas, Vizebürgermeister Ralph Schallmeiner (GRÜNE), Julia Breitwieser (SPÖ), GVM Dr. Norbert Mayer (FPÖ)

Thalheim
Angelobung im Museum

Am 19. November fand im Museum Angerlehner die konstituierende Sitzung des neugewählten Gemeinderats der Marktgemeinde Thalheim statt. THALHEIM. In kleinem Rahmen bekannten sich alle Fraktionen zur Fortsetzung der konstruktiven Zusammenarbeit für die neue Periode bis 2027 zum Wohle der Gemeinde und ihrer Bürger. Trotz der schwierigen Umstände fanden sich die Vertreter des Gemeinderates  in diesem inspirierenden Rahmen ein, um ihren Angelobungseid zu leisten. Neben vielen bereits erfahrenen...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Bürgermeister Andreas Stockinger (ganz links) und Landesrat Markus Achleitner (4. v.l.) bei der Siegerehrung.
3

OÖ Seniorenbund
Landes-Knittel-Turnier lief in Thalheim

Das diesjährige Landes-Knittel-Turnier des OÖ Seniorenbundes ging bei wechselhaftem Wetter in Thalheim bei Wels über die Bühne. 25 „Moarschaften“ aus ganz Oberösterreich kämpften um den Turniersieg. Letztendlich holte sich die Ortsgruppe Meggenhofen aus dem Bezirk Grieskirchen den Siegerpokal. THALHEIM: In Anwesenheit von Sportlandesrat Markus Achleitner (ÖVP), dem Landesgeschäftsführer Franz Ebner sowie dem Landessportreferenten Walter Berger des OÖ Seniorenbundes und dem Bürgermeister von...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Die DSG Thalheim reiste zum Trainingslager ins italienische Jesolo.

DSG Thalheim
Erfolgreiches Trainingslager in Jesolo

Mit viel Energie spielen die Fußballer der DSG Thalheim in der Oberösterreichischen DSG Liga und wollen auch diese Saison wieder vorne mitspielen. Auch heuer wurde, wie in den vergangenen Jahren beim Trainingslager in Italien , in Jesolo, die nötige Kondition für die Fußballmeisterschaft 2021 getankt. WELS, JESOLO. Im Sporthotel Oasi Verde wurden die DSG-Kicker optimal betreut und auch kulinarisch verwöhnt. Alle Spieler kamen beim Training durch den Obmann und Spielertrainer Jürgen Paulik...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Die Initiatoren und Betreiber des Thalheimer Ladens freuen sich über den baldigen Start Anfang Oktober: v. l. n. r.: Amtsleiter Jonas Fritz (FH), Bauabteilungsleiter Thomas Huber, Magdalena Hellwagner, Management und Geschäftsführung der Leaderregion Wels-Land, Lebenshilfe-Mitarbeiter Bettina Kasper und Silvia Lehner, Magdalena Gatterbauer (FH), Bürgermeister Andreas Stockinger, Karoline Auböck.
3

Regional Einkaufen
In Thalheim eröffnet im Oktober ein Hofladen

In Thalheim eröffnet bald ein Hofladen, der von der Lebenshilfe OÖ betrieben wird. THALHEIM. Wer Wert auf Regionalität legt, kauft auch gerne bei regionalen Anbietern ein. Ab Oktober bekommt Thalheim bei Wels nun einen eigenen Hofladen, mit regionalen Produkten. Standort ist das Pfarrzentrum in Thalheim. Betrieben wird der Laden von der Lebenshilfe OÖ. Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung, die in der Lebenshilfe-Werkstätte Wels beschäftigt sind, kümmern sich gemeinsam mit zwei...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Die beiden Olympiahelden Sabrina Filzmoser und Shamil Borchashvili beim Empfang auf dem Welser Stadtplatz.
6

Judo
Großer Olympiaempfang für Sabrina und Shamil

Die Stadt Wels und die Nachbargemeinde Thalheim organisierten gemeinsam mit dem Judoverein LZ Multikraft Wels einen gebührenden Empfang für die erfolgreichen Judokas Sabrina Filzmoser und Shamil Borchashvili bei hochsommerlichen Temperaturen. WELS, THALHEIM. Die fünffache Olympiateilnehmerin Sabrina Filzmoser beendete bei den Olympischen Spielen in Tokio ihre aktive Karriere als Judokämpferin. Der Marchtrenker Bronze-Boy Shamil Borchashvili hingegen ist der erste Medaillengewinner des Bezirkes....

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
In Mittelhafeld ist Parken beim ehemaligen Gasthaus Mayrdorfer nun möglich - die Gemeindevorstandsmitlgieder begrüßen diesen einstimmigen Beschluss.

Fischlham
Fischerstub'n Parkplätze steht für Wanderer zur Verfügung

Der Parkplatz beim ehemaligen Gasthaus „Fischerstub'n“ steht nun Wanderern zur Verfügung. FISCHLHAM. Wer gerne wandern geht, ist in Fischlham richtig. Hier gibt es viele schöne Plätze, nicht nur entlang der Alm und Traun. Um für geordnetes Parken im Ortsteil Hafeld zu sorgen, kann ab sofort die Gemeinde Fischlham die Parkfläche des ehemaligen Gasthauses „Fischerstub'n“ nutzen. Außerdem soll nächstes Jahr im angrenzenden Siedlungsbereich ein neuer Spielplatz für die Fischlhamer Jugend...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Sichtlich gut gelaunt traten die acht Geburtstagskinder des Seniorenheimes Thalheim ihre Rundreise in der Stretchlimo an.

Besondere Feier
90er-Jubilare auf großer Fahrt mit der Limousine

Auf acht Senioren wartete eine besondere Überraschung. THALHEIM. Acht Pensionisten des Seniorenheimes Thalheim konnten gestern ein Geburtstagsfest der besonderen Art feiern. Abgeholt mit einer weißen neun Meter langen Stretchlimousine von Starlimos in Thalheim bei Wels durften sie bei Champagner und dezenter Musik eine Stunde echten Limousinenflair genießen, um anschließend zum gepflegten Dinner im Gasthaus Kohlstatt mit Bürgermeister Andreas Stockinger (ÖVP) und Landtagsabgeordnetem Georg...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Durch das Projekt der „Traun(m)plätze“ entstanden am Traunufer neue Entspannungs- und Unternehmungsmöglichkeiten.
5

Projekt „Traun(m)plätze“
„Naherholung vor der Haustür“

Zwischen Stadl-Paura und Marchtrenk sind Traun(m)plätze entstanden. WELS, WELS-LAND. Wer nach Ruhe und Entschleunigung sucht, findet in der Region viele sogenannte Traun(m)plätze. Diese laden dazu ein, den Alltag zu vergessen und die Seele baumeln zu lassen. „Es ist Naherholung pur. Wenn man alles mit dem Rad abgefahren ist, sieht man, wie schön es hier ist“, sagt Bürgermeister Andreas Stockinger (ÖVP). Zusammenarbeit GemeindenDie Leader-Region Wels (Lewel) hat in Zusammenarbeit mit ihren...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Die neue Linie wird beim Gewerbegebiet Am Thalbach starten und die Siedlungen Forstberg, Trauneggsiedlung, Hummelhof, Bruckhof an den Hauptbahnhof Wels anbinden.

Ab Dezember 2023
Thalheim bekommt eine neue Buslinie

Neue Buslinie und Erweiterung von Micro-Angeboten verbessern das Öffi-Angebot in Thalheim. THALHEIM, LINZ. Das Infrastrukturressort des Landes und die Gemeinde Thalheim einigten sich jetzt auf eine neue Buslinie des Verkehrsverbundes (OÖVV), die ab Dezember 2023 verkehren soll. "Land und Gemeinde ziehen hier am gleichen Ende des Seils. In zwei Jahren soll die neue OÖVV-Buslinie in Betrieb gehen“, so Landesrat Günther Steinkellner (FPÖ). Stündlich zum HauptbahnhofDie neue Linie wird beim...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Die Gemeindevertreter aus Holzhausen, Marchtrenk, Schleißheim, Sattledt und Thalheim gemeinsam mit den Verkehrsplanern von komobile und der Leader-Region Wels-Land.
7

LEADER-Projekttitel Multi.Mobil.Region.Wels
Gemeindeübergreifende Mobilitätslösungen werden gesucht

Unter dem Leader-Projekttitel Multi.Mobil.Region.Wels haben die Gemeinden Holzhausen, Marchtrenk, Schleißheim, Thalheim und Sattledt in Zusammenarbeit mit dem Verkehrsplanungsbüro "komobile" aus Gmunden an der Optimierung ihrer Mobilitätslösungen gearbeitet. WELS-LAND. „Wir sind stark mit den Belastungsgrenzen des motorisierten Individualverkehrs konfrontiert. Da ist es ein Gebot der Stunde sich mit alternativen Mobilitätskonzepten auseinander zu setzen,“ so Bürgermeister Gerhard Huber (ÖVP)...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Doris Parzer (2.v.re., Leitung) und Petra Kornfelder (2.v.li. Sekretariat) informieren die Abgeordneten Klaus Lindinger (re.) und Ralph Schallmeiner (li.) sowie Bürgermeistersprecher Andreas Stockinger (Mitte) über den Ablauf der Impfung im Alten- und Pflegeheim Thalheim.

Alten- und Pflegeheime
Impfungen starten in Wels-Land

In den Alten- und Pflegeheimen des Bezirks Wels-Land wird die Corona-Schutzimpfung ab sofort angeboten. WELS-LAND. „Die Impfung ist ein Meilenstein bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie. Österreich hat sich gemeinsam mit den EU-Mitgliedstaaten bemüht, so viele Impfdosen wie möglich zu erhalten. Fakt ist: Jeder Impfstoff wird genutzt“, so die beiden Abgeordneten zum Nationalrat Klaus Lindinger (ÖVP) und Ralph Schallmeiner (Grüne). „Bei einem Gespräch mit der Leitung des Alten- und Pflegeheimes...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Andreas Stockinger (ÖVP-Bürgermeistersprecher), Monika Neudorfer (ÖVP-Bezirksgeschäftsführerin), Alt-Bürgermeister Johann Stürzlinger, Martina Schmuckermayer, Markus Nagl (Vizebürgermeister), Klaus Lindinger (Bezirksparteiobmann).

Bürgermeisterwahl
Offenhausen wird zukünftig von einer Frau geführt

Nach dem Rücktritt von Johann Stürzlinger (ÖVP) stand in Offenhausen eine Bürgermeisterwahl an. Der Gemeinderat war aufgerufen ein neues Oberhaupt für die Marktgemeinde zu wählen. OFFENHAUSEN. Das 19-köpfige Gremium  wählte am 14. September die bisherige ÖVP-Vizebürgermeisterin Martina Schmuckermayer (47) mit deutlicher Mehrheit (11 von 19 Stimmen) in das Amt. Auf den Gegenkandidaten der FPO, Thomas Zauner, entfielen 7 Stimmen. Eine Stimme war ungültig. Martina Schmuckermayer ist somit die...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Bürgermeistersprecher Andreas Stockinger, Landesrat Markus Achleitner, Bezirksparteiobmann Klaus Lindinger (alle ÖVP), (v.l.).

Gemeindeförderung
Millionenpaket für Gemeinden in Wels-Land

Angesichts der Auswirkungen der Corona-Krise auf die Wirtschaft und den Arbeitsmarkt starten Bund und Land Oberösterreich eine Investitionsoffensive für alle Gemeinden Österreichs. Für den Bezirk Wels-Land bedeutet das eine Finanzspritze von rund 7,5 Millionen Euro, verteilt auf 24 Gemeinden. WELS-LAND. "Wir wollen wichtige Impulse für die Wirtschaft vor Ort setzen", berichtet ÖVP-Bezirksparteiobmann Klaus Lindinger anlässlich eines Pressefrühstücks in Wels.. Für Investitionen steht eine breite...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Firmenchef Paul Loos jun., Bürgermeister Andreas Stockinger, Landtagspräsident Wolfgang Stanek, Nationalratsabgeordneter Klaus Lindinger (v. l.).

ESKA, Handschuhproduktion
Thalheimer Schutzhandschuhe für die ganze Welt

Die Firma ESKA in Thalheim bei Wels orientiert sich seit 1912 nicht an Standards, sondern setzt diese selber. Der Schutz der Hände, sei es als modisches Accessoire, im Sport oder im Beruf hat für ESKA höchste Priorität. THALHEIM. „Der Familienbetrieb ist international tätig, genießt weltweit höchste Anerkennung und setzt seit mehr als 100 Jahren auf innovative Handwerkskunst,“ gratuliert Landtagspräsident Wolfgang Stanek der Familie Loos und dem Team von ESKA zur innovativen und hoch...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Das Stadtoberhaupt Andreas Rabl sieht seine Stadt auf dem richtigen Weg.

Gute Perspektive...
Unsere Bezirke landen unter den besten Zehn

Ein Ranking der Bezirke Österreichs attestiert Wels und Wels-Land ausgezeichnete Zukunftsperspektiven. WELS, WELS-LAND. Beim bereits zum dritten Mal durchgeführten Vergleich der österreichischen Bezirke erzielten sowohl Wels als auch Wels-Land jeweils mit Top-10-Platzierungen ein bemerkenswertes Ergebnis. Durchgeführt wurde die Studie vom Linzer Institut Pöchhacker Innovation Consulting GmbH. Besonders zentral dabei: Die Frage nach der „Zukunftsfähigkeit“ der jeweiligen Regionen. Denn hiermit...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
v.l.n.r.: Astrid Lehner (Leitung Kindergarten rundherum), Bürgermeister Andreas Stockinger, Gabi Czadül (Leitung Kindergarten kunterbunt), Robert Zens (Zivilschutz OÖ) und Michael Heiß (Mobilitätsbeauftragter Thalheim).

Thalheim, Andreas Stockinger
Warnwesten für die kleinsten Thalheimer

Die Sicherheit für die jüngsten Thalheimer ist der Marktgemeinde ein besonders Anliegen. In Zusammenarbeit mit dem Zivilschutzverband verteilte Bürgermeister Andreas Stockinger (ÖVP) am 24. Februar Warnwesten an die Kinder der örtlichen Kindergärten. THALHEIM. Bei Dämmerung und Dunkelheit im Straßenverkehr gesehen zu werden, kann Unfälle vermeiden und Leben retten. Deshalb ist es besonders wichtig, dass die Kleinsten von den übrigen Verkehrsteilnehmern gut gesehen werden. Warnwesten sind ein...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Prozessbegleiterin Sabine Wurzenberger erklärte, wie Agenda 21 in der Praxis funktioniert.

Agenda 21
Bürger prägen Thalheims Zukunft

Die Marktgemeinde lud am 13. Februar zum öffentlichen Agenda 21-Infoabend ein und mehr als 100 Thalheimer sorgten dafür, dass sich die Veranstalter freuten und die Besucherstühle im Amtsgebäude Mangelware wurden. THALHEIM. „Ihre Ideen sind gefragt – Zukunftsprofil Thalheim“, unter diesem Motto will die Gemeindevertretung den Bürgern in den nächsten Monaten viel Raum geben, um ein bindendes Zukunftsprofil zu erstellen. Künftige Entscheidungen bekommen dadurch einen Rahmen beziehungsweise die...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Vizebürgermeister Klaus Mitterhauser, Margit Reisinger (Arbeitskreis Gesunde Gemeinde Thalheim), 
LH-Stv. Christine Haberlander, Leo Jachs und Bürgermeister Andreas Stockinger (v.l.).

Thalheim, Gesunde Gemeinde
Thalheim für weitere drei Jahre "Gesunde Gemeinde"

Ende Jänner wurde Vertretern der Marktgemeinde Thalheim das Zertifikat als "Gesunde Gemeinde" verliehen. Es stellt ein Gütesiegel des Landes Oberösterreich dar und gilt als Auszeichnung für die kommunale Gesundheitsförderung. THALHEIM. Seit 1998 ist Thalheim eine von derzeit 432 oberösterreichischen Gemeinden die sich „Gesunde Gemeinden“ bezeichnen dürfen. Das Qualitätszertifikat sagt aus, dass die Marktgemeinde viel für die Gesundheitsförderung und Gesundheitsprävention unternimmt. Darunter...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Beate Blohberger und Bürgermeister Andreas Stockinger feierten die Eröffnung des neuen Büros.

In Thalheim
BB-Unternehmensberatung eröffnet neues Büro

Mit dem größeren Büro soll auch das Personal erweitert werden. THALHEIM. Zur Eröffnung des neuen Büros der BB-Unternehmensberatung in Thalheim bei Wels kamen am Freitag, 31. Jänner,  zahlreiche Besucher. Kunden, Geschäftspartner, Nachbarn und auch Bürgermeister Andreas Stockinger besuchten die Damen des Bilanzbuchhaltungs-und Beratungsunternehmens der Thalheimerin Beate Blohberger. Zum breiten Angebot in verschiedensten Bereichen der Buchhaltung kommt in den neuen Räumlichkeiten auch ein...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Silvesterknallerei verärgert Thalheimer Grüne.
3

Thalheim, Böllerei
Thalheimer Grüne fordern Ende der Silvesterknallerei

Trotz aufrechtem Verbot wurden in Thalheim auch in der Silvesternacht wieder fleißig private Feuerwerke abgefeuert. Ein Zustand, der den Grünen in der Marktgemeinde gelinde gesagt missfällt und schleunigst geändert werden soll und muss. THALHEIM. Eine Feinstaub-Nebelschwade über dem Ortszentrum und entlang der Traun war die eine Folge, hunderte verschreckte Haus- und Wildtiere die andere. Schuld an diesem Zustand ist wohl unter anderem auch, dass es es kein Bewusstsein für das Verbot gibt. „Man...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Ein Hauptkritikpunkt ist, dass viele Haltestellen schlecht zu Fuß erreichbar sind. Hier soll Abhilfe geschaffen werden.

Große Öffi-Umfrage
Schlechte Note für Öffis im Bezirk Wels & Wels-Land

Das Ergebnis der großen Öffi-Umfrage im Bezirk zeigt: Es herrscht massiver Handlungsbedarf. BEZIRK WELS & WELS-LAND (mb). Vier Monate lang wurden rund 25.000 Einwohner in Wels-Süd und -Ost befragt, von Juni bis September ihre drängendsten Bedürfnisse und Probleme im Bereich Mobilität erhoben. Zu Wort kamen die Bürger in Marchtrenk, Schleißheim, Steinhaus, Sattledt, Thalheim und Holzhausen. Das Ziel: Ein mittel- und langfristig effizienter öffentlicher Nahverkehr in der Region. "Die Basis dafür...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Das Traunschiff ist noch nicht untergegangen, hat aber eine starke Schlagseite.
3

Traunschiff, Thalheim
"Traunschiff" vorerst auf Eis gelegt

Das von den Grünen kritisierte Projekt "Traunschiff" in Thalheim ist vorerst Vergangenheit. Die Kosten sind zur Zeit aus Sicht der Marktgemeinde Thalheim nicht zu stemmen. THALHEIM. Mit großer Euphorie wurde vor Wochen verkündet, dass ein sogenanntes "Traunschiff" auf der Thalheimer Seite  zur Belebung des Traunufers installiert werden sollte. Ein großzügiger Gastrobereich, ein Trauungssaal und ein Sonnenfloß waren geplant. Mit Hilfe von EU-Fördergeldern, die Rede war von 300.000 Euro, traute...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Auch eine bessere Anbindung ihrer Siedlungen an die Stadt Wels haben die Umlandgemeinden im Visier.

Öffis: Nun sind die Bürger am Wort

Marchtrenk, Schleißheim, Thalheim, Steinhaus, Sattledt und Holzhausen haben jetzt den Grundstein für ein zukunftsweisendes Projekt gelegt. Mit einer Umfrage unter den rund 25.000 Einwohnern werden derzeit Stand, Bedürfnisse und drängendste Probleme im Bereich Verkehr erhoben. Ziel ist es, die Infrastruktur und Öffi-Anbindung auf die kommenden Jahrzehnte voraus aktiv zu gestalten. WELS (mb). "Die Verkehrsproblematik betrifft nicht nur eine Kommune und nicht nur eine kann sie stemmen", sagt...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
So soll das geplante Traunfloss aussehen.

Thalheim, Grüne
Traunfloß wird von Grünen torpediert

Harsche Kritik an den Plänen eines gastronomisch genützten Traunfloßes kommt von den Thalheimer Grünen, in Person von Ralph Schallmeiner. THALHEIM. Schon in der Gemeindevorstandssitzung vom 3. Juni verweigerte die Grünen die Zustimmung zu diesem Projekt. Im Detail sieht Schallmeiner folgende Kritikpunkte. Das Traunufer zu beleben ist keine Frage eines Schiffes. Mit Stegen, direkten Traunzugängen, einem Generationenpark mit Fitnessgeräten für Senioren und Spielmöglichkeiten für Kinder ist um...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.